Zeichen der Macht

Ein stolzer Turm – das Zeichen der Macht.

Gestern …

130718 DSCN0361 ins

… und heute …

130718 DSCN0362 ins

… und beide gut zu sehen.

130718 PICT0022 ins

10 Kommentare Gib deinen ab

  1. 171001 sagt:

    Mind-Blowing Photographs From Puerto Rico Vindicate President Trump And Prove ‚Cell Phone Zombies‘ Will Be Among The 90% Who Don’t Have A Chance When TEOTWAWKI Arrives

    http://allnewspipeline.com/Puerto_Rico_Cell_Phone_Zombies.php

  2. Daniel2 sagt:

    „Dabei stünden Unterkünfte im Land Brandenburg, wie in Michendorf und in Wünsdorf, leer.“

    http://www.morgenpost.de/bezirke/steglitz-zehlendorf/article209532497/Park-in-Lankwitz-muss-fuer-Fluechtlingsunterkunft-weichen.html

  3. Daniel2 sagt:

    Dresden: Neues „Schrottbus-Mahnmal“ für zerstörtes Aleppo sorgt für massive Proteste / RT Deutsch / YouTube

  4. Daniel2 sagt:

    Hier ein Link zur Internetseite des „Luther-Oratoriums“ – wurde heute im Nahverkehr beworben. Was will mir die Zeichengebung sagen …?

    http://www.luther-oratorium.de/

    1. look2him sagt:

      Als ich diesen gedruckten Prospekt davon in die Hand bekam, las ich „Luzifer“.

      1. Daniel2 sagt:

        Viel fehlt nicht – vom Design her.
        Und wieder stehste (fast) alleine mit diesem Blick…

        1. SheepAlert sagt:

          Gut beobachtet!

          Eine zumindest fast „ehrliche“ Demonstration der hochgradigen Böswilligkeit. Aber das faire Gericht kommt bald und schnell. Also abwarten und die Zeit nutzen. LG, S.

  5. Daniel2 sagt:

    „Säuberung ist das Zauberwort der Stunde: von Verlagsprogrammen und Bücherregalen genauso wie von Lehrplänen und Zeitungsspalten. All die vielen Geschichtsstunden über den Faschismus waren umsonst: Heute stehen wir in Deutschland schon wieder vor einer beispiellosen Säuberungswelle.“

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/gerhard-wisnewski/saeuberungswelle-unter-autoren-am-ende-verlieren-wir-alles-.html

    1. look2him sagt:

      Warten wir mal ganz gelassen auf den letzten Schönheits-Wettbewerb. Mal sehen, wer am Ende dann lacht.

  6. Daniel2 sagt:

    Das Lügenmaul zieht die Zügel an…

    ‚Die Vorteile scheinen auf der Hand zu liegen: Die Redakteure können sich anspruchsvolleren Aufgaben wie Recherche oder Reportagen widmen und müssen sich nicht mehr mit Bilanzzahlen herumschlagen – das erledigt der Computer schneller und zuverlässiger. Ein Sprecher von Automated Insights teilt auf Anfrage mit: „Die Automatisierung ist besser für Kunden und Reporter, sie führt zu weniger Fehlern und zu einer größeren Newsroom-Effizienz.“‘

    aus: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/automatisierter-journalismus-nehmen-roboter-allen-journalisten-den-job-weg-13542074.html

    Ich sage dazu: Der Reporter (weitere Berufe folgen…), der nicht die Lüge liebt, fliegt zukünftig raus! Wer das lesen und verstehen kann, der bringe sich in Sicherheit. Das geht hier:

    https://derhimmeluebermir.wordpress.com/2013/12/19/zum-anfang-zuruck/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s