Das Zeichen des Tieres

Das Zeichen des Tieres am Himmel über mir, es kommt von allen Seiten.

140108-102a

Die Bibel - Offenbarung 13, 16-17
Die Bibel – Offenbarung 13, 16-17

Was auf die Haut kommt, geht auch irgendwann unter die Haut.

32 Kommentare Gib deinen ab

  1. Daniel2 sagt:

    Nun werden die Kinder im „Kinderkanal“ bearbeitet … und in Schweden macht die Bahn mobil

    https://www.zdf.de/kinder/logo/logo-am-montagabend-104.html

    KiKa-Nachrichtensendung vom 27.11.2017 —– MINUTE 7:38 !!! —–

    1. look2him sagt:

      Etwas ist einfach und bequem, aber deswegen ist es nicht unbedingt richtig.

      Wer mehr als fünf Minuten Fernsehen pro Woche erträgt, ist erledigt und verloren. Die Übermacht ist zu groß und den Kindern wird das Leben geraubt, bevor es begonnen hat.

      Viele Menschen werden sehr verblüfft sein, wenn sie eines Tages herausfinden, woher der ganze sogenannte „technische Fortschritt“ stammt beziehungsweise auf wessen Mist er gewachsen ist.

      TV = Teufelsvision

      Früher sagte man, Mars macht mobil – wir sind mittendrin in dieser Mobilmachung.

    2. Daniel2 sagt:

      „Voraussetzung für sämtliche Überwachungsmaßnahmen bleibe ein richterlicher Beschluss. In dem Bericht hieß es weiter, das Ministerium wolle, dass die Industrie dem Staat exklusive Zugriffsrechte einräume, etwa bei privaten Tablets und Computern, Smart-TVs oder digitalisierten Küchengeräten.“

      http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.vorlage-fuer-imk-innenressort-will-umsetzung-von-abhoeraktionen-erleichtern.1b605115-a9c6-4a63-a4b3-27571b7ddab0.html

      … digitalisierte Küchengeräte …

      … und wenn der Mensch dann digitalisiert ist (s. Video / Link im Bezugskommentar) …

  2. 171111 sagt:

    Verrückt: Arbeitslosengeld bald an der Supermarkt-Kasse

    … Damit Arbeitslose bei den Händlern Geld bekommen, müssen sie einen Zettel mit einem Barcode vorlegen, den sie sich im Jobcenter oder der Arbeitsgentur abholen können. Dieser werde an der Kasse eingescannt und der angezeigte Betrag sofort ausgezahlt. …

    https://www.merkur.de/wirtschaft/verrueckt-arbeitslosengeld-bald-an-supermarkt-kasse-zr-9305712.html

  3. 171101 sagt:

    DERMALOG: Maldives Introduces Most Innovative ID Card

    … The Maldives are known for their nice beaches and wonderful holiday resorts on many islands. Now the Maldives have also become a place of innovation. Maldives Immigration has just introduced a new, very innovative type of ID card: It can be used for payments, but also serves as a national ID card, as a driver´s license as well as a health card and insurance card. Last but not least it is also used like a passport for easy travelling. This is why the new card is called „Passport Card“. The innovative card and system was developed by Maldives Immigration, together with DERMALOG from Germany as the technology provider. …

    https://www.prnewswire.com/news-releases/dermalog-maldives-introduces-most-innovative-id-card-650418353.html

    – – –

    DERMALOG Identification Systems GmbH, mit Hauptsitz in Hamburg, ist der größte deutsche Biometrie Hersteller und weltweit eines der führenden Unternehmen der biometrischen Identifikation.

    http://www.dermalog.com/de/

    1. Daniel2 sagt:

      derma – Haut

      (to) log – registrieren

  4. 170715 sagt:

    Das Malzeichen des Tieres

    … Ein sehr deutliches Zeichen unserer Zeit ist die rasante Zunahme der Tätowierungen, vor allem in der jüngeren Generation, in letzter Zeit aber auch zunehmend bei der mittleren Generation. Es ist ein Trend, der durch die Medien und die Protagonisten des kulturellen Lebens stark unterstützt wird. Die Motive reichen dabei von harmlosen Blümchen-Tattoos bis hin zu ganz offen satanischen und okkulten Motiven. Dabei wissen viele Leute nicht einmal, was sie da an sich tragen, weil sie die wahren Bedeutungen der Symbole oftmals überhaupt nicht kennen. Es ist „einfach schön“ oder „cool“, und deshalb wird es genommen. …

    http://www.derdrachekommt.de/index.php/eschatologie/uebergreifende-themen/146-das-malzeichen-des-tieres#_Toc451979916

