Sonnenuntergang

Es will Abend werden (2)

So sehen die Farben des Himmels am Vormittag um 9 Uhr MESZ aus.

160620-013

160620-014

Am Nachmittag gegen 16 Uhr MESZ halte ich wieder Ausschau und entdecke in der Ferne die ersten zwei Striche.

Diese geraden Kanten um 16:38 Uhr MESZ sehen nach Bestrichung aus.

Gegen 17 Uhr MESZ bemerke ich gerade noch diesen seltsamen Doppelstrich, der sich vor mir verstecken will.

In der Stunde zwischen 17 und 18 Uhr MESZ verdichtet sich die Strichosphäre, die Front eines Tiefdruckgebietes rückt näher.

Ich sehe einen deutlichen Strichrest, ich fange mir einen Vogel und ich erwische zwei Apparate von Einheit Y auf einem Flug nach Blumberg, wo sie für den Bürgerkrieg üben.

Um 19:25 Uhr MESZ nehme ich die nächsten Proben, das seltsame Schauspiel hält mein Interesse wach.

Ach wie gut, daß ich kein Diplom-Meteorologe bin, sonst dürfte ich mir über diese Dinge da oben keine eigenen Gedanken machen.

Der Abend kommt, das Licht ist um 20:09 Uhr MESZ schon schwach und matt.

20:24 Uhr MESZ – der Strich des Abends erscheint auf den Brettern, die den Himmel bedeuten sollen.

Ab 20:41 Uhr MESZ gibt es einen Hauch von bunter Vielfalt unter der Grauen Membran, trendige Muster und auch wieder einen Stricher zu sehen.

Um 21 Uhr MESZ sollte eigentlich Feierabend auf der Strichwarte sein, aber heute geht die Schicht ein wenig länger. Die Strichgrütze auf dem Foto von 21:10:08 Uhr MESZ stammt von dem um 20:24:21 Uhr MESZ erfassten Stricher. Das Zeug hing die ganze Zeit in meinem Luftraum und ist auf vielen dieser Bilder von heute abend zu sehen.

Das ist also der Neue Himmel, so wird dann auch die Neue Ordnung und der Neue Mensch aussehen.

160620-180

Gehe nicht in diese Nacht, aus der keiner mehr erwacht.

160620-180a

Wir brauchen Licht in unserem Leben und auf unserem Weg.

Kategorien:Sonnenuntergang

3 replies »

  1. Alarm of Earth’s Slowing Rotation Reported by Carnicom Institute in 2003

    … Fourteen years After Cliff Carnicom Published Disturbing Reports of Earth’s Slowing Rotation, Controlled Media Has Found it Convenient to Release This Critical News in 2017. …

    … A fundamental question exists as to whether or not it is feasible that the aerosol operations that have been observed and investigated for many years could affect the kinetic energy state of the earth.

    Clifford Carnicom builds upon previous data and research to discuss this possibility in this work, with additional data to support the likelihood that the aerosol programs are indeed causing not only a deceleration of the earth’s rotation, but that it’s in a non-linear fashion, meaning the deceleration rate is actually increasing. ….

    https://chemtrailsplanet.net/2017/12/01/alarm-of-earths-slowing-rotation-reported-by-carnicom-institute-in-2003/

  2. Vielleicht landen die zwei Luft-Schrauber auch in Schnöggersburg …

    „Diese Stadtanlage mit zahlreichen Infrastrukturelementen einer modernen Großstadt soll 2017 fertiggestellt sein und bereits ab 2015 für Übungen und Simulationen von Kampfeinsätzen in städtischen Gebieten genutzt werden.[3] Gemäß der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion ist auch die Vorbereitung auf Einsätze der Bundeswehr im Inland „im Rahmen der verfassungsrechtlichen Vorgaben“ vorgesehen.[4]“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schn%C3%B6ggersburg

    • Der „Ernstfall“ …

      Streitkräfte der Niederlande und Deutschlands üben in der Lüneburger Heide den Ernstfall

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.