Stimme vom Himmel

Der Himmel trägt Kriegsbemalung

Hinter der dunklen Tarnung der brodelnden Wolken versteckt der Himmel seine Kriegsbemalung.

150921-001

Der Tag der Krankheit und des unheilbaren Schmerzes kommt mit dem Fall von Damaskus.

jesaja17_12-14

Die Bibel – Jesaja 17, 12-14

Gibt es etwas Schrecklicheres und grausameren Horror als wenn Fleisch und Blut gegeneinander Krieg führt?

Ja, die folgende Zeit des kurzen falschen Friedens wird noch schlimmer werden.

Kategorien:Stimme vom Himmel

Tagged as: ,

80 replies »

  1. Russische Botschaft in USA: „Schlag gegen Syrien bleibt nicht ohne Antwort“

    https://de.sputniknews.com/politik/20180414320329617-russland-usa-syrien-schlag/

    – – –

    Putin: Angriff der westlichen Koalition auf Syrien ist Akt der Aggression

    … „Mit ihren Handlungen bringen die USA der Zivilbevölkerung viel Leid und ermuntern faktisch die Terroristen“, sagte Putin. Die Erklärung wurde vom Pressedienst des Kremls verbreitet.

    „Russland verurteilt den Angriff auf Syrien, wo russische Militärs der legitimen Regierung im Kampf gegen den Terror helfen, aufs Schärfste“, so der russische Staatschef weiter.

    Die USA und deren Verbündeten hätten unter Verletzung der UN-Satzung und des internationalen Rechts und unter Umgehung des UN-Sicherheitsrates den Angriff durchgeführt.

    „Am 14. April haben die USA mit Unterstützung ihrer Verbündeten einen Raketenangriff gegen Objekte des Militärs und der zivilen Infrastruktur Syriens geführt“, so Putin. „Ohne Zustimmung des UN-Sicherheitsrates und unter Verletzung der UN-Satzung und des internationalen Rechts haben sie einen Akt der Aggression gegen einen souveränen Staat unternommen, der sich an der vordersten Front im Kampf gegen den Terrorismus befindet.“ …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180414320330517-putin-russland-syrien-usa-angriff/

  2. Hier halten wir Sie über den Ablauf der Konfrontation auf dem Laufenden…

    https://www.compact-online.de/count-down-des-schreckens-live-ticker-zum-bevorstehenden-angriff-der-usa-auf-syrien/

    – – –

    Syrien: Militärkonflikts-Gefahr zwischen USA und Russland höher als bisher – Außenamt

    … In Syrien ist die Gefahr einer direkten militärischen Konfrontation zwischen Russland und den USA vorhanden und sie ist höher als vor dem Vorfall im syrischen Duma. Dies sagte eine Quelle im russischen Außenministerium gegenüber Sputnik am Mittwoch. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180411320283871-syrien-usa-russland-konfrontation-militaer/

  3. FLUCHT NACH VORN: False Flag Operation in Duma/Syrien!! _ Christoph Hörstel 8.4.2018

    – – –

    Christoph Hörstel: False Flag Operation Duma 8. April 2018

    – – –

    „US-Aggression“? Militärbasis in Homs mit Raketen angegriffen

    …Der syrische Militärstützpunkt T-4 im Osten der Provinz Homs ist in der Nacht zum Montag mit Raketen angegriffen worden, wie internationale Agenturen unter Berufung auf Angaben der Sana melden.

    Der Luftstützpunkt T-4 wurde demnach mit mehreren Raketen attackiert. Nicht ausgeschlossen sei eine „Aggression der USA“. Das syrische Raketenabwehrsystem soll darauf reagiert haben, indem die syrische Flugabwehr acht Raketen abschoss. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180409320246359-usa-aggression-syrien-homs-raketen-angriff/

    – – –

    Chemical warfare hard to pin down by facts – in Douma as in Salisbury

    … Both Damascus and Moscow deny the allegation, accusing Syrian rebels of fabrications. Russia issued a statement on Sunday warning that foreign military intervention under “far-fetched, fabricated pretexts” in areas in Syria where Russian servicemen are deployed “might lead to very severe consequences.”

    Despite the heated rhetoric, DEBKAfile’s Middle East sources don’t see any immediate change in the current situation. Russia is not about to change its policy in Syria and the Americans don’t appear ready for any further action, certainly not a repeat of the 2017 missile strikes on a Syrian air base in response to a Syrian chemical attack. …

    https://www.debka.com/chemical-warfare-hard-to-pin-down-by-facts-in-douma-as-in-salisbury/

    – – –

    „Massive Explosions“ Heard Above Syria Amid Reports Of Fighter Jets Aistrikes; Pentagon Denies

    … Which suggests that Israel (and/or France) may have taken the initiative to bomb Syria on its (their) own, although it is unclear if with or without Trump’s blessing: …

    https://www.zerohedge.com/news/2018-04-08/massive-explosions-heard-above-syria-amid-reports-us-fighter-jets-cruise-missiles

    – – –

    „Provokationen in Syrien dienen Rechtfertigung äußerer Militärschläge“ – Moskau

    … Ein Militäreingriff in Syrien unter gekünstelten und erlogenen Vorwänden ist völlig unzulässig und kann schwere Folgen haben. Das erklärte das russische Außenministerium am Sonntag auf seiner offiziellen Seite.

    Die Behörde verwies auf die Falschmeldungen über den angeblichen Einsatz von Chlor oder anderen Giftstoffen durch die Regierungskräfte Syriens. Der letzte von solchen gefälschten Berichten zu einer vermeintlichen C-Waffen-Attacke in der syrischen Stadt Duma sei am Samstag unter Berufung auf die „berühmt-berüchtigte Nichtregierungsorganisation ‚Weißhelme‘, die immer wieder bei der Kooperation mit Terroristen erwischt wurde“, erschienen. …

    … „Eine militärische Einmischung unter gefälschten Vorwänden in Syrien, wo sich russische Militärs auf Bitte der legitimen Regierung befinden, ist völlig unzulässig und kann allerschwerste Folgen nach sich ziehen“. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180408320240728-provokation-syrien-chlorbombe-duma/

    – – –

    After Syria Chlorine Attack, Trump Calls Assad „Animal“ – Says „Heavy Price to Pay“ – Russian Military Assets being moved from Joint Bases; Air-Defenses Put on High Alert – UPDATE: Russia Deploying 77,000 Troops to Ukraine Border

    http://halturnerradioshow.com/index.php/news/world-news/2346-urgent-after-syria-chlorine-attack-trump-calls-assad-animal-says-heavy-price-to-pay-russian-military-assets-being-moved-from-joint-bases-air-defenses-put-on-high-alert

    – – –

    ****** ATTACK UPON SYRIA *****

    http://halturnerradioshow.com/index.php/news/world-news/2348-attack-upon-syria-in-progress

    – – –

    Medien übernehmen Giftgas-Vorwürfe der „Weißhelme“

    … In der syrischen Stadt Ost-Ghouta sind angeblich Dutzende Menschen bei einem Angriff mit Giftgas getötet worden. Dass die Quelle für die unbestätigte Meldung die umstrittenen und mutmaßlich mit Dschihadisten verbundenen „Weißhelme“ sind, stört viele Kommentatoren nicht.

    Es ist eine bei westlichen Medien beliebte Kombination: „Assads Fassbomben“ und Tote durch Giftgas, beides „bestätigt“ durch eine „Hilfsorganisation“, genannt „Weißhelme“: Bei angeblichen Angriffen der syrischen Armee in Ost-Ghuta sind laut der umstrittenen „Rebellen“-Sanitäter Dutzende Menschen durch Giftgas getötet worden, wie Nachrichtenagenturen und Medien berichten.

    Nach Angaben der „Weißhelme“ hatte demnach ein Hubschrauber am Samstagabend eine Fassbombe mit Chemikalien über der Stadt Duma abgeworfen. Dabei seien mindestens 150 Menschen getötet und mehr als 1000 verletzt worden. Auf ihrem Twitter-Konto veröffentlichte die von westlichen Medien „Hilfsorganisation“ genannte Gruppe schockierende Fotos der mutmaßlichen Opfer. …

    https://deutsch.rt.com/international/68000-medien-ubernehmen-giftgas-vorwurfe-weisshelme/

    – – –

    Kein C-Waffen-Einsatz im syrischen Duma: Versöhnungszentrum erläutert, warum

    … Der Chef des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien, Generalmajor Juri Jewtuschenko, hat die Vorwürfe gegen die syrische Regierungsarmee wegen des angeblichen Einsatzes von Chemie-Waffen in Ost-Ghuta als falsch bezeichnet.