  5. 170523 sagt:

    Zahl der Flüchtlinge in Mittelmeeranrainerstaaten nimmt zu – 6,66 Mio. Migranten warten auf Weiterreise nach Europa

    … Das belegt laut „Bild“ (Dienstag) ein als „vertraulich“ eingestuftes Papier der deutschen Sicherheitsbehörden. Demnach warten in den Staaten Nordafrikas, in Jordanien und der Türkei bis zu 6,66 Millionen Flüchtlinge auf eine Weiterreise nach Europa (Stand: Ende April 2017). …

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/zahl-der-fluechtlinge-in-mittelmeeranrainerstaaten-nimmt-zu-666-mio-migranten-warten-auf-weiterreise-nach-europa-a2125101.html

  6. 170117 sagt:

    India’s Man-Made Economic Calamity: How Many Will Die from Starvation, Malnutrition and Disease as a Result of Modi’s Demonetization?

    … At this point, every sane and responsible person in India should be asking: How many tens of thousands, or hundreds of thousands, or millions of people in India are going to die from hunger, starvation, malnutrition and disease as a result of Modi’s demonetisation?

    Reports from the rural and semi-rural areas of India, from towns and villages, already indicate that hunger is widespread because of the nonexistence of cash.[1][2] This artificial crisis was created on November 8, 2016 when Prime Minister Narendra Modi arbitrarily declared 86% of the nation’s currency worthless as legal tender—a draconian diktat taken without any prior discussion with his cabinet, Parliament, or the people. …

    http://www.globalresearch.ca/indias-man-made-economic-calamity-how-many-will-die-from-starvation-malnutrition-and-disease-as-a-result-of-modis-demonetization/5568775

    – – –

    91 Milliarden Euro Mehrausgaben
    Kostenexplosion für Sozialleistungen in Deutschland

    … Seit 2012 stiegen die Kosten für Sozialleistungen um 91 Milliarden Euro. Olaf Gerstmann schreibt hierzu: „Wenn es die Absicht gewesen sein sollte, aus den Deutschen ein Volk von Almosenempfängern zu machen, dann ist man in der jüngeren Vergangenheit gut vorangekommen“. …

    http://info-direkt.eu/2017/01/16/kostenexplosion-fuer-sozialleistungen/

  7. 161210 sagt:

    via http://208.118.228.12/~steve777/index.php?s=33&d=1938

    … Helixworks t is in the process of (nearly completed) producing synthetic DNA that attaches to human, animal or plant DNA and allows for the storage of and retrieval of digital information similar to the hard drive of a computer

    I just finished reading a paper by a company Called Helixworks that is in
    the process of (nearly completed) producing synthetic DNA that attaches to
    human, animal or plant DNA and allows for the storage of and retrieval of
    digital information similar to the hard drive of a computer. This is
    essentially turning the human body into an interface with an electronic
    mediums allowing for (theoretically ) the human body to store an
    individual’s personal information and serve as a unique identifier (think
    security). This would in theory allow humans to conduct business in an
    electronic format/medium over the internet through their altered DNA. This
    also means that commerce conducted this way could be controlled worldwide
    by a unifying body/community/government that has the power to severe a
    person’s ability to interact on that network. So, essentially, this
    altered DNA will act like the electronic key or signature that each person
    needs to use to access a world wide network for communications and commerce
    – think BItcoin – and once registered, this unique key could be controlled
    in a vast amount of ways. This should start to sound a lot like the Book
    of Revelation. You may already be aware of this but if not then please
    take a look at a company called Helixworks. Contact me if you’d like more
    specifics. Just though I’d bring this to your attention if you were not
    already aware.
    Todd

    Dec 10, 2016 …

    – – –

    https://openmoss.org/

  8. 161208 sagt:

    Supermarkt der Zukunft

    … Längst greift der Onlinekonzern aus den USA auch den Lebensmitteleinzelhandel an. Jetzt eröffnet Amazon seinen ersten Supermarkt – mit viel Service und viel Überwachung. …

    http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2016-12/amazon-go-supermarkt-lebensmittel-service-einkaufen-datenschutz-zukunft

