17. Juni 2017

Haben wir nun schlechtes Wetter oder schlecht gemachtes Wetter? Wahrscheinlich ist es so ein Mischmasch wie bei allem anderen auch.

Als ich nochmal nach dem Rechten sehen will und mühsam zur Strichwarte hinaufsteige, stehen zwei junge Männer auf der Terrasse. Wer sind diese Leute?

Mich beschleicht eine leise Ahnung, daß es sich um Klimaflüchtlinge handeln könnte, davon habe ich schon mal gehört. Ich ergreife die Initiative und spreche die Fremden an: „Wer seid ihr, woher kommt ihr und wohin seid ihr des Weges?“

Höflich nehmen die beiden ihre Pudelmützen ab, klemmen sie unter die Flügel, deuten eine Verbeugung vor meinem grauen Haar an und heben an, zu sprechen: „Wir sind Klimaflüchtlinge und haben den kurzen Weg vom Ostpol bis hier zu Dir zu Fuß zurückgelegt. Wir möchten gerne bei Dir bleiben, denn Du bist ein freundlicher Vogel. Du bewegst Dich noch in dem gesunden Schwarz-Weiß-Denken, das gefällt uns. Dort am Ostpol haben wir nasse Füße bekommen, weil die Grundversorgung mit Trockeneis nicht mehr klappt. Wir hoffen, hier bei Dir ein neues Zuhause zu finden.“

Ich sage streng: „Tretet einen Schritt näher für die Gesichtskontrolle – ja gut, ihr seht aus wie Pinguine, ich weiß zwar nicht, aus welchem Holz ihr geschnitzt seid, aber ihr dürft bleiben. Kommt mit in meine Wohnung, ich stelle euch erstmal auf den Schrank. Gegessen wird, was auf den Tisch kommt, im Haushalt müßt ihr mithelfen, eure Wäsche wascht ihr selbst. Ich heiße Pittiplatsch, ihr dürft Pitti zu mir sagen.“

Ende gut – alles gut.


Heute sind wieder die Striche zu sehen.

Wechselhaftes Wetter.

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Daniel2 sagt:

    Ein sehr angenehmer Humor …

    Wettertechnisch wurde hier heute wieder TOLERANZ eingefordert. Wir konnten leider nur mit max. 40 % der möglichen Helligkeitsstufe versorgt werden.

    Nun wage ich einen kleinen Rückblick … hier auf der Seite war vor ein paar Tagen mal die Rede von einem klaren Morgen, und wie schön diese Zeit früher war …
    Und ich habe diese Zeit auch nicht vergessen – ich vermisse diese besonderen Reflektionen (!) / Schattenwürfe (!) in der aufgehenden Sonne (!) und diese natürlichen, frischen und gleichmäßigen Tagesanfänge. Trotz dünner Bildqualität kommt im folgenden Video eine große Bandbreite rüber … nach dem ersten Sprecher gehts los … immer wieder schöne Passagen im Film …:

    1979.05.29 Schulfernsehen Weltkunde Teil 1 / Uwe Hochdörffer / YouTube

    1. Daniel2 sagt:

      19.06.2017: Heute hier ein Tag, der wettertechnisch bisher durchgehend nah am Normalzustand verläuft. Sehr sehr schön! Hoffentlich „hält es sich“ …

      1. Daniel2 sagt:

        19.06.2017: rd. 21.20 Uhr kam es wieder zu ersten Hinterlassenschaften am blauen Himmel. Heute Morgen (20.06.): „Hochnebel“ mit integrierten Strichen. Der Wetter-Ansager kündigte einen wechselhaften Tag an.

  2. Aufgewachter sagt:

    Selbst zwei Eisbrecher konnten das Schiff der CO2-Klimaerwärmungs-Forscher nicht frei bekommen. Die Erderwärmungsschwindler mußten mit dem Hubschrauber ausgeflogen werden. Die Pinguine hatten ihren Spaß dabei und kloppten gute Sprüche am Silvester-Tag.

    An der Tankstelle. Plötzlich kommt ein Lkw, dessen Ladefläche voller Pinguine ist. Fragt der Tankwart den Lkw-Fahrer: „Was machst Du denn mit den vielen Pinguinen?“ „Weiß ich auch nicht so genau, hast Du nicht eine Idee?“ „Bring sie doch in den Zoo!“ „Danke, tolle Idee!“ Nunmehr fährt der Lkw mit den Pinguinen davon. Am nächsten Tag kommt der Lkw wieder zur Tankstelle. Wieder ist die Ladefläche voller Pinguine, die diesmal Sonnenbrillen tragen. Fragt der Tankwart: „Was machst Du denn schon wieder hier? Ich hab Dir doch gesagt, Du sollst die Pinguine in den Zoo bringen!“ Lkw-Fahrer: „Da waren wir gestern, heute fahren wir zum Strand! …“

    Schiff der CO2-Klimaerwärmungs-Forscher jetzt im Antarktik-Sommer im 3 Meter dicken Packeis eingefroren
    https://aufgewachter.wordpress.com/2014/01/05/schiff-der-co2-klimaerwarmungs-forscher-jetzt-im-antarktik-sommer-im-3-meter-dicken-packeis-eingefroren/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s