    Laut Jewtuschenko wird dies durch die Vereinbarung zwischen den russischen Militärs und der radikalen Gruppierung „Dschaisch al-Islam“ bestätigt, der zufolge 8.000 Extremisten aus der Stadt Duma abgezogen werden sollen.

    „Das beweist noch einmal, dass keine Chemie-Waffen in dieser Teilregion eingesetzt worden sind und dass alle Vorwürfe gegen die Regierungstruppen von Seiten des Westens nichts mehr als eine weitere Fälschung sind“, sagte er. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180408320245860-syrien-chemie-waffen-einsatz-ost-ghuta-duma-russland/

    – – –

    Staatliche Lügen

    … Anlässlich des angeblich erneuten Einsatzes von Giftgas in Syrien erklärt die ARD dem Land den Krieg.

    … In Syrien ist es angeblich zu einem erneuten Einsatz von Giftgas gekommen. Syrien und Russland hatten vor einer solchen Aktion unter falscher Flagge bereits seit Monaten gewarnt. Westliche Staatsführer hingegen hatten derlei regelrecht herbeigeredet und bereits vorsorglich als Kriegsgrund definiert. Das Agieren der Tagesschau in diesem Fall darf wohl gleichermaßen als Kriegserklärung an journalistische Standards, die Wahrheitssuche und Syrien verstanden werden. …

    … Die ARD-Tagesschau im Fernsehen anschauen, das tue ich mir schon seit Jahren nicht mehr an. Doch auch, wenn ich deren Online-Präsenz besuche, bereite ich mich gedanklich darauf vor und sensibilisiere mich, dass das Nachrichtenportal einen Auftrag verfolgt, der nicht von seinen Beitragszahlern herrührt und stattdessen dazu dient, eben diese, seine Zuschauer und Leser zu manipulieren. Jedes Mal, wenn Sie sich, liebe Leser auf den Konsum dieses Mediums einlassen, lassen Sie sich auch auf einen geistigen Gewaltakt an sich selbst ein, den Sie kaum gewinnen können! …

    https://www.rubikon.news/artikel/staatliche-lugen

  4. General nennt Bilanz von Krieg Russland gegen USA

    … Der Militär vermutet, dass „eine beliebige militärische Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten und Russland mit dem Einsatz von Kernwaffen enden wird“. …

    … Nach seiner Einschätzung befindet sich der potentiell wahrscheinlichste Herd eines bewaffneten Gegenüberstehens zwischen Russland und dem Westen (mit den USA an der Spitze) in Syrien.

    Die zweite weniger wahrscheinliche Schauplatz eines Konflikts sei die Ukraine.

    Die USA und ihre Alliierten bombardieren seit August 2014 Syrien ohne Zustimmung der Regierung in Damaskus. Russland unterstützt Syrien auf Bitte des Präsidenten Baschar al-Assad seit September 2015 militärisch im Kampf gegen islamische Terrormilizen. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180406320211211-general-bewertet-ausgang-von-krieg-russland-usa/

  5. Enthauptungsschlag gegen Damaskus: Russland gibt Kontra – USA lenken um

    … Die US-geführte Koalition läuft sich weiter warm für einen massiven Schlag gegen die Regierungstruppen in Syrien. Die syrische Armee soll in mehreren Offensiven aus der Hauptstadtregion und den südlicheren Landstrichen verdrängt werden – wenn nur die russischen Streitkräfte den westlichen Angreifern nicht im Wege stünden.

    Die westliche Koalition ballt ihre Kräfte im östlichen Mittelmeer, im Persischen Golf und auf syrischem Boden östlich und nordöstlich der Hauptstadtregion zusammen. Offensichtlich sind mehrere aufeinanderfolgende Offensiven geplant.

    Erst soll die syrische Luftraumaufklärung und Flugabwehr ausgeschaltet werden. Damit wären die Regierungstruppen westlichen Luftangriffen schutzlos ausgeliefert. Gleichzeitig würden die Luftstreitkräfte der Koalition das Vorrücken der Panzerverbände und der Special Forces in den syrischen Süden sichern.

    Im zweiten Schritt würden die syrischen Kommandozentralen attackiert. Hauptziel: Die Verbindungen und somit die Interoperabilität zwischen den syrischen Truppenteilen zu kappen und somit die koordinierte und kontrollierte Defensive der Regierungstruppen in der Wüstenlandschaft bei Homs und Deir ez-Zor zu verhindern.

    Die dritte Etappe, auf die die beiden ersten Schritte hinführen sollen, ist eine Bodenoffensive des US-Marinekorps, der Green Berets und des britischen Special Air Service. Das Kanonenfutter – die in den Lagern von al-Hasaka trainierten Kämpfer der „gemäßigten Opposition“ sowie des IS* und seiner Ableger – soll die Zahlenstärke dieser Operation sicherstellen. Die Ausrüstung und die Ausbildung dieser Einheiten werden sicherlich von westlichen Fachleuten gewährleistet. …

    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180326320074296-schlag-gegen-syrien-usa/

  6. Türkische Truppen sind mit Luftunterstützung im Nordirak einmarschiert

    … Nach Berichten wurden Einwohner der Stadt exekutiert, Hunderte von Männern verschleppt, Menschen misshandelt. Wie wilde Horden plünderten die islamistischen Kämpfer der sogenannten Freien Syrischen Armee Häuser und Läden, klauten Fahrzeuge und Mopeds und steckten Geschäfte in Brand, die Alkohol verkauften. Das ist belegt durch zahlreiche Bilder, die türkischen Truppen ließen den bewaffneten Banden freie Bahn und schritten nicht ein. In türkischen Medien wird selbstverständlich davon nicht berichtet. …

    https://www.heise.de/tp/features/Tuerkische-Truppen-sind-mit-Luftunterstuetzung-im-Nordirak-einmarschiert-3998421.html

  7. Everything You Need to Know about Syria

    … Next, we come to the third factor in the Syria of 2018. I did consider coming up with a fourth factor, but I decided to combine both parties into one situation. The third situation that blindsided the Deep State, the EU, the USA and a long list of anti-Assad junior forces was the entrance of Russian air combat units into the Syrian conflict on Assad Junior’s side. Further, this combat deployment was authorized by Vlad the Impaler, or Vladamir Putin, for the sole purpose of dealing with the military imperialism coming out of NATO, the EU and the USA. Putin saw what happened in Libya. Putin saw what happened in the Ukraine. Putin saw, got seriously annoyed and said Syria is mine. Putin thus completely frustrated the US NATO plan for the creation of a US NATO controlled Eastern Europe and Middle East. I am saying the third decisive factor of why Syria is now in the situation it is relates to foreign invasion, assistance and support. It is a fact that Russia intervened in Syria. It is a fact they saved Assad Junior’s rear end. It is a fact they have gutted ISIS in Syria. It is a fact they have completely frustrated both US and NATO plans for Syria. And finally, Russia has set the stage for Turkey’s invasion of Syria on January 20th, 2018. Putin simply declared victory over ISIS, had a parade and pulled most, not all, of his forces back to Russia, or at least to the new Armenian Air Base on the Turkish border. Putin plays chess; NATO and the US play Crazy Eights.

    All of the above are the why, and the who, and the how we now have over 200,000 innocent Kurdish civillians trapped in Afrin, Syria. The Turks, under Erdogan, are very likely to massacre every Kurd now in Afrin. It is likely NATO, the US and Europe will stand by and watch. Perhaps some whining, and maybe some nasty diplomatic notes to Erdogan, but no way are we going to send in ground troops at this point. …

    http://www.stevequayle.com/index.php?s=644

  8. Washingtons ewige Herrschaft ist tot – Putin hat sie erledigt

    … Washingtons totale Weltherrschaft ist vorbei. Und sie ist nicht einfach zu Ende gegangen, sondern eines gewaltsamen Todes gestorben.

    Der Tatort steht laut „Bloomberg“ fest: Syrien. Der Täter: Der Präsident der Russischen Föderation, jenes Landes, das vor kurzem erst als ein Verlierer der Geschichte angesehen wurde. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180313319904593-us-weltherrschaft-ende/

    – – –

    Lawrow warnt vor äußerst schweren Folgen von möglichem US-Schlag gegen Syriens Armee

    https://de.sputniknews.com/politik/20180313319906502-folgen-regierungstruppen-angriff-schlag/

    – – –

    Moskau: Großbritannien sollte Atommacht Russland nicht herausfordern

    … Niemand sollte einer Atommacht 24-stündige Ultimaten stellen. Das erklärte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Dienstag in Moskau in einer Stellungnahme zur jüngsten Erklärung der britischen Premierministerin Theresa May. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180313319910654-vergiftung-ultimaten-atommacht/

    – – –

    Netanjahu nennt „drei“ Hauptgefahren für Israel

    … „Der Iran, der Iran und der Iran“, antwortete er auf eine entsprechende Frage des Moderators. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180312319893528-israel-hauptgefahren-netanjahu/

    – – –

    Russischer Generalstabschef warnt: USA planen Angriff gegen Damaskus

    … Die Kämpfer in Ost-Ghuta bereiten eine Provokation mit der Inszenierung eines Einsatzes von Chemiewaffen vor, die die USA als Anlass für einen Angriff gegen Damaskus nutzen werden. Dies sagte der russische Generalstabschef Waleri Gerassimow.

