Im Reich des Sonnenkönigs

Als Normalsterbliche haben wir keinen Zutritt bei Hofe – die inneren Gemächer bleiben für uns verschlossen.

Bei den heimlichen Treffen ist keiner von uns zugelassen, doch der Himmel hört und sieht alles.

150912-004

Deshalb müssen wir die Geschehnisse und Gespräche hinter den Kulissen aus dem Aussehen des Himmels herauslesen und heraushören.

150912-005

Der Himmel über dem Land des Sonnenkönigs offenbart nämlich alles, was im scheinbar Verborgenen vor sich geht.

Es gibt niemanden, der keine Spuren hinterläßt – das ist ein Naturgesetz.

Eigenartige Leute sind das, die sich da oben treffen – und es sind sogar Menschen dabei.

Damit niemand merkt, was wirklich geschieht, gibt es jede Menge Ablenkung: es gibt Brot, es gibt Spiele, es gibt Propaganda, es gibt Animation und Agitation, es gibt Einschüchterung, es gibt inzwischen auch wieder nackte Gewalt – es ist wirklich für jeden etwas dabei …

150912-066

 

 

Ich tanze dabei schon lange nicht mehr mit, denn das ist der Tanz des Todes.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

150912-085

Nun wird es dunkel im Reich des Sonnenkönigs, denn es kommt die Nacht.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s