Bodenhaltung

Der Termin (3)

Es geht uns nicht gut, sondern wir sind in sehr grosser Not.

Wir leben nicht gerne hier, sondern wir wissen nicht, wo wir hingehen könnten.

Wir wissen nicht einmal, was Leben überhaupt ist.

In unbewusster Verzweiflung versuchen wir mit letzten Kräften, irgendwie unseren täglichen Müllkrampf zu bewältigen. Um uns herum bleibt alles stehen und liegen, so wie es fällt und kaputt geht. Vor lauter Erschöpfung und Betäubung bemerken wir nichts von dem, was da zusammengebraut wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir haben keine Ahnung, dass vor uns ein Termin liegt.

Die Leute von der Schatten-Strichierung, die ganz oben auf der Nahrungskette sitzen, die wissen Bescheid. Die haben ihre Sachen längst im Trockenen und in ihren Höhlen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die kennen den Termin und sehen ihn kommen.

Wir sollten diesen Termin auch kennen, denn es ist nicht der erste Termin dieser Art.

Und der Herr sprach zu Mose: Strecke deine Hand aus zum Himmel, damit es im Land Ägypten so finster wird, daß man die Finsternis greifen kann! Da streckte Mose seine Hand zum Himmel aus. Und es kam eine dichte Finsternis im ganzen Land Ägypten, drei Tage lang, so daß während drei Tagen niemand den anderen sehen konnte, noch jemand von seinem Platz aufstehen konnte. Aber alle Kinder Israels hatten Licht in ihren Wohnungen. (Die Bibel, 2. Mose 10, 21-23)

Während es in der Welt finster wird, sollten wir im Licht wandeln.

Aber wir haben keine Ahnung von nichts, wir sind arm und blind und nackt.

Wir wären erledigt und verloren, wenn wir keinen Retter hätten.

9 replies »

  1. Suswa Rift: Kenya is splitting

    … Somalia and half of Ethiopia, Kenya and Tanzania are expected to split from Africa to form a new continent. …

  2. Zu oben: Erschöpfung, Betäubung, der tägliche Kampf in der schmelzenden Zeit, nicht merken, was zusammengebraut wird …

    … stolpern, stürzen, Verzweifelung – schreien zum Himmel : Waaruum darf es nicht so sein, warum gelingt es mir nicht, wieso immer diese Steine im Weg?

    Heute weiß ich: Das Stolpern und Stürzen musste und muss so sein, sonst hätte ich niemals meine Hilfe im Himmel bei Gott gesucht … und er lässt es in Wirklichkeit an nichts mangeln. Auch wenn um uns alles zusammenbricht.

    Und Menschen, die sich in Bunkern und Höhlen verkriechen wollen … in ihrer Geldbetäubung nicht zu beneiden – werden sie sich noch um Hilfe an Gott wenden, bevor es zu spät ist?

  3. Willy Wimmer: „Wer zwingt Merkel, Deutschland in den erneuten Aufmarsch gegen Russland zu führen?“

    … Nach der Lektüre seines Buches über Hitler und Stalin, auf das mich in diesen Tagen ein Weggefährte auf dem Feld des Völkerrechts aus der Schweiz aufmerksam gemacht hatte, habe ich eine Ahnung davon, warum das so gewesen ist. Das Buch ist voller Details und Auszügen aus mir bislang nicht bekannten Papieren höchster staatlicher Stellen.

    Es liest sich allerdings wie der historische „blue print“ zur heutigen Entwicklung. Für mich stellte sich in dem „Geschichts-Krimi“, von Nikolay Starikov, wie mein Gesprächspartner aus der Schweiz es nannte, ein „déja vue“ ein.

    Schreibt Professor Starikov über die Vergangenheit oder ist das nur die historische Kaschierung heutiger Prozesse? NATO-Panzer stehen heute gleichsam an der Stadtgrenze von St. Petersburg und Deutsche haben wieder ein Kommando. …

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/willy-wimmer-wer-zwingt-merkel-deutschland-in-den-erneuten-aufmarsch-gegen-russland-zu-fuehren-a2372006.html

  4. Bildung: mit Vollgas in die Katastrophe

    … Wie man ein Land ruiniert, kann man bekanntlich an Deutschland studieren:

    übergroße Versprechen an Zahlungen im In- und Ausland
    Zuwanderung in Sozialsysteme
    Modernisierungsfeindlichkeit (Automatisierung, Roboter)
    tiefe Geburtenraten
    katastrophale Bildung
    zunehmende Abgabenlast
    Abwanderung der relativ Besseren. …

    https://think-beyondtheobvious.com/stelters-lektuere/bildung-mit-vollgas-in-die-katastrophe/

  5. „Militär-Schengen“? Russlands Verteidigungsministerium kommentiert Nato-Pläne

    … Die Nato bildet einen „militärischen Schengen-Raum“, um somit die Zeit der Truppenverlegung an die russische Grenze zu reduzieren. Dies sagte der russische Vizeverteidigungsminister Alexander Fomin.

    „Die Verbesserung der Logistik- und Verkehrsinfrastruktur innerhalb Europas“ ist ihm zufolge zur „neuen Priorität“ für die Nato geworden. Die Allianz wolle einen „militärischen Schengen-Raum“ schaffen, um „maximal die Zeit der Verlegung von Truppen in Richtung der Grenzen Russlands zu reduzieren“.

    Russlands Vizeverteidigungsminister fügte hinzu, dass derzeit die Allianz die Fragen der transatlantischen Verlegung von militärischen Nato-Formierungen behandle. In unterschiedlichen Gebieten Europas würden Reserven von Waffen, Militärtechnik, Munition und Lebensmitteln geschaffen.

    „Nun wurde ein Logistikvorrat geschaffen, der für eine operative Verlegung von zusätzlichen Truppenverbänden notwendig ist und der um ein Zehnfaches das in Europa stationierte US-Kontingent übertrifft“, sagte Fomin.

    Die Nato-Koordinationszentren wurden dem General zufolge in Polen, Rumänien, Ungarn, Bulgarien, der Slowakei, Litauen, Lettland und Estland eingerichtet.

    Mitte Februar hatten sich in Brüssel die Verteidigungsminister der Nato-Mitgliedsländer darüber geeinigt, dass in den europäischen Grenzen der Nordatlantikallianz eine Art „militärischer Schengen-Raum“ geschaffen werden solle. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180312319887634-militaer-schengen-russland-verteidigungsministerium-nato/

    – – –

    USA unternehmen Aufklärungsflüge an Russlands Grenze

    … Eine US-Aufklärungsdrohne vom Typ RQ-4B Global Hawk und ein U-Boot-Jagdflugzeug vom Typ P-8A Poseidon haben Aufklärungsflüge entlang der russischen Grenze im Schwarzmeerraum unternommen, wie westliche Luftfahrt-Webseiten berichten.

    Das amerikanische Flugzeug soll den Luftstützpunkt Sigonella auf der Insel Sizilien verlassen und am späten Sonntagabend einen mehrstündigen Flug in der Nähe von Sewastopol und Noworossijsk unternommen haben. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180312319887562-usa-aufklaerung-russland-grenze/

    – – –

    SPECIAL! NEUE Bundeswehr-Rekrutierungs-Kampagne! (12 Plakate) – Codename: STÄHLERNE SPEERSPITZE

    http://www.spuelgel.de/special-neue-bundeswehr-rekrutierungs-kampagne/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.