Freistil

Was kannst du machen?

Der April macht, was er will, das ist seine Natur. Und der Mensch macht auch, was er will – so denkt er jedenfalls. Aber woher kommen die Anregungen und Ideen für unser Tun? Wessen Träume verwirklichen wir?

Der Mensch denkt, Gott lenkt – der Mensch machte, Gott lachte.

Wenn man sich die Welt anschaut, kommt man nur auf lauter dumme Gedanken.

Du könntest die Strasse aufräumen und endlich mal den Müll wegbringen.

Du könntest ein Studium neben dem Beruf machen und es vier Wochen kostenlos testen – und dann?

Du könntest den Einkaufswagen-Führerschein erwerben und zum Einkaufen fahren.

Du könntest das Fahrrad reparieren.

Manchmal spricht der Himmel zu uns: du könntest jemanden unterstützen, der wirklich deine Hilfe bräuchte, du könntest ein Segen sein.

Du könntest auch mal sagen: „Es reicht! Bis hierher und nicht weiter.“

Du könntest deine Augen zum Himmel aufheben, denn nur von dort kann deine Hilfe kommen.

Du könntest verstehen, warum die Welt so ist, wie sie ist.

Du könntest dich vom Müll trennen und mit dem TV-Gucken aufhören.

Du könntest im Frauenladen eine Frau erwerben. Vorher müsstest du tanzen lernen, denn Frauen tanzen gerne. Nein, nein, das ist Spaß.

Du könntest den Balken aus deinem Auge entfernen und danach deinem Bruder helfen, den Splitter aus seinem Auge zu ziehen.

Was siehst du aber den Splitter im Auge deines Bruders, und den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? Oder wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Halt, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen! – und siehe, der Balken ist in deinem Auge? Du Heuchler, zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus dem Auge deines Bruders zu ziehen!
(Die Bibel – Matthäus 7, 3-5)

Du könntest viel machen, fange doch heute damit an – bei dir selbst. Man muss arbeiten, solange es Tag ist, denn es kommt die Nacht, wo niemand mehr etwas tun kann.

Wer will dann mit leeren Händen dastehen?

Kategorien:Freistil

1 reply »

  1. Russian warplane swoops in uninvited to spy on NATO’s biggest military exercise since the end of the Cold War

    … A Russian reconnaissance warplane has been spotted flying over NATO’s biggest military exercise since the end of the Cold War.

    Marines on board USS Mount Whitney off the Norwegian coast, had gathered for a group photo on deck when a Tupolev TU-142 soared overhead. …

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-6351677/Russian-warplane-swoops-uninvited-spy-NATOs-biggest-military-exercise.html

    – – –

    Migrant caravan nears the ‚route of death‘ in Mexico where hundreds have been kidnapped by cartels and gangs in recent years

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-6352527/Migrant-caravan-nears-Mexico-route-death-hundreds-kidnapped-cartels.html

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.