    „Wir verfügen über zuverlässige Informationen über die von Kämpfern betriebene Vorbereitung auf die Inszenierung eines Einsatzes von Chemiewaffen durch Regierungstruppen gegen Zivilisten“, so Gerassimow.

    Zu diesem Zweck befindet sich ihm zufolge vor Ort eine „Komparserie“ aus Frauen, Kindern und älteren Menschen, die hierher gebracht worden seien, um Opfer eines Chemiewaffeneinsatzes darzustellen. Außerdem seien dort auch Aktivisten der Organisation „Weißhelme“ sowie Drehgruppen mit der entsprechenden Technik präsent.

    „Dies wird durch die Entdeckung eines Labors zur Herstellung von Chemiewaffen in der von Terroristen befreiten Ortschaft Aftris bestätigt“, sagte Gerassimow weiter.

    Nach der Provokation planen ihm zufolge die USA, Damaskus des Einsatzes der Chemiewaffen zu beschuldigen und „Beweise“ für den Massenmord an Zivilisten durch Verschulden der syrischen Regierung und der „sie unterstützenden russischen Führung“ vorzulegen.

    Als Gegenmaßnahme plane Washington „einen Raketen- und Bombenangriff auf Regierungsviertel in Damaskus“. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180313319902561-russland-gerassimow-usa-angriff-damaskus/

    – – –

    Trump dramatically FIRES Rex Tillerson on Twitter without telling him personally – leaving secretary of state baffled at sudden replacement by CIA boss Mike Pompeo

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-5495087/Trump-FIRES-Rex-Tillerson-secretary-state.html

    – – –

    Gründen Islamische Staaten eine Armee zur Vernichtung Israels?

    … Das Nachrichtenportal MEMRI, dass sich auf den Mittleren und Nahen Osten konzentriert, läßt eine Bombe platzen. In einem Artikel berichten sie über einen Aufruf an die 57 islamischen Mitgliedstaaten der OIC, eine gemeinsame Armee nach Nato-Vorbild zu gründen: Ziel dieser Armee – die vollständige Vernichtung Israels. Angesichts dieser Pläne, veröffentlicht in einer Erdogan-nahen türkischen Tageszeitung, sollten in der EU alle Alarmglocken schrillen. …

    https://www.journalistenwatch.com/2018/03/13/gruenden-islamische-staaten-eine-armee-zur-vernichtung-israels/

  9. Weder Russland noch Syrien und Iran für Situation in Ost-Ghuta verantwortlich – Kreml

    … Für die jetzige Situation im syrischen Ost-Ghuta sind jene verantwortlich, die Terroristen unterstützen. Weder Russland noch Syrien und der Iran gehören zu diesen Ländern. Dies sagte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow am Donnerstag auf einer Pressekonferenz.

    „Für die Situation in Ost-Ghuta sind jene verantwortlich, die Terroristen, die sich immer noch dort befinden, unterstützen. Weder Russland noch Syrien und der Iran gehören zu diesen Ländern, weil diese am Boden einen unerbittlichen Kampf gegen die Terroristen führen“, betonte Peskow in Bezug darauf, ob Moskau und Teheran Verantwortung für die Situation in Ost-Ghuta tragen.

    Zuvor hatte der UN-Sprecher Stéphane Dujarric mitgeteilt, dass bei Angriffen im Damaskus-Vorort Ost-Ghuta in den vergangenen zwei Tagen Medienberichten zufolge rund 100 Menschen ums Leben gekommen sein sollen. Eine ähnliche Erklärung gab auch US-Außenamtssprecherin Heather Nauert ab.

    Zuvor hatte Peskow die von den USA und der Uno gegen Russland erhobenen Anschuldigungen, für den Tod friedlicher Zivilisten bei Bombenangriffen im syrischen Ost-Ghuta verantwortlich zu sein, als haltlos bezeichnet. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180222319661813-syrien-situation-verantwortliche/

  10. Did CNN Record a False Flag Chemical Attack in Syria?

    … Will World War 3 erupt simultaneously in Syria and the Korean Peninsula? Today we discuss the West’s attempt to kick start a new bombing campaign with the help of White Hat terrorists and CNN propagandists. We also take a step back in history to detail the long bloody lead up to the current chaotic multinational time bomb waiting to erupt into full blown warfare along the Euphrates River. …

    https://www.trunews.com/stream/did-cnn-record-a-false-flag-chemical-attack-in-syria

    – – –

    Macron droht Syrien mit Militärschlag

    … Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat einen unverzüglichen militärischen Schlag gegen Syrien angedroht, sollten Beweise für den Einsatz von Chemiewaffen durch die syrische Armee gegen die friedliche Bevölkerung erbracht werden. Dies berichten die Medien unter Berufung auf AFP. …

    … „Wir werden einen Schlag gegen jenen Ort führen, egal wo das verübt wurde, oder wo dies organisiert wurde“, erklärte Macron, daraufhin befragt, wie Frankreich auf einen Einsatz von Chemiewaffen in Syrien möglicherweise reagieren werde. …

    … Am Dienstag hatte Russland vor einer in Vorbereitung befindlichen Provokation mit Chemiewaffen in Syrien gewarnt.

    Wie die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa zuvor erklärte, betreibe Washington einen laufenden Einwurf von durch nichts belegten Informationen, darunter über einen mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz in Syrien. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180214319536217-macron-syrien-militaerschlag/

  11. EXCLUSIVE Video and Photos: Muslims in TIMES SQUARE Scream Genocidal Jihad Chant About Killing Jews: “Khaybar, Khaybar,” Muhammad’s Battle Cry

    … These vicious genocidal calls for the slaughter of Jews are met with deafening silence. It’s what the Nazis did before the systematic extermination of the Jews — the dehumanization of a people. And now, 70 years later, silence again. A yet when I (or my colleagues) quote the Quran or Muslim leaders inciting to bloody holy war, we are called “racist- islamophobic-anti-muslim-bigots,” even though we have never called for violence, killing or anything other than equality for all before the law. No news story about Pamela Geller is not prefaced with libel and defamation (hate group leader, anti-Muslim etc). And yet antisemitic bigots such as Linda Sasour are spoken of with deference and respect. …

    https://pamelageller.com/2017/12/jerusalemt-imes-square-palestine-vs-patriots.html/

  12. Erdogan ruft zur Anerkennung Jerusalems als „Hauptstadt Palästinas“ auf

    … Der türkische Staatspräsident hat zur internationalen Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas aufgerufen.

    Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA nannte er „provokativ und rechtswidrig“.

    Die islamischen Staaten würden niemals „die Forderung nach einem Palästina mit Jerusalem als Hauptstadt“ aufgeben. …

    https://www.welt.de/politik/ausland/article171540704/Erdogan-ruft-zur-Anerkennung-Jerusalems-als-Hauptstadt-Palaestinas-auf.html

    – – –

    Islamischer Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

    … Ein Sondergipfel der Organisation für Islamische Kooperation (IOC) hat am Mittwoch Ost-Jerusalem als die Hauptstadt eines Palästinenserstaates anerkannt. Damit reagierte die IOC auf die Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt durch die USA, meldet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ unter Berufung auf die türkische Agentur Anadolu.

    „Wir verkünden, dass wir den Palästinenserstaat anerkennen, dessen Hauptstadt Ost-Jerusalem ist“, zitiert die „FAZ“ aus der Erklärung des Gipfels am Mittwoch in Istanbul. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20171213318675686-islamischer-gipfel-jerusalem-hauptstadt-palaestina/

    – – –

    Sacharja 12

    … Dies ist die Last, das Wort des Herrn über Israel: Es spricht der Herr, der den Himmel ausspannt und die Erde gründet und den Geist des Menschen in seinem Inneren bildet: 2 Siehe, ich mache Jerusalem zum Taumelkelch[1] für alle Völker ringsum, und auch über Juda wird es kommen bei der Belagerung Jerusalems. 3 Und es soll geschehen an jenem Tag, daß ich Jerusalem zum Laststein[2] für alle Völker machen werde; alle, die ihn heben wollen, werden sich gewißlich daran wund reißen; und alle Heidenvölker der Erde werden sich gegen es versammeln. …

    http://www.schlachterbibel.de/de/bibel/sacharja/12?hl=1#hl

    – – –

    http://new.euro-med.dk/20150520-albert-pike-william-guy-carr-und-3-weltkriege-wer-versucht-uns-einzuschuchtern.php

  13. Beschuss von Damaskus: Israelische Raketen waren für Iran bestimmt – Medien

    … Das Ziel der Angriffe sei eine iranische Militärbasis gewesen, welche im Moment anscheinend etwa 50 Kilometer von der israelisch-syrischen Grenze entfernt errichtet wird.

