Bodenhaltung

Licht aus (2)

Weg mit dem Dreck und was Neues hingebaut … und heraus gegen uns, wer sich traut.

Generation Z zappelt sich dem Tag X entgegen, japsend und jaulend.

Echt prima, Ulima, besser gestreift statt kleinkariert! Das gilt auch für den Himmel, da oben ist heute wieder frisch gestrichen.

Katarina, lach doch mal, bald ist … Sonntag in Berlin!

Medizin-Sensation: Berliner Ärzte heilen Depression mit Antibiotikum, jetzt sind die Praxisräume zu vermieten.

Der Liebestest: Wer Neuland nicht liebt, soll Neuland verlassen. Die Partei, die Partei, die hat immer recht. Wenn sich Landeier langweilen, hilft auch keine Berliner Luft, Luft, Luft mehr.

Sofort einsatzbereit und anwendbar: Conny’s Gaby und der Häufchenhelfer, gezielt gegen Warzen.

Kann es sein, daß hier irgendwas in der Luft liegt? Vielleicht der Stoff, aus dem die Träume sind?

Wir machen uns das Paradies auf Erden, eine starke Umweltzone, grenzenlos handeln auch ohne Adam … tanz den Untergang mit mir!

Revolte: irgendwie scheinen meine Augen, meine Nerven und mein Magen miteinander verbunden zu sein.

Für die Kleinen das Größte, hier wohnen wir …

Und Licht aus!

Jetzt muß ich etwas gegen meine Kopfschmerzen tun.

Kategorien:Bodenhaltung, Strichkode

Was sagen Sie dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.