Mein Deutschland

Einheit Y muß den Ernstfall proben, weil manche Leute inzwischen jede Nacht schweißgebadet mit dem immer gleichen Alptraum aufwachen: „Der Hubschrauber kommt ja doch nicht?“

150901-100

Denk‘ ich an mein Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jetzt haben wir die dicke Luft, die keiner haben wollte – doch kaum jemand mochte auf die Worte des einzigen unfehlbaren Karriere-Beraters hören.

Nun beginnt also der Ernst des Lebens.

Jetzt frißt die Revolution doch noch ihre altgewordenen Kinder.

150901-136
Diese Einladung landete auf meinem Schreibtisch. http://www.kjf.de/de/bundeswettbewerbe/deutscher-jugendfotopreis.html

Aber hinter’m Horizont geht’s immer weiter …

Dort hinter den sieben blauen Bergen wohnt ein Volk von Zwergen, für die der Himmel so unbedeutend ist, daß sie nicht einmal die vielen Striche bemerken, die von den Riesen der Luft gemacht werden.

150901-136a

Die dauerblauen Zwerge haben nur noch Augen und Ohren für ihre Bildschirme und Ich-Dinger, mit denen sie von den Gefallenen zwangsbeglückt wurden, während sie still und heimlich von ihrer eigenen Schlumpfhansa weggesprüht werden.

waldemar-dege-volk-hinter-bergen
Waldemar Dege, Volk hinter Bergen, 1992

Und diese komplett durchgeimpften Zwerge werden es auch erst Jahre später bemerken, wenn wieder seit 5:45 Uhr zurückgeschossen wird.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s