6. März 2017

TAG ZWEI NACH DER TOTALBESTRICHUNG

Zum Sonnenaufgang sieht man einen Strich und eine Strichschnuppe.

Dann wird es wieder grau.

Es bleibt grau.

Der Mangel an Licht wirkt sich auch auf das Denken aus. Wir müssen reden …

Wie kann man etwas gesund halten, das krank ist? Der Teil der Welt, der bereits umgekommen ist, wird kurz und bündig Umwelt genannt. Die Traumparadiesler wollen einfach nicht von Wolke Sieben herunter …

Am Ufer des Flusses stehen einige Zelte, dort wohnen die letzten Menschen, nahe am Wasser. Aber woher bekommen sie etwas zu essen?

Wir müssen reden …

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. 170307 sagt:

    Obdachlose & Hungernde vor Angela Merkels Haustür in Berlins Machtzentrum, dem Regierungsviertel

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s