Himmlische Rundschau

Hat es heute Striche oder hat es keine: diese Frage stellt sich mir jeden Morgen, falls die Sonne aufgeht.

160503-005

Heute sieht es wieder nach Strichfrei aus.

160503-006

Nur die Strichschnuppen sind da, daran hat man sich gewöhnt, das kann man gerade noch tolerieren.

160503-008

Man könnte sich ebenso leicht an grüne Paprika am Himmel gewöhnen, wenn man nur oft genug hören würde, daß es ganz normale Kondens-Paprika sind.

160503-008-serviervorschlag

Im ersten Moment sieht dieser Serviervorschlag etwas merkwürdig aus, doch man gewöhnt sich an alles.

Die Taube posiert als kleine Meerjungfrau, wozu also in die Ferne schweifen, sieh, das Gute liegt so nah.

160503-019

Um 12 Uhr wird es Zeit für eine systematische Vermessung der Farben des Himmels.

waldemar-dege-unverrueckbare-himmelsrichtung

Waldemar Dege – Unverrückbare Himmelsrichtung – 1984

Später wird etwas strichig.

Woher kommt nun wieder diese kalte Luft?

160503-057

Ein Kommentar zu “Himmlische Rundschau

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s