Die Neue Menschen-Ordnung

Der Himmel sieht seltsam aus. Schuld daran ist das Ölpest-Kartell und seine fliegenden Strichiater. Einige lassen fliegen und viele fliegen mit. Völker, hört doch endlich die Signale, wacht auf, ihr braucht alle Befreiung! Wollen wir denn alle im supervermixten Traumparadies der Neuen Menschen-Ordnung enden? Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.

Bodenhaltung mit Perspektive (2)

Wird es heute ein grauer Tag mit Illuminierung auf den untersten Graden? Wer weiß, der Himmel hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Auch mit wenig Licht ist die Umwelt schon deutlich genug zu erkennen. Schon hundertmal abgelehnt und trotzdem werde ich immer noch zum Tanz aufgefordert … Das Geschäftsmodell Leichenmuseum scheint auch nicht zu funktionieren,…

Strichteufel in freier Wildbahn (2)

Mich interessiert, wie der Himmel aussieht und so warte ich auf das erste Morgenlicht. Die vergangene Nacht war verstrichen. Es sieht ziemlich trübe aus auf der freien Wildbahn. Da muß wohl endlich mal ein endgültiger Putztag angesetzt werden. Ich werde mal mit den Vögeln darüber sprechen, ich habe Gesprächsbedarf. Die Strichteufel veranstalten heute wieder Wahlwetter,…

Guten Appetit

Auf der Suche nach etwas Essbarem irre ich durch die Straßen. Ein Brötchen kostet jetzt 15 Euro, falls man überhaupt noch eines bekommt. Und ich habe doch nur noch diese eine letzte verrostete Münze … Vor ein paar Wochen kostete ein Brötchen nur zehn Euro und man konnte pro Person noch zwei davon kaufen. Bei…

Wahlwetter

Am Morgen ist da draußen alles grau, soll das etwa Wahlwetter sein? Na ja, du hast die Wahl, es ist egal: du kannst hinausgehen oder drinnenbleiben. Immerhin regnet es nicht mehr. Später kreuzt dann doch noch jemand den Himmel an? Hätten doch nur alle das Leben gewählt … Gehe nicht in diese Nacht, aus der…

Sonnenschutz

Der Mensch macht Müll und verschmutzt die Welt, das Ergebnis nennt er dann Umwelt. Um-Welt bedeutet umgekommene Welt. Wenn die Umwelt fertig ist, beginnt der Mensch mit dem Umweltschutz. Der Umweltschutz teilt sich in verschiedene Fachgebiete, dazu gehört auch die Mülltrennung und der Sonnenschutz. Als Beispiel für getrennten Müll sei hier der irdische und der…