Deutschlandwetter im April 2015

Ich gebe offen zu, daß ich auch im April 2015 die ganze Zeit versucht habe, den deutschen Himmel auszuspionieren. (Ich habe das in gewisser Weise auch aus Sicherheitsgründen getan.)

Und dabei bin ich durchaus auf verwertbare Daten gestoßen, wie Sie gleich sehen werden.

Lassen wir zuerst die Experten sprechen: es war warm, sehr trocken und es gab viel, viel Sonne.

Bildschirmfoto vom 2015-04-30

http://www.dwd.de/presse – 30. April 2015

Daß es gelegentlich ziemlich warm war, kann ich bestätigen – ebenso die auffällige Trockenheit: wenn es mal regnete, tröpfelten nur ein paar müde Tröpfchen von oben herunter.

Die Sonne schien oft – und ein wenig von ihrem Licht fand seinen Weg zwischen den Strichen hindurch.

In der neuen Fachsprache heißt das: „Heute scheint vielfach ungestört die Sonne.“

Bildschirmfoto vom 2015-04-20

http://www.dwd.de – 20. April 2015

Na ja, also jetzt mal Fakten – Fakten – Fakten …

Ich gehe nun mit gutem Beispiel voran und verlange nicht nach der ganzen Wahrheit für mich allein, sondern ich teile hiermit mein Weniges, das ich habe, mit euch Bedürftigen da draußen.

Das war der Himmel über mir in diesem April 2015.

1. April 2015

Unverrückbare Himmelsrichtung

150401

5. April 2015

Der Himmel über Mecklenburg

150405

7. April 2015

150407

8. April 2015

Der Himmel über Zürich (4)

150408

9. April 2015

Und wieder ist Sprühling

150409

10. April 2015

Aber bitte mit Strich-Sahne

150410

10. April 2015

Ein Tag am Meer

150410-2

10. April 2015

Weißer Himmel (2)

150410-3

11. April 2015

Ein Himmel aus Erz (2)

150411

12. April 2015

Der neue Indigo-Himmel

150412

13. April 2015

Farben des Himmels (3)

150413

14. April 2015

Strich-Streik

150414

15. April 2015

Strichschnuppen

150415

16. April 2015

Strichonoia (4)

150416

17. April 2015

Schweigen (3)

150417

18. April 2015

Augenblicke am Abend

150418

19. April 2015

Dies und das (4)

150419

20. April 2015

Strich-Bericht

150420

21. April 2014

Die Striche und die Himmel

150421-1

21. April 2015

Der Himmel über dem Raum Bad Homburg

150421-2

22. April 2015

150422

23. April 2015

Stricherdämmerung

150423

24. April 2015

Strichard, du bist so anders als die anderen

150424

25. April 2015

Grundlagen der Strichologie

150425

26. April 2015

26. April 2015

150426

27. April 2015

27. April 2015

150427

28. April 2015

Auf Abwegen

150428

29. April 2015

29. April 2015

150429

30. April 2015

Sonnenaufgang (7)

150430

Woher kommt nun dieses Chaos am Himmel und auf Erden?

Es sind die Zeichen der Zeit: der nahende Zerstörer bringt nicht nur auf unserem Planeten alles durcheinander, sondern im ganzen Sonnensystem – und die Stricher mit ihrer Graue-Membran-Maschinerie lassen dem vom Schöpfer geschaffenen Leben keinen Raum und keine Luft mehr.

Das Ende dieses Zeitalters ist nahe.

Gehe nicht in diese Nacht, aus der keiner mehr erwacht.

Komm zurück nach Hause.

Ein Kommentar zu “Deutschlandwetter im April 2015

  1. Journalisten geben zu: Berichte über das Flüchtlingschaos sind positiv gefiltert

    … Die Gemeinden folgen dabei einer informellen Weisung von oben. In einer Mail schreibt die Pressesprecherin der Stadt Minden: »Die Bezirksregierung rät allen Kommunen, grundsätzlich keine Foto- und Videoaufnahmen zu gestatten.« Man müsse die Zeitung aussperren, weil das sonst »innerhalb kürzester Zeit zu gleichartigen Wünschen bei anderen Medien führt, die wir dann nicht mehr steuern und auch nicht mehr ablehnen können«. …

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-maehler/journalisten-geben-zu-berichte-ueber-das-fluechtlingschaos-sind-positiv-gefiltert.html

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s