Kategorie: Zeichen

Der Eine (4)

Das Plakat sagt: „Glauben an die Möglichkeit der völligen Erneuerung der Welt“. Sehe ich richtig? Ich bleibe stehen und riskiere den zweiten Blick. Ja, ich habe die rot-grüne Schrift richtig gelesen.

Ich bin das Leben

Du denkst, ich werde es versuchen, ich muß es machen, ich bemühe mich, ich kann es schaffen. Heute ist wieder ein Tag, ich bin beschäftigt, dies und jenes habe ich zu tun. Und wenn du um dich herum schaust, siehst du alles und doch siehst du nichts. Die […]

Flugangst (2)

Ich habe Verständnis für die besorgten Bürgerinnen und Bürger, die unter Flugangst leiden, sei diese nun eingebildet oder begründet. Man möchte nicht unbedingt da hoch, so unappetitlich wie der Himmel aussieht … Und dann noch mit diesem Flugzeug, wo man nie weiß, wer da vor Sonnenaufgang dran genagt […]

Unzucht

Du glaubst nur, was du siehst. Der Himmel sieht alles, er braucht nichts zu glauben. Kaum jemand sieht den Himmel, kannst du das glauben? Jeder Tag ist Internat? Die Frauen sahen auch schon mal besser aus, würde ich sagen. Guck mal Faust, isch mach disch Kampf, sagt die […]

Land unter

Der Tag beginnt grau, die Luft ist ganz ruhig. Wenn man stille ist, fängt der Himmel an zu sprechen. Dann braucht man nur zuhören. Heute morgen spricht der Himmel wieder von der kommenden Flut.

Luftschlag

Unsere Freudin, die Taube, schaut nach Osten. Sie nimmt sich Zeit zum Nachdenken. Stören läßt sie sich nicht, in Ruhe schaut sie sich um. Sie wartet auf die Stimme vom Himmel, dann fliegt sie davon. Der plötzliche Lichtblitz trifft die Taube nicht.