Tag

Grüße aus der Zukunft

Manchmal bekommt man Grüße aus der Zukunft.

Man muß sie nur richtig deuten.

Der letzte Blick geht nach oben.

Kategorien:Tag, Zeichen

16 replies »

  1. Dumitru Duduman: China and Russia Will Attack America

    … In April 1996, prophetic Christian minister Dumitru Duduman received a vision of a coming attack on America coming from both China and Russia. Dumitru Duduman was a Romanian native who came to America and founded the Hand of Help Ministries. He received many visions and dreams during his life. He went home to be with the Lord in May 1997.

    The vision shared below is just one of many that Dumitru Duduman received. A complete list of his prophecies are available on the Hand of Help website, including the transcript of each one. Also included there are the prophetic words received by his grandson, Michael Boldea. …

    https://z3news.com/w/dumitru-duduman-china-russia-attack-america/

    – – –

    USA fürchten Schutzlosigkeit vor russischen Waffen – Magazin

    … „Früher haben wir gedacht, dass uns die umgebenden Ozeane und freundlichen Staaten in unserem Norden und Süden unzugänglich machen, aber alles ändert sich, da es jetzt Gegner gibt, die tatsächlich in der Lage sind, unser Territorium zu erreichen“, so der General weiter. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180830322143045-heimat-keine-zuflucht-mehr/

    – – –

    China and Russia

    … I saw the president of Russia, a short, chubby man, who said he was the president of China, and two others. The last two also said where they were from, but I did not understand. However, I gathered they were part of Russian controlled territory. The men stepped out of the cloud.

    The Russian president began to speak to the Chinese one. „I will give you the land with all the people, but you must free Taiwan of the Americans. Do not fear, we will attack them from behind.“

    A voice said to me, „Watch where the Russians penetrate America.“

    I saw these words being written: Alaska; Minnesota; Florida.

    Then, the man spoke again, „When America goes to war with China, the Russians will strike without warning.“

    The other two presidents spoke, „We, too, will fight for you.“ Each had a place already planned as a point of attack.

    All of them shook hands and hugged. Then they all signed a contract. One of them said, „We’re sure that Korea and Cuba will be on our side, too. Without a doubt, together, we can destroy America.“

    The president of Russia began to speak insistently, „Why let ourselves be led by the Americans? Why not rule the world ourselves? They have to be kicked out of Europe, too! Then I could do as I please with Europe!“ …

    https://www.handofhelp.com/vision_36.php

    – – –

    OMINOUS: Russia War Games in the East – But Moving Reserve Troops and Tanks WEST!

    … Russia is mobilizing for its biggest military exercise since the height of the Cold War, the Kremlin says, citing a tense international climate that is “frequently aggressive and unfriendly toward us.”

    The exercises, which are set to involve nearly 300,000 Russian troops, 1,000 aircraft and 900 tanks, will also include units from China for the first time. They will start on Sept. 11.

    But while Russia is talking about its „war games“ in the east, they are moving THOUSANDS of Reserve Troops and TANKS to their western and southern military districts which border EUROPE! …

    http://halturnerradioshow.com/index.php/news/world-news/3072-ominous-russia-war-games-in-the-east-but-moving-reserve-troops-and-tanks-west

  2. Ein ruhiger Morgen im Berliner Regierungsviertel, A.D. 2050

    … Der Himmel ist verhangen, es nieselt und es ist noch fast dunkel. In Anerkennung der legendären Leistungen einer früheren Inhaberin des Bundeskanzleramtes, ist es protokollarischer Usus geworden, nur noch Frauen in dieses Amt zu berufen, welche – ebenfalls qua Gewohnheit – statt ihres ursprünglichen Vor- und Familiennamens den Einheitsnamen „Angela“ annehmen. Zu Unterscheidungszwecken wird dieser Name, in der Manier vergangener dynastischer Zeiten, durch eine Ordnungszahl ergänzt; die derzeitige Amtsinhaberin ist Angela IX. …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/07/15/ein-ruhiger-morgen-im-berliner-regierungsviertel-a-d-2050/

  3. Grünes 10-Punkte Regierungsprogram: Ideologie und Populismus

    … In diesem seichten Ton wird auch die grüne Familienpolitik beschrieben. Die Überschrift lautet „Familien stärken“. Klingt zunächst gar nicht so schlecht. Wer möchte das nicht? Mancher könnte durchaus versucht sein, die Grünen als neue „Familienpartei“ zu wählen.