    Zuvor am Samstag hatten bereits syrische staatliche Medien über die israelische Aggression berichtet und darauf verwiesen, dass mindestens zwei Raketen abgefangen werden konnten.

    „Der israelische Feind hat heute um 00.30 Uhr mehrere Boden-Boden-Raketen auf Positionen der syrischen Truppen bei Damaskus abgefeuert. Die Luftabwehr konnte zwei Geschosse abschießen.“

    Die restlichen Raketen konnten nach Angaben des syrischen TV-Senders Al-Ikhbariya dennoch einen gewissen materiellen Schaden anrichten.

    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu rechtfertigte das Vorgehen der israelischen Luftwaffe mit der angeblichen Bedrohung durch den Iran.

    „Wir werden nicht zulassen, dass das (iranische – Anm. d. Red) Regime, welches besessen von der Idee der Zerstörung des jüdischen Staates ist, Atomwaffen erwirbt. Wir werden nicht zulassen, dass sich dieses Regime militärisch in Syrien festsetzt, worauf es wohl auch abzielt – und zwar mit dem erklärten Ziel, unseren Staat auszurotten“, sagte er in einer kurzen Video-Erklärung.

    Israel beschießt regelmäßig das syrische Territorium mit Raketen oder Artillerie mit der Begründung, Stellungen der Hisbollah-Miliz vernichten zu wollen oder auf Provokationen reagieren zu müssen. Zuletzt beschoss die israelische Armee Ende Oktober Stellungen der syrischen Streitkräfte in der Nähe der Golanhöhen. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20171203318536758-beschuss-damaskus-israel-raketen-iran/

    – – –

    Südkorea und USA starten größtes Luftmanöver

    … Washington und Seoul haben das fünftätige Manöver „Vigilant Ace“ begonnen. Daran sollen mehr als 230 Kampfflugzeuge, darunter auch F-35-Tarnkappen-Jets und Luftüberlegenheitsjäger des Typs F-22 Raptor, sowie circa 12.000 US-Soldaten teilnehmen. Laut bisher unbestätigten südkoreanischen Medienberichten könnten sich an der Übung auch US-Langstreckenbomber des Typs B-1B beteiligen.

    Das nordkoreanische Komitee für die Friedliche Wiedervereinigung des Landes habe am Sonntag den USA und Südkorea vorgeworfen, mit dem gemeinsamen Luftmanöver Nordkorea „komplett zerstören“ zu wollen.

    Nordkoreas Außenministerium hatte die US-Regierung beschuldigt, „um einen Atomkrieg zu betteln“. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20171204318541497-suedkorea-usa-luftmanoever-nordkorea/

  14. Mit Ansage: Die ARD verschweigt den Kern der Vereinbarung Trumps und Putins zum Syrienkonflikt

    … Dass die Staatssender diese gezielte Desinformation durchhalten können, ist mehr als fraglich. Früher oder später müssen sie jenen arglosen Schafen, die noch glauben, in den Mainstreammedien informiert und nicht manipuliert zu werden, erklären, wie es in Syrien weitergeht und man kann davon ausgehen, dass auch im US-Deep-State großes Wehklagen und Rätselraten darüber herrscht, wie man noch verhindern kann, dass Baschar al-Assad vor den Augen der Welt in freien Wahlen als Präsident Syriens bestätigt wird – womöglich mit einem besseren Wahlergebnis als sie Trump oder Merkel zuletzt erreicht haben.

    In jedem Fall wird man versuchen, dies mit allen Mitteln zu verhindern. Ein Terroranschlag auf das Leben Assads (die Saudis würden dafür Millionen Dollar springen lassen), eine zusammengelogene Anklage in Den Haag oder ein schmutziger Deal, bei dem Assad „freiwillig“ auf eine Kandidatur verzichtet, sind nur einige mögliche Optionen. …

    https://propagandaschau.wordpress.com/2017/11/11/mit-ansage-die-ard-verschweigt-den-kern-der-vereinbarung-trumps-und-putins-zum-syrienkonflikt/

  15. IS vor dem Aus – Syrischer Politologe: „USA haben Ersatz schon parat“

    … Nach seiner Einschätzung wenden sich die Amerikaner jetzt verstärkt dem oppositionellen Militärbündnis, den Demokratischen Kräften Syriens (DKS), zu. „Diese sollen jetzt das vollbringen, was dem Daesh nicht gelang. Die USA wollen den Krieg möglichst lange hinauszögern, um ihre Pläne in der Region doch noch umzusetzen“, ist der Experte überzeugt. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20171103318155893-experte-usa-booten-is-durch-dks-aus/

  16. Erster dauerhafter US-Militärstützpunkt in Israel

    … Der Stützpunkt wurde auf dem Territorium der Militärbasis der israelischen Verteidigungskräfte Zahal in Mashabei Sadeh eingerichtet, wie israelische Medien am Montag mitteilten. Nach Informationen des Pressedienstes der israelischen Armee werden dort mehrere Dutzend Soldaten der US-Luftstreitkräfte stationiert, die sich dauerhaft in Israel aufhalten werden. …

    https://de.sputniknews.com/panorama/20170919317483540-us-militaerstuetzpunkt-israel/

  17. Erdogan empfängt russischen Verteidigungsminister Schoigu in Istanbul

    https://de.sputniknews.com/politik/20170702316417688-erdogan-schoigu-treffen-istanbul/

    – – –

    WARNING – War is Coming – By Nathan Leal

    … Donald Trump is going to preside over several wars. North Korea is one of them. This was the plan all along. The globalists and the neocons have their man in the White House. And now they are going to get their wars. By the way, this report is not a hit piece on Donald Trump. It is an exposé to reveal the truth. …

    http://watchmanscry.com/?p=6864

  18. Bereit zum Angriff: USA stationieren Schiffe und Flugzeuge bei Syrien – CNN

    … Amerikanische Militärs haben eine Flugzeugträgergruppe vor der syrischen Küste stationiert und sind bereit, den Luftwaffenstützpunkt Schairat in Syrien anzugreifen, falls die syrische Armee Chemiewaffen einsetzen sollte. Dies berichtet CNN. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20170629316370330-usa-schiffe-flugzeuge-syrien/

    – – –

    Bürgerbeteiligung (II)

    … Die aktuelle deutsche Diskussion über die Widerstandsfähigkeit („Resilienz“) der einheimischen Bevölkerung gegen Angriffe feindlicher Kombattanten geht auf Überlegungen aus dem Ersten Weltkrieg und der NS-Zeit zurück. General Erich Ludendorff, der 1916 in die Oberste Heeresleitung der kaiserlichen Armee berufen wurde, äußerte 1935, die „seelische Geschlossenheit des deutschen Volkes“ sei die Voraussetzung für den Sieg im kommenden „totalen Krieg“. Laut Ludendorff geht es darum, Bevölkerung, Militärführung und Politik zu einer „gewaltigen Einheit“ zu „verschweißen“, die sich als „Schicksalsgemeinschaft“ versteht und ihre gesamte Energie in den Dienst der Kriegsführung stellt. Um dies zu gewährleisten, forderte der General unter anderem die Einführung einer „allgemeinen Dienstpflicht“ für Männer und Frauen sowie die Lancierung
    entsprechender Propagandakampagnen – „schon im Frieden“. Initiativen der amtierenden Bundesregierung weisen Parallelen dazu auf. In der „Konzeption Zivile Verteidigung“ des deutschen Innenministeriums etwa ist die Rede von einer Verfassungsänderung, durch die Frauen zu Tätigkeiten in „verteidigungswichtigen Bereichen“ gezwungen werden können. Mittels eines „gesellschaftlichen Diskurses“ soll die Bevölkerung außerdem dazu gebracht werden, „Risiken zu tragen“ und Schadensereignisse zu „erdulden“. …

    http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59628

  19. Ex-Geheimdienstler: USA planen schon Sturm auf Damaskus

    … Die USA planen nach Erkenntnissen des russischen Geheimdienstveteranen Igor Morosow eine groß angelegte Operation in Syrien, um Machthaber Baschar al-Assad mit Waffengewalt zu stürzen. Morosow, der jetzt im Föderationsrat, dem russischen Parlaments-Oberhaus, sitzt, behauptet: Der militärische Sturm auf Damaskus ist bereits in Planung. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20170609316095064-usa-syrien-geheimdienstler-assad-sturm/