  9. 161129 sagt:

    Erste Artikelüberschrift war: „Indien: Krieg gegen das Bargeld – Warum uns die Lage in Indien Angst machen sollte“ (siehe Link)

    Indien
    Premierminister Modi will die bargeldlose Gesellschaft

    … 2009 begann Indien mit seinem Programm namens Aadhaar, bei dem allen Bürgern eine eindeutige Identifikationsnummer zugeordnet wird. Neben Namen, Geburtsdatum und Geburtsort werden dabei biometrische Merkmale gespeichert. Alle zehn Fingerabdrücke gehören dazu wie der Scan der Iris beider Augen. Für Hochtechnologieunternehmen wird Indien zu einer Spielwiese. …

    http://www.focus.de/finanzen/experten/thorsten_schulte/indien-krieg-gegen-das-bargeld-warum-uns-die-lage-in-indien-angst-machen-sollte_id_6270981.html

  10. Daniel2 sagt:

    ZDF – Nachrichten / Zahlungsmittel der Zukunft / Chip – Implantat deutlich und „öffentlich-rechtlich“ vorgestellt (zunächst soll aber Smartfon normal sein …)

    Video: Unglaublich! ZDF will uns den RFID Chip schmackhaft machen! Teilen! / entnommen aus einem YouTube-Kanal „Deutschland Vaterland“

    Hier auch eine Textversion bzw. Mediathek-Verlinkung der Compact-Zeitung:

    http://www.compact.jetzt/zdf-heute-journal-propagiert-chip-implantat-als-zahlungsmittel-der-zukunft/

    Da wird „dem Bürger“ sein Weg aufgezeigt …

  11. 160219 sagt:

    Samsung Pay Ad (KR)

  12. 160217 sagt:

    Is this the cure for cancer? Genetically modified blood turned into ‚living drug‘ in stunning new therapy that hunts down and destroys diseased cells and prevents them from returning – possibly FOREVER

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/health/article-3448598/The-living-drug-wipe-cancer-Stunning-new-therapy-hunts-destroys-diseased-cells-prevents-returning.html

  13. look2him sagt:

    Thousands of Muslim migrants ‚disappear‘ from camps

    But U.N. Agenda 2030 has a fix: Step right up for your ‚universal ID‘

    Read more at http://www.wnd.com/2015/10/thousands-of-muslim-migrants-disappear-from-camps/

  14. look2him sagt:

    China Looks To Quell Dissent With ‚Citizen Scores,‘ A Number That Tracks Purchases, Opinions And Social Circles

    … Everybody is measured by a score between 350 and 950, which is linked to their national identity card. While currently supposedly voluntary, the government has announced that it will be mandatory by 2020. …

    … Most disheartening is the fact that many citizens seem to view higher scores as status symbols.

    Sadly, many Chinese appear to be embracing the score as a measure of social worth, with almost 100,000 people bragging about their scores on the Chinese equivalent of Twitter.

    The government’s program feeds on the natural competitive desires of human beings. There may be no official leaderboard (YET!) but with millions of easily-accessed „citizen scores,“ anyone can enter this unofficial score-measuring contest. The government obviously realizes this, as it has tied perks to certain score tiers.

    Those with higher scores are rewarded with concrete benefits. Those who reach 700, for example, get easy access to a Singapore travel permit, while those who hit 750 get an even more valued visa.

    Klout, but for controlling the hearts and minds of a large populace. …

    https://www.techdirt.com/articles/20151006/10194832450/china-looks-to-quell-dissent-with-citizen-scores-number-that-tracks-purchases-opinions-social-circles.shtml

  15. look2him sagt:

    Zur Registrierung von Migranten
    SAP arbeitet an Flüchtlings-App

    … Europas größter Softwarekonzern SAP tüftelt derzeit an einer Smartphone-App zur Registrierung von Flüchtlingen. …

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/SAP-arbeitet-an-Fluechtlings-App-article15950911.html

  16. look2him sagt:

    Biometrische Identifikation

  17. look2him sagt:

    666 It Has Begun!

    … Veröffentlicht am 06.03.2015

    InfoWars.com Darrin McBreen explores the coming of the Mark of the Beast. RFID microchips implanted under the skin and wearable technology (Smart Tattoos) will soon be mandatory. Meanwhile the European Union and U.S. Cybercom develop plans for a worldwide standardized Internet ID system. Will you accept the mark of the beast? …

  18. Daniel2 sagt:

    … erklärt Sjoblad sein Vorpreschen: „Wir werden diese Versprechen hinterfragen können.“

    aus: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/chips-unter-der-haut-bio-hacking-projekt-in-schweden-13411476.html

    Sjoblad täuscht sich … da gibt es nichts zu hinterfragen, da gibt es nur was abzulehnen.

