Freistil

Strichfrei

Der Vogel schaut nach dem Wetter und denkt sich, „da wird heute aber ein Sturm durch die Medien gehen, der Himmel sieht ganz anders aus als sonst, die Striche fehlen.“

141029-002

Dieses kleine, ferne Strichle sieht der Vogel nicht – oder er will es nicht sehen.

141029-003

Hoffentlich machen jetzt nicht wieder diese Verschwörungstheorien die Runde, daß die Stricher pleite sind.

141029-004

So weit ist es nämlich noch nicht – sie drucken immer noch mehr von ihrem „Geld“.

Nachtrag

Aus dem „Strichfrei“ wurde nichts: es war nur anfangs strichfrei, im weiteren Tagesverlauf gab es dann aufkommende Bestrichung.

Kategorien:Freistil

1 reply »

Was sagen Sie dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.