    – – –

    Russischer Generalstab erklärt Bürgerkrieg in Syrien für beendet

    … Nach mehr als sechs Jahren ist der Bürgerkrieg in Syrien nach Einschätzung des russischen Generalstabs gestoppt worden. Der Durchbruch sei nach dem Abkommen über so genannte Deeskalationszonen möglich geworden, das am 4. Mai unterzeichnet wurde, sagte Generaloberst Sergej Rudskoj am Freitag in Moskau. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20170609316101030-buergerkrieg-in-syrien-laut-russischem-generalstab-beendet/

  20. Damascus Destroyed-Mark of the Beast- World War III Is Knocking On the Door

    … Every week, I get approzimtely 1-2 notices of massive troop and equipment movement. Now, I am getting 9-10 notices per day. Yesterday, I received 3 notices about the extreme uptick in fighter aircraft landing at Wright Patterson Air Force Base in Ohio. Another armored division is going to Europe. Putin is drafting 150,000 men this Spring. Clearly the world is on a path for war.

    I am now of the opinion that the globalists (ie Deep State) are ridiculously investigating Trump’s (non-threatening) ties to Russia so that he cannot diffuse the march to war. The globalists want war and Trump is being neutralized as instrument of reason and compromise. He cannot appear to be soft on Russia.

    Where will the war start? It will begin in Syria. Why? Because the Bible tells us so! …

    http://www.thecommonsenseshow.com/2017/03/31/damascus-destroyed-in-a-day-mark-of-the-beast-world-war-iii-is-knocking-on-the-door/

  21. ‚Syrian missile intercepted by Israel on Friday had 200 kg warhead‘

    … The ballistic missile fired by Syria last week posed a direct threat to Israel and its citizens, Brig.-Gen. Zvika Haimovich, commander of the IAF’s Air Defense Division, said on Monday.

    “Last week on Friday morning the Air Defense Command understood that Israel faced a ballistic- missile threat,” he said. “In this situation there is no room or time for question marks or dilemmas. Our operational rules are very clear in this regard: to neutralize any threat that poses a risk to Israel and her citizens. And that is what we did, and that is what we will do in the future.” …

    http://www.jpost.com/Israel-News/The-ballistic-missile-fired-by-Syria-posed-a-direct-threat-to-Israel-484693

  22. Syrien meldet Raketenangriff bei Damaskus und droht Israel mit „Antwort“ – VIDEO

    … In der Nähe eines Militärflughafens bei Damaskus sind nach Angaben des syrischen Militärs israelische Raketen eingeschlagen, wie Reuters meldet. Syrien droht Tel Aviv nun mit einem Gegenschritt. …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20170113314100789-syrien-israel-raketenangriff-damaskus/

    – – –

    US says its ready for WAR in Europe! Port Operations Press Briefing

    – – –

    1958 Western: A Man Named Trump Promises to Build a Wall in Texas

    … Did God know a 1950’s western would paint a prophetic picture of Trump as many of his critics depict him? Yes. The next question many ask is why would God care? Why does He number the hairs of our head? …

    http://www.dailycrow.com/1958-western-a-man-named-trump-promises-to-build-a-wall-in-texas/

  23. U.S. Foreign Policy and the Campaign to Destabilize the Trump Presidency

    … That “act of war” not by Russia but against Russia seems to be have been endorsed by the outgoing Obama administration: several thousand tanks and US troops are being deployed on Russia’s doorstep as part of Obama’s “Operation Atlantic Resolve” directed against the Russian Federation.

    Are these military deployments part of Obama’s “act of retribution” against Russia in response to Moscow’s alleged hacking of the US elections?

    Is this a “fast-track” procedure on the part of the outgoing president with the support of US intelligence, intended to create political and social chaos prior to the inception of the Trump administration on January 20th?

    According to Donbass DINA News: “A Massive US military deployment [on Russia’s border] should be ready by January 20.”

    Political Insanity prevails.

    And insanity could potentially unleash World War III.

    Meanwhile the “real story” behind hacking is front page news. The mainstream media is not covering it. …

    http://www.globalresearch.ca/u-s-foreign-policy-and-the-campaign-to-destabilize-the-trump-presidency/5565825

    – – –

    World War III Could Start at Any Moment-Crisis In Eastern Europe

    … Conversely, Putin has been a leader that has demonstrated amazing restraint as Obama and his henchman have done the following in order to try and provoke Russia into a war.

    Falsely accusing, with no proof, that the Russians hacked the 2016 election.

    Subsequently expelling 35 Russian diplomats based on no proof of wrongdoing.

    The suspected CIA assassination of the Russian ambassador to Turkey.

    The suspected CIA take down of the Russian military plane.

    Illegally employing sanctions against Russia with no proof of wrong doing.

    Everyone of these actions is reason enough to provoke Putin to launch a preemptive strike and his is only the first course of this meal. …

    http://www.thecommonsenseshow.com/2017/01/07/world-war-iii-could-start-at-any-moment-crisis-in-eastern-europe/

    – – –

    Report: Advanced Russian missiles discovered in Syria

    … An Israeli spy satellite reportedly discovered advanced Russian mobile ballistic missiles stored in Syria.

    Israel’s “Eros B” satellite has taken high-definition photos of Russian “Iskander” missiles being transported on trucks inside an army base in Latakia, western Syria, Israel’s Channel 2 reported.

    Iskander missiles are among the most advanced in Russia’s possession, with a range of up to 500 kilometers and the capacity to deliver nuclear warheads within 7 meters of a target. …

    https://worldisraelnews.com/report-advanced-russian-missiles-discovered-in-syria/

    – – –

    Putin’s warships head BACK to the English Channel: Aircraft carrier Admiral Kuznetsov will sail through UK waters for the second time in three months after being withdrawn from Syria

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-4095304/Putin-s-warships-head-English-Channel-Aircraft-carrier-Admiral-Kuznetsov-sail-UK-waters-second-time-three-months-withdrawn-Syria.html

  24. Assad nach Sieg in Aleppo: Für den Westen ist die Niederlage der Terroristen das Besiegen ihrer Marionetten

    … Auf die Frage der RT-Journalistin, wieso sich der Westen so negativ über das Vorrücken der syrischen Armee äußert, sagt Assad:

    „Nachdem sie in Damaskus gescheitert waren – in den ersten drei Jahren lautete der ganze Narrativ „Damaskus von dem Staat zu befreien” – als sie scheiterten, zogen sie nach Homs, als sie in Homs scheiterten, zogen sie nach Aleppo. Sie fokussierten sich auf Aleppo, in den letzten drei Jahren. Für sie war das die wichtigste Karte, die sie auf dem syrischen Schlachtfeld spielen konnten. Natürlich haben sie noch Terroristen in verschiedenen Gegenden in Syrien. Aber es ist nicht wie, wenn man über Aleppo spricht – die zweitgrößte Stadt, welche einen politischen, militärischen, ökonomischen und sogar moralischen Einfluss hat, wenn ihre Terroristen dort besiegt werden. Also ist für sie die Niederlage der Terroristen, das Besiegen ihrer Marionetten. Um es deutlich zu sagen, sie sind ihre Proxis. Und für sie ist deren Niederlage auch die Niederlage der Länder die sie Steuern. Ob regionale Länder, oder westliche Staaten wie die Vereinigten Staaten. Vor allem die Vereinigten Staaten, danach Frankreich und Großbritannien.” …

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/assad-nach-sieg-in-aleppo-fuer-den-westen-ist-die-niederlage-der-terroristen-das-besiegen-ihrer-marionetten-a2000623.html

  25. 24 Stunden: Damaskus startet in Kürze Aleppo-Befreiung – Moskau unterstützt

    … Am 12. November war berichtet worden, dass die russische Schiffsgruppe unter Führung des schweren Flugzeugkreuzers „Admiral Kusnezow“ die syrische Küste erreicht hatte. Die Flugzeugträgergruppe der Nordflotte Russlands besteht aus dem schweren Flugzeugkreuzer „Admiral Kusnezow“, dem schweren Atom-Raketenkreuzer „Pjotr Weliki“ sowie den großen U-Boot-Jagdschiffen „Seweromorsk“ und „Vize-Admiral Kulakow“. …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161115313358800-damaskus-moskau-aleppo-befreiung/

  26. Contacts between Russian and US military on Syria suspended — diplomat

    … Exchange of information between Russian and US military over Syria has stopped of late, Russia’s Deputy Foreign Minister Gennady Gatilov said on Monday.