    Zusatz: Guckt Euch mal den Menschen an, der den Chip einsetzt (s. Standbild). Es handelt sich noch um ungetarntes Personal.

    1. look2him sagt:

      Wieso denkst du, das Wesen mit der Spritze wäre ein Mensch – vielleicht war es mal einer, das könnte schon sein …

      http://www.bbc.com/news/technology-31037989

  19. look2him sagt:

    Über den Zusammenhang von Tätowierungen und der kommenden Markierung durch die Bestie:

    „The Real Invasion in these End Times – the Coming Mark of the Beast“

    WARNING – Some of the images below are disturbing!

    http://www.watchmanscry.com/hagmann_notes_71414_1.html

  20. Daniel2 sagt:

    Diese Formulierung habe ich schon mal gehört, irgendwie …

    Vielleicht hat das Bildungsinstitut für Zukunftspolitiker ein Musterschreiben rausgegeben.

    http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/politik/sn/artikel/team-stronach-will-chip-in-oesterreicher-pflanzen-112169/

    Diese „liebevolle“ Erklärung zur Sinnhaftigkeit des Chips kann man sich mal einprägen, kommt bestimmt so noch öfter. Im Zuge des Transhumanismus. Oder nicht über die Krankenschiene, sondern im Sinne der Leistungssteigerung für unseren Arbeitgeber oder … der Möglichkeiten viele.

  21. Daniel2 sagt:

    Aus der Internetpresse:

    „Der Papst huldigt öffentlich dem Mal des Tieres
    National report 18 May 2014: (Jesuiten) Papst Franziskus (mit dem luziferischen Wappen und Eid) hat sich zugunsten der RFID-Chips-Technologien öffentlich geäussert. Die Empörung beruht auf dem Glauben vieler Evangelikaler, Fundamentalisten und Katholiken, dass RFID-Implantate das Mal des Tieres seien (Offenb. 13).
    “Wir haben die Schriften gründlich untersucht, und ich kann abschließend sagen, dass es nichts gibt, was anzeigt, dass RFID- Chips in irgendeiner Hinsicht satanisch sind. Wenn überhaupt, sind diese Geräte ein Segen von Gott selbst für die Menschheit, um viele der Übel der Welt zu lösen. ”
    Der Bischof von Rom erklärte den Anwesenden seine Begeisterung über so eine RFID- Einpflanzung als verbindliches Verfahren für alle Mitarbeiter und Bewohner des Vatikans.“

    Quelle: http://new.euro-med.dk/20140522-nwo-news-deutsch.php
    bzw.
    http://nationalreport.net/pope-francis-public-support-rfid-chip-implantation/
    (letztere Seite in Englisch, bisher nicht selbst übersetzt)

    1. look2him sagt:

      Wenn diese Chips ein „Segen von Gott selbst“ wären, warum hat uns dann unser Schöpfer nicht gleich diese Dinger eingebaut? Diese Chips werden vom Zentral-Gehirn favorisiert, sie sind ein Werkzeug des ewigen Fluchs.

  22. Daniel2 sagt:

    – Der Drache kommt! – Ein Buch ohne Tätowierung –

    Kapitel „Die Machtausübung des Antichristen. Das Leben in der NWO.“

    … Es wird viele Fälle geben, in denen Menschen sich der Machtausübung widersetzen, weil sie verstanden haben, was abläuft, oder weil sie falschen Gehorsam gegenüber bösen Autoritäten nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können. Solche Menschen müssen von dem bösen Machthaber entweder mit Gewalt zum Gehorsam gezwungen oder umgebracht werden. In der NWO wird
    genau dieses geschehen. Alle Instrumente dafür stehen bereits in unserer Zeit auf dem Papier zur Verfügung. Die praktische Umsetzung wird zu gegebener Zeit rücksichtslos erfolgen. Der Antichrist wird zunächst mit raffinierter Kontrolle herrschen. Nach einiger Zeit wird er dann zu offener Gewalt greifen. Juden und Gottgläubige werden am schwersten zu leiden haben…

