Ein neuer Himmel für eine sterbende Welt (3)

Das sind heute morgen die Farben des neuen Himmels.

160126-002

Nicht nur die Farben stimmen da oben nicht mehr, auch die Formen sind verkehrt.

Wenn schon am Himmel so viel falsch ist, wie wird es dann am Boden sein?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Aber weil es für uns keinen Himmel gibt, haben wir auch keinen Boden mehr unter den Füßen und deswegen können wir auch nichts mehr verstehen.

Dabei braucht doch jedes Haus ein Fundament, um der Flut standzuhalten.

160126-019

Das Gesicht der Sonne ist der letzte Ton auf den Notenlinien für das Lied vom Tod?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Etwas Sauerstoff ist immer noch dabei – was wollt ihr also?

160126-026

Wer sind diese Leute da oben?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Himmel sagt die Wahrheit.

Der Himmel kann nicht lügen.

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. 170210 sagt:

    Hunderte tote Grindwale: Massensterben an Neuseelands Küste

    … Über 400 Grindwale sind am Freitag an der südlichen Küste Neuseelands gestrandet. Einheimische haben die Tiere gefunden, konnten aber die meisten von ihnen nicht retten. Es ist eines der schlimmsten Walsterben in der Geschichte des Landes. …

    https://de.sputniknews.com/bilder/20170210314484671-grindwale-tote-neuseeland/

  2. 160505 sagt:

    Wettermoderator Jörg Kachelmann spielt uns das Lied vom Tod!

    … Kachelmann begrüßte zu Beginn seiner Show sein Publikum gleich ganz offensichtlich nach Freimaurer-Manier: Er ließ einen jungen Studenten – als Erkennungsmelodie für die Insider der Freimaurerszene – das „Lied vom Tod“ spielen!

    Dies kann man so interpretieren, dass er als Wettermoderator Überbringer der Todesnachrichten ist und die Wetteraussichten in Folge der täglichen Sprühaktionen zum Besten gibt. Damit ist er zum Herold geworden, der tagtäglich, um es mit den Worten des ehemaligen Leiters des FBI von Los Angeles, Ted Gunderson, zu sagen, die Auswirkungen der „Death Dumps, otherwise known as chemical trails“ („Todesladungen, volkstümlich auch unter dem Begriff Chemtrails bekannt“) verkündet hat. …

    http://saga4ever.blogspot.de/2016/05/Wettermoderator-joerg-kachelmann-spielt-uns-das-lied-vom-tod.html

  3. SheepAlert sagt:

    Serviervorschlag heute: Bulls-eye mit farbig schillerndem Sundog, leicht künstlich gestreift und mit Radarwellen-Beilage gerippt, umgeben von synthetischen Cirrus-Schleiern.

    Dazu Schaf und Lamm am Antennenwald mit Blick zum Boden, also einfach abgelenkt durch Brot und Spiele. Somit ist jegliche Kritik abgewendet.

    Kurz gesagt: ein weiterer, netter Tag.

    1. look2him sagt:

      Und im Plastik-Stroh, das sind alles Dollys im Traumparadies?

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s