    Der Hacken liegt aber im Begriff „Familie“, denn die Grünen verstehen darunter etwas ganz anderes, als jeder normal denkender Mensch.

    Die Grundlage einer Familie ist die Ehe zwischen einem Mann und einer Frau. Für die Grünen gilt das aber nicht. …

    https://kultur-und-medien-online.blogspot.de/2017/06/grunes-10-punkte-regierungsprogram.html

  4. NRW wählt: Statement von Cem Özdemir zum Wahlausgang am 14.05.2017

    … Statement von Cem Özdemir (Bundesvorsitzender B’90/Die Grünen) zu Prognosen des Wahlausgangs bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. …

  5. Der Tod Deutschlands durch Rot-Rot-Grün

    … Da wedelt ein Kanzlerkandidat mit dem Wort“ Gleichheit“ herum, und schon fällt der deutsche Wähler auf diese Lüge herein. Ohne zu überlegen, was „Gleichheit“ bedeutet. Gleichheit ist eine kommunistische Phrase, etwas, was nie kommen wird, da es einfach nicht geht. Die „Gleichheit“, die diese Populisten von sich geben, findet nur im Bewußtsein der Menschen statt, die Befehle von oben bekommen. Und die oben sind denen unten noch lange nicht gleichgestellt, im Gegenteil, denn sie geben die Befehle und die anderen führen nur aus. Ausreden, die nach dem 3. Reich des Öfteren verwendet wurden, und die Ausrede schlechthin, die nach dem Ableben der DDR verwendet wurde. Gleich ist keiner und genau das macht diese Welt aus. …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/03/28/der-tod-deutschlands-durch-rot-rot-gruen/

  6. Renate Künast: Außen grün – innen braun?

    … Wenn alles gut läuft, werden die Grünen in absehbarer Zukunft endlich auf der Sondermülldeponie der deutschen Geschichte landen. Das ist nicht nur gut für Umwelt, Natur und unsere Mitgeschöpfe, sondern auch wichtig für alle, denen Freiheit noch etwas bedeutet.

    Auf dem steilen Weg in ihren wohlverdienten Abgrund zeigt die Partei der Zerstörung und Verbote noch einmal ihre hässliche Fratze. …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/03/20/renate-kuenast-aussen-gruen-innen-braun/

  7. Norddeutschland
    Kontakt zu Flugzeug verloren – fünf Atomkraftwerke geräumt

    … Die Kraftwerke wurden geräumt. Die Piloten der Abfangjäger sollten per Sichtkontakt prüfen, ob es an Bord der betroffenen Maschine eine ungewöhnliche Situation gibt.

    Von den Räumungen betroffen waren die Atomkraftwerke Brunsbüttel und Brokdorf in Schleswig-Holstein sowie Grohnde, Lingen und Unterweser in Niedersachsen. Die Anlagen in Brunsbüttel und Unterweser sind bereits seit Längerem stillgelegt, das Kraftwerk in Grohnde nach Angaben des Umweltministeriums derzeit heruntergefahren. …

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/atomkraftwerke-in-deutschland-geraeumt-funkkontakt-zu-flugzeug-abgebrochen-a-1138289.html

  8. Trier bekommt Marx-Statue zum 200. Geburtstag von Karl Marx

    … Die Stadt Trier wird zum 200. Geburtstag von Karl Marx 2018 eine große Marx-Statue aus China aufstellen. …

    http://www.focus.de/regional/trier/ausstellungen-trierer-stadtrat-entscheidet-ueber-karl-marx-statue_id_6772674.html

    – – –

    Bundesvorstand der Grünen: Hessischer Gender-Lehrplan der CDU ist „grüne“ Leistung

    … An der Gegendemonstration beteiligten LSBTIQ-Gruppen, Parteien wie die „Linke“ und allerhand Chaoten und Linksradikale. Das sind offenbar die neuen „Freunde“ der CDU. …

    http://mathias-von-gersdorff.blogspot.de/2017/03/bundesvorstand-der-grunen-hessischer.html

  9. Die Hauptstadt, ein Katastrophenregime im Ausnahmezustand

    … Berlin befindet sich im ständigen Ausnahmezustand. Der Pannenflughafen BER ist dabei nur eine Facette. Die Stadt, die gern mit ihren Glanzzeiten in den 20er-Jahren kokettiert, ist eine Art „failed state“. …

    … Die Welt als Wille und Vorstellung: Was ist dagegen schon die schnöde Realität? …

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article162764951/Die-Hauptstadt-ein-Katastrophenregime-im-Ausnahmezustand.html

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.