27. März 2017

Laut einem Berliner Aktivisten rechnet man in der Hauptstadt im Moment mit einem moderaten Strichfrei.

Die Freie Strich-Armee (FSA) muß ziemlich zurückstecken und die Sonne macht einen Gelben, aufgestanden ist sie trotzdem.

Endlich mal wieder ein richtiger blauer Montag …

Sonst leben wir ja nur immer nach der Uhr.

Ganz schön viel Verkehr so dicht an der Sonne, ist es denen nicht zu heiß? Aber auch weiter weg geht die Strichpost ab …

Es wird Zeit für den heutigen Schlußstrich. Wie schaffen sie das nur immer wieder, einem so ein Ding über den Kopf zu hängen. Man merkt nichts und plötzlich ist da dieser Riesenstrich.

Und nun wird noch der Sonnenuntergang verstrichen – oder heißt es, er verstreicht? Er verstroch, er verstruch, er verstrach …?

Ein Kommentar zu “27. März 2017

  1. Sie können es nicht lassen. Sie müssen uns tag-täglich beweisen, that they „own the weather“. Und Gruß!

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s