Lied

Wie am Himmel, so im Kopf (2)

Um 6:38 Uhr ist die Welt noch scheinbar in Ordnung.

Um 6:53 Uhr drängeln sich wieder die Striche in’s Bild und verderben den morgendlichen Himmel.

Heute sehen sie wie Notenlinien aus.

Welches Lied singst du?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Singst du das Lied vom Tod oder singst du Lieder vom Leben?

Wessen Lied ich sing, dessen Brot ich ess …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Gesetz der Schwerkraft wirkt, egal ob man es kennt oder nicht, Müll fällt von oben nach unten.

Wer hat noch nie diese Sprichwörter gehört: Lügen haben kurze Beine … wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein … unrecht Gut gedeihet nicht …?

Auch das moralische Gesetz wirkt, egal ob man damit einverstanden ist oder nicht.

Der Himmel zeigt deutlich, daß es so nicht mehr weitergehen kann.

Für das Verdorbene kommt ein Ende.

Das Böse ist nicht von Dauer, davon handelt das folgende Lied.


Liedt fom Waeren des Ferderbpten

MP3-Datei herunterladenText als PDF-Datei herunterladen

Drey Maeusgen sindt mausetodt
geschwommen in der Buetten;
da wirdt man den Weyn, so rot,
wol in die Gosze schuetten.

Ferderbptes waert nicht ewiglich.
Mag seyn, es jaert gar offtmals sich –
am End der Frist wirdt es gerichtt:
Ferderbptes ist fon Dauer nicht!

Es ist eynem Mann eyn Weybp
nicht gut undt nicht getreue;
baldt bettet er seynen Leybp
an beszre Liebp, an neue.

Ferderbptes waert nicht ewiglich.
Mag seyn, es jaert gar offtmals sich –
am End der Frist wirdt es gerichtt:
Ferderbptes ist fon Dauer nicht!

Man hoert eynen schlimmen Wurm
in dem Gebaelcke beyszen;
sie werden den hochen Turm
gar balde niederreyszen.

Ferderbptes waert nicht ewiglich.
Mag seyn, es jaert gar offtmals sich –
am End der Frist wirdt es gerichtt:
Ferderbptes ist fon Dauer nicht!

Eyn Ungerecht=Regiment
fuert der Koenigk im Lande;
er wirdt fertrieben am End
undt gehn mit Schimbpf und Schande.

Ferderbptes waert nicht ewiglich.
Mag seyn, es jaert gar offtmals sich –
am End der Frist wirdt es gerichtt:
Ferderbptes ist fon Dauer nicht!

Waldemar Dege, 1984

Kategorien:Lied, Sonnenaufgang

1 reply »

  1. Trauermarsch für Hambi-Aktivist Steffen M.?

    … Stellen wir uns vor, es gibt einen Trauermarsch für den im Hambacher Forst verunglückten Aktivisten und dieser wird von „Gegendemonstranten“ mit Steinen und Böllern beworfen. Trauerreden der Angehörigen mit unflätigen Sprechchören gestört.
    Das alles sahen wir im Falle getöteter junger Frauen und Männer! Der Frauenmarsch in Berlin wurde so gestört, angeführt von bekannten Politikern.

    Diese Politiker erheben nun auch im Hambacher Forst ihre Stimme, allerdings überwiegend auf der Seite jener, die sich dem Rechtsstaat entgegen stellen.
    Ob die dilettantischen „Hängebrücken“ bereits für die Polizei präpariert waren?

    Viele der dort vermummt auftretenden sog. Aktivisten, hatten guten Grund, sich zu vermummen, kommen sie doch oft aus gutem Hause, was der Familie Ärger bringen könnte – erinnern wir uns an die RAF-Täter, die ihre Opfer persönlich kannten!
    Dann sind einige vom #G20 her „bekannt“, werden als Gewalttäter gesucht.
    Als VS-Mann will man allerdings auch nicht erkannt werden!

    Ob Steffen M. auch die Randale in Hamburg filmte oder wie in der Rigaer Straße Berlin Polizisten mit Gehwegplatten beworfen wurden, Tote in Kauf nehmend? …

    https://frankenbergerblog.com/2018/09/20/trauermarsch-fuer-hambi-aktivist-steffen-m/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.