    „All contacts between the military have been stopped of late, there has been no exchange of information,“ he said. …

    More:
    http://tass.com/politics/903761

  27. „Tote Soldaten und Angriffe auf russische Städte“- Moskau reagiert auf US-Drohungen

    … „Nun sind die Masken gefallen“, kommentierte Igor Konaschenkow, Pressesprecher des russischen Verteidigungsministeriums, am Donnerstag. Kirbys Worte seien „ein klares Bekenntnis, dass die Opposition, die angeblich einen Bürgerkrieg in Syrien führt, in Wahrheit ein US-kontrolliertes internationales Terrornetzwerk ist.“ …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160929/312755998/usa-russland-syrien-drohungen-reaktion.html

    – – –

    Apocalypse Aleppo: How an obscene array of weapons – that destroy internal organs, stick to skin and burn at 2,200F and suffocate victims with smoke – is turning Syria’s second largest city into a slaughter house

    … WARNING: GRAPHIC CONTENT …

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3812768/Apocalypse-Aleppo-obscene-array-weapons-turning-Syria-s-second-largest-city-slaughter-house.html

    – – –

    Aleppo damage revealed by haunting drone video – BBC News

  28. Lawrow: Moskau lässt sich nicht mehr zu einseitigen Schritten in Syrien bewegen

    … Russland wird keine Bitten um eine einseitige Aussetzung der Tätigkeit der russischen und der syrischen Luftwaffe in Syrien mehr zur Kenntnis nehmen, wie der russische Außenminister Sergej Lawrow in einem Interview für das russische Fernsehen sagte. …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160924/312689165/lawrow-russland-bitten-einseitige-schritte-syrien.html

  29. WARNING : Russia Issues New “Rules of Engagement” in Syria: Any Aircraft Threatening the Syrian Army WILL BE SHOT DOWN (US/Turkey/Israel in the cross-hairs!)

    … If the US and its „coalition“ are, in fact, covering for ISIS, then the end for that is near. Russia issued new Rules of Engagement today, instructing its air forces and Surface-to-Air missile batteries that they are to shoot down any aircraft threatening Syrian Army forces.

    So the next „mistake“ by a US pilot, will very likely be the last mistake that pilot makes. Once the S-300 anti-aircraft missile system „locks-on“ to an aircraft, there is no escape and no defense. The system cannot be jammed and its missiles cannot be fooled by flares or chaff. An S-300 absolutely, positively, will hit and kill any aircraft it is fired at.

    This is also bad news for Turkey, which also has troops and planes operating inside Syria without permission. If a Turk aircraft attacks a Syrian Army unit, it, too, will be shot down.

    Israel is also in trouble with these news rules of engagement. Israel has been sending the Israeli Air Force to strike areas of the occupied Golan Heights – official Syrian territory. Israeli jets will now be shot down if they attack a Syrian Army position. …

    http://www.mydailyinformer.com/warning-russia-issues-new-rules-of-engagement-in-syria-any-aircraft-threatening-the-syrian-army-will-be-shot-down-usturkeyisrael-in-the-cross-hairs/

    – – –

    30 Israeli, Foreign Intelligence Officers Killed in Russia’s Caliber Missile Attack in Aleppo

    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13950631000607

  30. Russland schickt seinen einzigen Flugzeugträger ins Mittelmeer

    … Im vergangenen Jahr wurde das Schiff im Reparaturdock der nordrussischen Werft Rosljakowo modernisiert. Zuerst hieß es, dass die Modernisierung Jahre dauern werde. Doch im Februar verlautete aus Marinekreisen, die „Admiral Kusnezow“ sei wieder einsatzbereit und könne durch die Modernisierung nun auch schwerere Kampfjets mitführen. …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160921/312650758/admiral-kusnezow-mittelmeer.html

  31. Death Race Damascus Update – On the Precipice of WW III

    … “We are reaching a really terrifying conclusion for the whole world: That the White House is defending ISIS. Now there can be no doubts about that,” the RIA Novosti news agency cited Zakharova as telling. …

    http://canadafreepress.com/article/death-race-damascus-update-on-the-precipice-of-ww-iii

    – – –

    Otober 23, 2012
    Obama: Saudi and Muslim Brotherhood operative?

    … So many unanswered questions, yet few seem to be asking anything. Meanwhile, the entire Middle East has been set afire, a new Ottoman empire or Islamic Caliphate is being constructed, and the continued course of action by Obama will likely result in the crossing of the red line, quickly ushering in World War III. …

    http://canadafreepress.com/article/death-race-damascus-13-days-in-october

  32. Große Lüge Erdoğans im Vorfeld des dritten Weltkrieges – russische Militärexperten

    … General Iwaschow sieht in Syrien schon so manche Anzeichen eines Weltkrieges. „Die führenden Weltmächte sind in dieser Region bereits engagiert, nämlich die USA und Europa, auch Russland ist da präsent und China zieht nach. Von dem Kräfteverhältnis zwischen den einander gegenüberstehenden Seiten wird die Zukunft des Nahen Ostens abhängen. Ein Weltkrieg wird aber die Türkei als einheitlichen Staat, aber auch Saudi Arabien wegfegen.“

    „Verlieren werden alle, einschließlich der USA, die ihren Einfluss auf die Region einbüßen werden. Europa ist schon infolge dieser Ereignisse wegen des Flüchtlingsstroms von Widersprüchen zerrissen. Russland, der Iran und China sind die drei Hauptakteure, die einer solchen Entwicklung entgegenarbeiten.“ Und das Kräfteverhältnis wandelt sich laut Iwaschow zu ihren Gunsten. …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160830/312343657/luege-erdogan-dritten-weltkrieg.html

  33. Islamic State expands beyond Iraq-Syria base with six armies on three world regions

    … The Islamic State terrorist group has created at least six functioning armies outside its Iraq-Syria base that threaten governments in Africa, the Middle East and Afghanistan, according to a new report to Congress.

    Rather than shrinking, the Islamic State — also known as ISIL and ISIS — is metastasizing globally by attracting waves of henchmen in Libya, Egypt, Nigeria, Saudi Arabia, Yemen and Afghanistan, the Congressional Research Service said in a June 14 report for lawmakers. …

    http://www.washingtontimes.com/news/2016/jun/20/isis-expands-beyond-iraq-syria-base-with-six-armie/

  34. U.S. and Russian Jets Clash Over Syria

    … The near-clash also highlights the escalating risk of American and Russian forces actually coming to blows over Syria, potentially sparking a much wider conflict between the world’s leading nuclear powers.

    The incident began when at least two twin-engine Su-34 bombers, some of Moscow’s most advanced warplanes, struck what the Pentagon described as a “border garrison” housing around 200 U.S.-supported rebels in At Tanf on the Syrian side of the Syria-Jordan border.

    The rebels had been “conducting counter-ISIL operations in the area,” the Pentagon stated on June 18, using an alternative acronym for ISIS. …

    http://www.thedailybeast.com/articles/2016/06/19/u-s-and-russian-jets-clash-over-syria.html

  35. SYRIA: In a Surprise Attack, Russia Bombs US Assets on the Ground Not Once but Twice

    … The Russian hit near Tanf was clearly a surprise. The Russians again caught Washington on the wrong foot. The message to the Obama administration is clear.

    No more delays and obfuscations. You will separate your moderates now or all your assets in Syria will be juicy targets for the Russian air force. …

    http://21stcenturywire.com/2016/06/19/syria-in-a-surprise-attack-russia-bombs-us-assets-on-the-ground-not-once-but-twice/

  36. Damaskus fordert Abzug deutscher Soldaten aus Syrien – Berlin dementiert Bodeneinsatz

    … Dies sei ein „grober Verstoß“ gegen internationales Recht sowie eine „offene und ungerechtfertigte Aggression“ gegen die Unabhängigkeit des Landes, meldete die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana unter Berufung auf das Außenministerium des Landes. Damaskus fordere einen sofortigen Abzug der Nato-Truppen aus den Städten Manbidsch und Kobanê, die unter Kontrolle der kurdischen Volksmiliz stünden. …

    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/panorama/20160615/310631889/damaskus-berlin-truppen.html

  37. U.S. Carrier’s Moves Send Message to Russia

    … The USS Harry S. Truman sailed into the Mediterranean Sea recently, as the Kremlin asserts itself in the region …

    … ear Adm. Bret Batchelder, the highest-ranking officer on the carrier, told visiting reporters this week that moving the “capital ship” of the U.S. Navy from the Gulf through the Suez Canal is a flexing of muscle meant to reassure North Atlantic Treaty Organization allies of the American commitment to maintaining the balance of naval power in the Mediterranean.

