Schlagwort: Ufosirius

Orchestriertes Chaos (2)

Eine kleine Galerie der sonderbaren Neuen Himmels-Ordnung … Schon vormittags wird der Himmel am südlichen Horizont wieder rötlich. Fliegende Sprühdosen und ihre Spuren. Der Lila-Laune-Himmel: man bekommt ihn noch nicht immer, aber jetzt immer öfter … Und als Schlußstrich gibt es heute wieder unseren guten, alten Ufosirius.

Stricherkot oder Strichkode (2)

Wohin soll das nur alles führen? Wenn nichts mehr wächst, gibt es doch auch keinen Sauerstoff mehr. Früher schaute man nach dem Wetter, doch heute mag man diesen Strichosphären-Spuk schon nicht mehr sehen. Bei einem plötzlichen Lichtblitz sofort Deckung aufsuchen, die Druckwelle folgt wenige Sekunden später. Bis jetzt […]

Ufosirius (3)

Morgens ging doch mal wieder die Sonne auf, aber um halb zehn war es dann schon wieder komplett grau. Dafür wurde es dann abends richtig bunt hier. Der Turm wird beleuchtet, soll wohl eine Touristenattraktion sein … Der Mond ist fast voll, doch einer geht noch … Und […]

Ufosirius (2)

In der Mond-DDR dürfen sie schon schlafengehen, sie haben ihren Volkswirtschaftsplan für heute mit 157% übererfüllt – außerdem ist die frische Luft dort oben knapp und teuer. Vor dem Schlafengehen waschen sie sich trotz des angeblich wenigen Wassers nochmals die Hände – wegen der Aluminium-Münzen – die man […]

Ufosirius

Diese Aufnahmen vom Sirius sind absichtlich verwackelt, um das Farbspiel sichtbar zu machen. Als Vergleich kommen weiter unten noch einige Bilder von anderen Himmelskörpern. Hier drei absichtlich verwackelte Fotos von Beteigeuze. Verwackelte Fotos vom Jupiter. Zum Vergleich noch einmal ein verwackeltes Foto vom Sirius. Und zum Schluß der […]