Graue Membran

Ultimative Verschwörungstheorie

Freie Gedanken trotz Grauer Membran

Heute ist doch schönes Wetter, oder?

Die Sonne scheint schließlich immer.

Aber was ist das hier über mir?

140131-10

Eine kleine Anregung

„Wer die Existenz Gottes und Satans aus wissenschaftlichen Gründen ablehnt, produziert lediglich Unsinn. Nur die Bibel gibt Klarheit und Wahrheit.“ – Siegfried Fritsch, 1985: Der Geist über Deutschland – auf Seite 258

siegfried-fritsch-der-geist-ueber-deutschland-s258

Siegfried Fritsch, 1985: Der Geist über Deutschland – auf Seite 258

Überall wird Unsinn produziert und bis aufs Blut verteidigt.

Was kann eine Wissenschaft hervorbringen, wenn sie auf falschen Grundannahmen aufbaut?

Wie kann ein Haus stehen, wenn das Fundament nicht tragfähig ist?

140131-11

Der Blick auf die Welt ist verstellt.

Die meistgeleugnete Tatsache ist die Existenz des lebendigen Gottes.

140131-12

Und doch dienen die Strich-Männchen ihren Herren und diese ihrem gOTT Luzifer.

Wir leben in einer Lügen-Welt, beherrscht vom Vater der Lüge.

Aber woher kommen wir ist das eine Neuigkeit heutzutage?

140131-14

Ein anderes Thema

Die zehn Könige stehen bereit, um für eine Stunde die Macht zu übernehmen.

Psalm 2, 1-2

Psalm 2, 1-2

140131-15

140131-16

140131-17

140131-18

140131-19

Sie rotten sich zusammen und sprechen.

Psalm 2, 3-6

Psalm 2, 3-6

Die verblendeten Betrogenen wollen Krieg gegen den Sieger führen.

140131-20

140131-21

140131-22

140131-23

2 replies »

  1. Iran Preparing For Armageddon? Islamic Republic Backs Shiites In Syria, Iraq, Afghanistan, Pakistan And Yemen

    … Iran has prepared almost 200,000 young men in countries across the Middle East to help with the arrival of the Mahdi, a Muslim leader who will usher in justice prior to the Day of Judgment, a Revolutionary Guard commander said earlier this week. Maj. Gen. Mohammad Ali Jafari said recent violence across the region, including the rise of the Islamic State group, was a sign the arrival of the messianic Muslim leader was imminent, the Turkish newspaper Daily Sabah reported. …

    http://www.ibtimes.com/iran-preparing-armageddon-islamic-republic-backs-shiites-syria-iraq-afghanistan-2267065

  2. Als die Israeliten eine Gott hingegebene Nation wurden, erhielten sie die Verheißung: „Wenn ihr nun wirklich meiner Stimme Gehör schenken und gehorchen werdet und meinen Bund bewahrt, so sollt ihr vor allen Völkern mein besonderes Eigentum sein; denn die ganze Erde gehört mir, ihr aber sollt mir ein Königreich von Priestern und ein heiliges Volk sein!…“( 2.Mose 19: 5, 6).
    Gott sagte zu der Nation Israel: „Ihr seid meine Zeugen, . . . ja mein Knecht, den ich erwählt habe“ (Jesaja 43: 10).
    Der verheißene Messias sollte unter ihnen erscheinen und ihnen als Ersten die Gelegenheit einräumen, der Regierung des Königreiches Gottes anzugehören. Aber die große Mehrheit der israelitischen Nation lebte nicht gemäß ihrer Hingabe (Matthäus 22: 14). Sie verwarfen den Messias und töteten ihn schließlich ( Apostelgeschichte 7: 51- 53).
    Jesus sagte wenige Tage vor seinem Tod zu den religiösen Führern der Juden: „Habt ihr nie in den Schriften gelesen: ‚Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, dieser ist zum Haupteckstein geworden. Von Gott aus ist dies geschehen, und es ist wunderbar in unseren Augen‘? Darum sage ich euch: Das Königreich Gottes wird von euch genommen und einer Nation gegeben werden, die dessen Früchte hervorbringt“ (Matthäus 21: 42, 43). Jesus ließ erkennen, dass Gott sie als ihm hingegebene Nation verworfen hatte, als er sagte: „Jerusalem, Jerusalem, die da tötet die Propheten und steinigt, die zu ihr gesandt sind — wie oft habe ich deine Kinder versammeln wollen, wie eine Henne ihre Küken unter ihre Flügel versammelt! Ihr aber habt nicht gewollt. Seht! Euer Haus wird euch verödet überlassen“ (Matthäus 23: 37,38). Das Haus Israel war als Gottes Knecht weder treu noch verständig. Bis auf einen Überrest gläubiger Juden hatten alle den Messias abgelehnt. Dieser Überrest gläubiger Juden bildete den Anfang der Christenversammlung, die nun an Stelle der verworfenen jüdischen Nation Gottes Gunst besaß. Gott bezeugte diesen Wechsel durch Zeichen, Wunder und Machttaten (Hebräer 2: 3, 4). Petrus schrieb an die Versammlung gesalbter Christen: “ Ihr.. seid…eine heilige Nation, ein Volk zum besonderen Besitz“ ( 1. Petrus 2: 9). Diese geistige Nation wurde Gottes neuer Knecht ( Galater 6: 16).

Was sagen Sie dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.