Kurz vor dem Sturm

Lass die Bilder sprechen und schalte die Erklärungen aus.

150505-205

150505-206

150505-207

150505-208

150505-209

150505-210

150505-211

150505-213

Meinst du nicht, daß bei diesem durch den nahenden Zerstörer verursachten Wetter-Chaos auch noch jemand anderes mitmischt und seine Finger im Spiel hat?

150505-214

150505-215

150505-216

150505-217

150505-218

150505-219

150505-220

150505-221

150505-222

150505-222a

150505-223

150505-224

150505-224a

150505-225

150505-226

150505-227


So sah der Sturm dann aus – Foto aus Mecklenburg, danke an Falke.

150505-974

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. 161006 sagt:

    Hurricane of doom: Skull-shaped Matthew kills 11 in the Caribbean and bears down on the East Coast as millions evacuate or batten down the hatches before devastating ‚direct hit‘ TOMORROW

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3822012/Anxiety-high-US-coast-residents-eye-Hurricane-Matthew.html

    – – –

    Devastation: Aerial footage shows Haiti villages leveled by Hurricane Matthew as death toll climbs to at least 340 across the Caribbean

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3825188/Devastation-Aerial-footage-shows-Haiti-villages-leveled-Hurricane-Matthew-death-toll-climbs-300.html

  2. 160712 sagt:

    In the path of the super typhoon: Dramatic pictures show the devastating scenes after Nepartak battered China killing at least nine

    http://www.dailymail.co.uk/news/peoplesdaily/article-3684501/In-path-super-typhoon-Dramatic-pictures-devastating-scenes-Nepartak-battered-China-killing-nine.html

  3. Daniel2 sagt:

    Vielleicht findet diese Nachricht noch einen präsenteren Platz hier auf der Seite … In Verbindung mit dem Sturm in MV finde ich es zunächst sehr passend.

    2017 ist auch eine interessante Zahl / u.a. Reformationsjubiläum (…) / viele Nachrichten der letzten Zeit bezogen sich auf dieses Jahr, so auch die nun folgende bemerkenswerte Nachricht:

    Bitte angucken: http://www.pravda-tv.com/2015/05/fuenf-neue-haarp-anlagen-im-bau-norwegen-schaltet-den-ukw-funk-ab-wahre-hintergruende-video/

    1. SheepAlert sagt:

      Das technisch bruchstückhafte Verständnis, dass man als Beobachter gewinnen kann, reicht nicht weit. VHF, UHF, VLF, UKW, MW, Woodpecker, Interferenz (-Kollision) usw. und das meiste sagt man gar nicht öffentlich. Überall wo (Mobil-) Funkmasten sind, könnte das System mit aufgesetzt sein.

      Aber bei der entscheidenden, geistlichen Beurteilung hat der ehrliche Bibelleser – mit GOTTES Hilfe – die Oberhand. Deswegen wollen sie das, mit Hilfe der Abtrünigen, abschaffen.

      Seitens der NWO ist 2017 als Jahr des Sieges über die Reformation proklamiert, scheinbar ein markierter Wendepunkt. Es soll wohl weit zurück in die Zeit der Finsternis, ohne die Wahrheit des WORTES führen. Es wird nicht geräuschlos vor sich gehen. Vielleicht wird auch die (Babylonisch-Römisch-Ökumenisch-) Esoterische Kirche Deutschlands formal fusioniert, also absorbiert.

      Der in USA erprobte Wetterkrieg gewinnt auch in DE an Intensität, der Himmel über mir ist täglicher Zeuge, ein deutliches Signal wo es hin geht.

      1. look2him sagt:

        IN 2017 SIND WIR ALLE BEREITS CHINESEN!

        Totale Erfassung ab 2017 – China will seine Bürger perfekt steuern

        … Die Strategie ist ausgefeilt: Von Postings im Internet bis hin zu den finanziellen Verhältnissen – China will alles über seine Bürger wissen. Ein Punktesystem soll künftig deren Verhalten einstufen. Ziel ist die “Kreation eines neues Bürgers”. …

        http://www.n-tv.de/politik/China-will-seine-Buerger-perfekt-steuern-article15097486.html

        PERFEKTION bedeutet immer in letzter Konsequenz TOD!

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s