Wissenschaft

Mechanismen des Membran-Aufbaus

Heute kannst du zuschauen, wie die verkehrten Wolken gemacht werden.

Meine Anmerkungen beziehen sich immer auf das folgende Bild.

Auf den ersten Blick möchte man meinen, heute gäbe es „Strichfrei“.

150129-001

Doch da ist schon der erste Strich zu sehen – du siehst ihn nicht?

150129-003

Da ist er – (Bild anklicken, um es größer zu sehen).

150129-003a

Nun ist meine Aufmerksamkeit geweckt und ich suche den Horizont nach Strichspuren ab.

150129-005

Gegen halb Neun erscheinen im Westen wieder diese kurzen Striche.

Dieser fast unsichtbare Strich im nächsten Bild war vor einer Minute klar und deutlich weiß reflektierend zu sehen, doch bis ich den Fotoapparat zur Hand hatte, hatte sich das Ding schon verbreitert und verdünnt.

150129-006

150129-006a

Eine halbe Stunde später ist das ausgebrachte Material immer noch deutlich zu sehen.

150129-007

150129-008

150129-008a

Eine große dreieckige Wolke will sich vor die Sonne schieben.

150129-009

150129-010

Der kleine Leuchtpunkt unter der Sonne ist nicht Planet X, sondern eine Reflektion auf dem Dachblech.

150129-011

150129-012

Jetzt lasse ich dich in der kleinen Seh-Schule allein.

150129-013

150129-014

150129-015

150129-016

150129-017

150129-018

150129-018a

150129-020

150129-020a

150129-021

150129-021a

150129-022

150129-022a

150129-023

150129-023a

150129-025

150129-025a

150129-026

150129-027

150129-028

150129-029

150129-030

150129-030a

150129-031

Innerhalb einer halbe Stunde beginnt die deutlich sichtbare Verdichtung der „Wolken“.

150129-032

150129-033

In der Lücke erscheint plötzlich ein fetter Strich.

150129-034

Noch ist die Sonne frei zu sehen.

150129-035

150129-035a

Ist das die Sonne oder die aus dem Fernsehturm emanierende Lügen-Aura?

150129-036

150129-037

150129-038

150129-039

150129-040

150129-041

Das könnte auch eine Impf-Maßnahme sein.

150129-043

150129-044

150129-045

150129-046

150129-048

150129-049

150129-050

150129-051

150129-052

150129-052a

Ein Blick zur Sonne zeigt das ganze Material, das da oben ausgebracht wird und irgendwann herunter kommt.

150129-053

Das Zeug vor der Sonne kommt alles aus diesen kleinen, unscheinbaren Flecken, die wir seit 9 Uhr hier beobachten.

150129-054

150129-057

150129-058

Und immer noch kommt etwas dazu.

150129-059

150129-059a

Wo kommen die Strich-Spuren her – ich kann keine Flugapparate sehen.

150129-060

Wenn man der Sache auf den Grund gehen wollte, müßte man sich stundenlang hinsetzen und systematisch beobachten – vielleicht gibt es ja dafür bald ein Stipendium aus Russland oder China.

150129-063

150129-064

150129-065

150129-066

150129-067

150129-068

150129-069

So sah dann die Sonne aus, und eine halbe Stunde später war es komplett grau.

150129-070

Hier sind noch einige weitere Spezialeffekte dieses Tages zu sehen.

Kategorien:Wissenschaft, Wolke

Tagged as:

Was sagen Sie dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.