    Genauso wird es unter dem Antichristen wieder sein. Er wird zu Beginn als der wirtschaftliche Welterlöser gefeiert werden. Diese Tatsache wird es ihm leicht machen, innerhalb kurzer Zeit das Malzeichen an der Stirn und an der rechten Hand einzuführen. Nur diejenigen, die aus der Bibel (oder vielleicht auch aus dem vorliegenden Buch) wissen, dass sie es auf keinen Fall annehmen dürfen, werden es ablehnen. Diese Ablehnung wird für sie zunächst einmal zur Folge haben, dass sie vom Wirtschaftskreislauf völlig ausgeschlossen sein werden, denn sie werden weder kaufen noch verkaufen können (Offenbarung 13, 16-17). Sie werden untereinander auf Tauschwirtschaft oder auf selbst produzierte Naturalien
    angewiesen sein. Aber auch das wird sehr bald enden, weil das System des Antichristen diese Dinge sehr schnell ausnahmslos verstaatlichen und anschließend konfiszieren wird. Zuletzt werden die Verweigerer darauf angewiesen sein, Gott den Herrn um das tägliche Brot zu bitten. Der Druck wird sich in den letzten dreieinhalb Jahren der NWO noch weiter steigern und zuletzt tödlich sein. (…)

    ! Achtung !

    Die vielen Menschen, die das Zeichen des Tieres angenommen haben, werden einer geistlichen Verblendung unterliegen und sich nicht mehr bekehren können. Die Annahme dieses Zeichens (und nicht die Verweigerung des heutigen Evangeliums und somit die verpasste Entrückung) wird nach meiner Überzeugung (Autor Gräsel) der Punkt ohne Wiederkehr für solche sein. Den Grund dafür werden wir später noch besprechen. Sie werden am Ende den Kelch des Grimmes Gottes trinken müssen (Offenbarung 14, 9-12).

    ! Achtung !

    Nehmen Sie deshalb in der Zukunft auf gar keinen Fall das Malzeichen des Antichristen an, auch wenn das für Sie Armut und Verfolgung bedeuten sollte. Die Annahme des Malzeichens wird nicht den körperlichen Tod und die nachfolgende Herrlichkeit im Himmel bedeuten, sondern den körperlichen Tod (entweder auf natürlichem Wege oder durch ein göttliches Gericht in der Drangsal oder durch den Herrn Jesus Christus selbst bei seiner Wiederkunft) und den nachfolgenden geistlichen und ewigen Tod im Feuersee!

    Die Leseempfehlung gilt uneingeschränkt weiter (zunächst bis hierher). Das Werk – http://derdrachekommt.de/pdf/Der_Drache_kommt.pdf – darf sich meines Erachtens gerne weiter „rumsprechen“…

    Liebe Grüße aus Nord-West.

    1. look2him sagt:

      Nahrungs- und Wassermangel soll die Menschen dazu bringen, diese „Abschaltung“ ihres Mensch-Seins zu akzeptieren (das Zeichen), denn niemand kann dazu gezwungen werden. Deswegen ist es so nötig, Gott zu kennen, der uns in jeder Situation versorgen kann.

      Die fremden Vögel haben mir wieder mal dazwischengefunkt und es dauert noch etwas, bis ich hier wieder operabel bin und vom Strich-Wetter über Schland weiter berichten kann 😦

      Bis dahin, Alles Gute und Gott segne euch alle!

      1. Daniel2 sagt:

        Folgender Video-Gruß war eigentlich zu Deiner Gesundung gedacht, doch, wie ER es so eingerichtet hat, gilt es doch auch für das gesamte Thema dieser Seite.

        Gott segne Dich und mache Dich wieder gesund, lieber Peter. Karsten

        Ich weiß, der Herr hilft mir – Psalm 121 / Gerth Medien

  23. look2him sagt:

    The evil-looking gadgets Auschwitz guards made as instruments of genocide to stamp tattooed numbers onto doomed prisoners

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2578422/The-evil-looking-implements-used-Auschwitz-guards-tattoo-numbers-prisoners-held-Nazi-death-camp.html?printingPage=true

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s