    “It is a demonstration of capability. That’s for sure,” he said. “There are undoubtedly folks who are watching that and this is just a graphic representation of what we’re capable of.” …

    http://www.wsj.com/articles/u-s-carriers-moves-send-message-to-russia-1465419667

  38. Syrien: Interview mit einem echten Arzt in Aleppo

    … Für das Verbrechen am syrischen Volk gibt es einerseits Hauptverantwortliche, die die Pläne für den „Umsturz“ schon Jahre zuvor ausgearbeitet haben und es gibt anderer­seits ihre unabdingbaren Helfershelfer in den Mainstreammedien, ohne deren vorbereitende und flankierende Desinformation und Propaganda dieser von außen ins Land getragene Krieg nicht möglich gewesen wäre. Diese Helfershelfer, deren Verbrechen jenen der goebbelschen Propaganda in nichts nachstehen, arbeiten in den transatlantischen Konzernmedien von BILD, SPIEGEL bis ZEIT und in den Staatssendern ARD, DLF und ZDF.

    Sie haben seit Beginn des Konflikts Verbrechen und Gewalt der Terroristen bis hin zu ethnischen Vertreibungen als „Freiheitskampf“ verbrämt. Sie haben andererseits die syrische Regierung mit Lügen und Propaganda dämonisiert und jeden positiven Aspekt des säkularen, fortschrittlichen und multiethnischen Staates komplett ausgeblendet. Für dieses Verbrechen gehören die Verantwortlichen der Lügenpresse eines Tages vor Gericht – oder vielleicht besser noch in die Hände genau jener fanatischen Halsabschneider, die sie der deutschen Öffentlichkeit seit Jahren als „moderate Rebellen“ verkaufen. …

    https://propagandaschau.wordpress.com/2016/05/31/syrien-interview-mit-einem-echten-arzt-in-aleppo/

  39. Iranischer Militär: Teheran kann Israel innerhalb von acht Minuten vernichten

    … Der Iran könnte Israel laut einem hochrangigen Berater der iranischen Eliteeinheit „al-Quds“ innerhalb von acht Minuten vernichten, wenn das geistliche Oberhaupt, Ajatollah Ali Khamenei, einen entsprechenden Befehl geben würde, wie der TV-Sender Al-Arabiya berichtet. …

    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/panorama/20160523/310070821/iran-israel-vernichtung.html

  40. Plant die NATO Krieg gegen Russland? Die Anzeichen mehren sich

    … Im Sommer 2014 beschließt die NATO die Aufstellung einer »Eingreiftruppe gegen etwaige Bedrohungen aus Russland«. Diesem Beschluss ist am 24. Juli 2014 eine Aussage des NATO-Oberbefehlshabers in Europa, General Philip Breedlove, vorausgegangen, in der er Stützpunkte in Osteuropa fordert »mit ausreichend Waffen, Munition und anderen Militärgütern…, damit von dort aus ein schneller Einsatz von Tausenden Soldaten gegen Russland möglich ist«. …

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/peter-orzechowski/plant-die-nato-krieg-gegen-russland-die-anzeichen-mehren-sich.html

  41. NATO warns Turkey it can’t count on support in a conflict with Russia as tensions escalate

    … European diplomats warned that Ankara cannot invoke Article 5

    Germany says that NATO cannot ‚pay the price for a war started by Turks‘

    Turkey has called for international ground operation in Syria

    Russia called Security Council meeting to halt Turkey’s shelling of Kurds …

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3455934/Nato-warns-Turkey-t-count-support-conflict-Russia-tensions-escalate.html

  42. Could WWIII in Middle East Start Soon, Even MSM Knows Economy Tanking, Trump vs Pope

    … The top story is the Middle East and the possibility of WWIII. I am not exaggerating here as both Saudi Arabia and Turkey have strongly suggested that their countries would invade Syria. Saudi Arabia and other Middle East countries have reportedly amassed 350,000 troops on the Syrian border. Russian President Vladimir Putin says any troops entering Syria without the permission of Syria would be considered an “Act of War.” This would be huge and, no doubt, would go nuclear. Maybe this is the reason why Russia dispatched a brand new cruise missile ship to the Eastern Mediterranean last week. …

    http://usawatchdog.com/weekly-news-wrap-up-2-19-16-greg-hunter/

  43. Meines Erachtens eine klare Situationsanalyse mit denkbarer Folge:

    „Wir sind 18 Tage weg vom 3. Weltkrieg“

    „Ich bin nicht sicher, ob Sie die Möglichkeit hatten, mein Radioshow letzte Nacht zu verfolgen. Der größte Teil der Sendung bezog sich auf die sich rasch entwickelnde Situation in Syrien, kurz und knapp gesagt, daß wir nun in sehr großer Gefahr sind. Wenn ich “wir” sage, meine ich mich, Sie, unsere Familien, Freunde. . .Nationen. . . . wir alle. Das ist keine Übertreibung.“

    http://noch.info/2016/02/wir-sind-18-tage-weg-vom-3-weltkrieg-hal-turner/

    • Bevor die Nazis in den Krieg ziehen, erklären sie ‚Wehrkraftzersetzung‘ zur Straftat. Es gibt nichts Neues.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Wehrkraftzersetzung – abgerufen am 20. Februar 2016

      … Zersetzung der Wehrkraft (kurz Wehrkraftzersetzung) war die Bezeichnung für einen grundsätzlich[1] mit Todesstrafe bedrohten Straftatbestand im nationalsozialistischen Deutschland, der 1938 in der Kriegssonderstrafrechtsverordnung (KSSVO) neu gefasst[2] und kurz vor Kriegsbeginn am 26. August 1939 im Reichsgesetzblatt veröffentlicht wurde. Zu den aufgeführten Tatbeständen gehörten Kriegsdienstverweigerung, defätistische Äußerungen und Selbstverstümmelung.

      Der Tatbestand der Wehrkraftzersetzung war von den Protagonisten der NS-Militärjustiz bereits frühzeitig, vermutlich seit 1934, als Ergänzung des Wehrrechts gefordert und in der Folgezeit immer wieder in verschiedenen Ausformungen angeregt worden.[3] Es galt eine Situation wie 1918 mit strafrechtlichen Mitteln und unter exzessiver Anwendung der Todesstrafe zu verhindern, um derart „revolutionäre Erscheinungen“ und „seelische Zersetzung(en)“ zu unterdrücken. …

  44. TRUNEWS 02/16/16 David Curry “War Drums Sound”

    … Rick Wiles opens today’s program by describing the chaos forming in the Middle East, as Saudi Arabia and their 20 nation coalition begin amassing an invasion force for Syria. With Iran and Russia standing firmly behind Assad, and NATO toying with the idea of intervention, the world now sits milliseconds from midnight. …

    … at the time when kings go forth to battle …

    https://www.trunews.com/trunews-021616-david-curry-war-drums-sound/

    – – –

    GESETZLOSIGKEIT

    RT Deutsch-Interview: Willy Wimmer zur Münchner Sicherheitskonferenz

    … Der CDU-Politiker Willy Wimmer meint: „Die Münchener Sicherheitskonferenz hat jeden konstruktiven Charakter verloren“. RT-Moderatorin Jasmin Kosubek sprach mit dem früheren Parlamentarischen Staatssekretär im Verteidigungsministerium, der einst selbst Teilnehmer der Konferenz war.

    Wimmer kritisiert überdies scharf die Politik von Angela Merkel und spricht im Zusammenhang mit der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin von einem kalten Putsch. …

  45. World War III Is Unfolding As You Read These Words

    … Turkey and Saudi Arabia are ready to put their respective military forces on the ground inside of Syria under the pretext of fighting Daesh. Turkish Foreign Minister Mevlut Chavushoglu says Ankara and Riyadh could enter into a ground operation in Syria if necessary. According to Chavushoglu, Saudi Arabia is in the process of deploying their fighter jets and bombers at Injirlik, which is near the southern border of Turkey and Syria.

    Riyadh has been lobbying for a ground invasion of Syria by forces from its closest allies in the region. Syria, in an escalating war of words, has warned Turkey against doing so and have threatened to send the Turks and their allies home in coffins. …

    http://www.thecommonsenseshow.com/2016/02/14/world-war-iii-is-unfolding-as-you-read-these-words/

  46. Saudi Arabia prepares for “North Thunder” military exercise

    … “Participating countries are Saudi Arabia, Egypt, Pakistan, Jordan, the UAE, and some Gulf states, through maritime, air and land efforts,” he said.

    “This maneuver is considered the most important in the past five decades conducted by Gulf, Arab and Islamic countries. It will rely on the latest technology in light of the growing regional terrorism and turbulent environment, and after the success of Decisive Storm,” he was quoted as saying in the Arab News.

    Al-Marie said the exercise comes as part of efforts to activate the Islamic Military Alliance announced by Deputy Crown Prince Mohammed bin Salman. …

    http://www.gulfmagazine.com/english/7077/

    • „Donner des Nordens“
      Riad plant gigantisches Militärmanöver

      … Saudi-Arabien hat sich für ein umfangreiches Militärmanöver mit Streitkräften aus rund 20 Ländern gerüstet. Es handele sich um die „größte“ Militärübung, die jemals in der Region organisiert worden sei, berichtete die Nachrichtenagentur SPA. Demnach sollten an der Übung im Norden des Landes neben den arabischen Golfstaaten auch Länder wie Ägypten, Malaysia, Pakistan und mehrere afrikanische Staaten teilnehmen. …

      http://www.n-tv.de/politik/Riad-plant-gigantisches-Militaermanoever-article16995706.html

  47. via http://208.118.228.12/~steve777/index.php?s=33&d=1700

    … THE EVENT IS UNFOLDING, BUT THE TIMING IS STILL UNCERTAIN( I CANT CONFIRM THE TIMING)-IT’S UP TO EVERY MAN AND WOMAN TO HEAR FROM THE LORD JESUS CONCERNING THIS AND PRAY AND INTERCEDE FOR GODS INTERVENTION IN OUR PERSONAL AND FAMILY LIVES: ITS 3:03 A.M. AS I WRITE THIS-I CAN NOT SHAKE THE WORDS ‚SUDDENLY‘ AND ‚WITHOUT WARNING‘ IN MY SPIRIT-MUSLIM ESCHATOLOGY AND BIBLICAL END TIME EVENTS ARE GETTING READY FOR THE MANIPULATED WW3,WHICH WILL BE USED TO INITIATE GLOBAL WAR AND UPHEAVAL. THESE EVENTS ARE NECESSARY, FOR THE MAN OF PEACE,-THE ANTI CHRIST-TO APPEAR OPENLY ON THE WORLD STAGE. …

  48. Iran Holds Nothing Back: „It’s A Weird Suicide Mission That Will Have A Very Dark End“

    … “This would mean a regional war. Mistakes can’t be tolerated, especially with the tension mounting around the region. It’s not about Iranians, but about all troops on the ground fighting with the Syrian army. How would the Syrian army deal with a foreign country on its soil, without its permission, and maybe aiming [guns] at them? That would be an occupation force. Can the Saudis control their army? Who can guarantee that some of them might not defect and join [IS]? They have the same ideology and they hold the same beliefs, and many of them are already connected [to IS].”

    “The Saudis are simply putting themselves in a very weird position that might have a very dark end. The worst thing is that the implications aren’t only going to affect the region, but world peace.” …

    http://www.zerohedge.com/news/2016-02-11/iran-holds-nothing-back-its-suicide-mission-will-have-very-dark-end

    – – –

    Medwedew lehnt ausländische Bodentruppen in Syrien strikt ab

    … Russland lehnt die von einigen arabischen Staaten geforderte Entsendung von ausländischen Bodentruppen nach Syrien entschieden ab: Der russische Premierminister Dmitri Medwedjew warnte für diesen Fall sogar vor einem „neuen Weltkrieg“. …

    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/militar/20160211/307782371/medwedew-syrien-bodentruppen-ablehnung.html

    – – –

    Limited Nuclear War Within 18 days as Saudis (and Friends) mass 350,000 troops, 20,000 Tanks, 2,450 Planes, 460 Helicopters for Syria Invasion

    … Russia will have no choice but to use Tactical (Battlefield) Nuclear Weapons to defend Syria once a ground invasion begins within 18 days, as 350,000 troops, 20,000 Tanks, 2,450 military planes and 460 Helicopters from 25 countries are massing in northern Saudi Arabia. Syria has warned „any aggressor entering the country will go home in wooden coffins;“ Russia has said any country sending ground troops into Syria without permission will be considered „a declaration of war.“ …

    https://www.superstation95.com/index.php/world/884

  49. Bombed-out houses and rubble for as far as the eye can see… this apocalyptic landscape is all that remains of one suburb in Syria’s capital Damascus

    … With rows of crumbling buildings stretching to the horizon and not a soul in sight, these apocalyptic scenes reveal the shocking legacy of the Syrian war.

    Once home to spectacular ancient landmarks and a bustling population, the Damascus neighbourhood of Jobar now lies in ruins.

    As this dramatic drone footage shows, all that remains are bombed-out homes, decaying concrete and deserted streets as far as the eye can see. …

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3371675/Bombed-houses-rubble-far-eye-apocalyptic-landscape-remains-one-region-Syrian-capital-Damascus.html

  50. Helpless Russian pilots ‚were shot dead as they parachuted to the ground‘: Furious Putin accuses Turkey of ‚treachery‘ after it downs jet over Syrian rebel territory

    WARNING: GRAPHIC CONTENT

    Turkish army has shot down a Russian Sukhoi Su-24 war plane near its Syrian border, officials confirmed

    Syrian border rebels claimed to have shot dead the pilots as they parachuted from the destroyed aircraft

    Vladimir Putin called Turkey’s decision to shoot down plane ‚a stab in the back by accomplices of terrorists‘

    Sir Michael Graydon, former head of the RAF, warns incident has caused ‚monstrous diplomatic problem‘

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3331558/Turkey-shoots-fighter-jet-Syrian-border-Local-media-footage-flaming-plane-crashing-trees.html

  51. Russian military showing capabilities no-one expected

    … Russia has been flexing its military might in Syria and the sheer power and capability on display has left Western analysts shocked.

    As Vladimir Putin ramps up attacks on ISIL, the true power the Russian president wields has become more apparent.

    The latest video to emerge from the battlefields shows a mountain under fire from Russian flamethrower missiles known as the ‚Blazing Sun‘. …

    Read more at http://www.9news.com.au/world/2015/10/30/10/17/russian-military-power-unexpected-by-western-analysts#GOYc1tjL8O8wsje8.99

    http://www.9news.com.au/world/2015/10/30/10/17/russian-military-power-unexpected-by-western-analysts

  52. via http://208.118.228.12/~steve777/index.php?s=33&d=1579

    Nation of Islam wants to buy land and for the Government to „give“ them land (Peace for Justice?) we aren’t talking about a couple of farms…we are talking millions of acres to grow food for „their people“ and that does not include white people.

    … You need to follow this:
    I Watched the DC Farrakhan speech a bizarre combination of Christianity and Islam. Sounds good on the surface, if you are black that is.

    Based on Farrakhan speech it is clear as day America will be seeing a Revolution (already in full motion) Islam, Communists, Blacks (Nation Of Islam and other recruited Blacks, La Raza (Brown from Mexico) (reason for Farrakhan’s speech including so much Bible and talking about Jesus, appeal to black and Hispanic Christians), gays, refugees, supported by UN and The White House. Throw in „refugee cities“, UN Sister Cities and now „UN Strong Cities“. Attacks on Police and movement to Federalize and Globalize Police.

    Get this.. Nation of Islam wants to buy land and for the Government to „give“ them land (Peace for Justice?) we aren’t talking about a couple of farms…we are talking millions of acres to grow food for „their people“ and that does not include white people. Tie this in with gun confiscation and weather war attacks we have been seeing. The founder of Nation Of Islam in his writings quoted by Farrakhan indicates Judgment upon America by Weather (mmm like geo-engineering and weather warfare that we have been seeing) and that it will continue and get worse. How about the rainbow over Philly when the Pope was there but was what I call chemdogs, a sickly rainbow created by heavy chemtrail spraying. Signs and wonders from Lucifer being sold to the people as divine. Where is there good farm land in America? Midwest? Or is it California! After many of the farmers are bankrupted and driven off the land by geoengineered drought!
    Another good watch on this topic is a recent interview of Farrakhan;
    Minister Louis Farrakhan on The Rock Newman Show 2015; https://youtu.be/ZBKlIcTI-bY

    Oct 11, 2015 …

  53. http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/redaktion/wer-lockt-auf-twitter-fluechtlinge-nach-deutschland-.html;jsessionid=D9FF4FAA17B6849A283705435C074577

    Auch eine Möglichkeit, ein Land fertig zu machen … (im klassischen Denken). Schlimm nur, dass das Background-Management sich einig zu sein scheint (auch nicht ganz neu).

    Möge sich doch noch Gewissen regen bei Machern und Mitmachern(*): (*)Irgendwann kommt auch Ihr unter die Räder, wenn man Euch nicht mehr braucht.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s