Wolke

Vorkriegswetter (17)

Ich hebe meine Augen auf zum Himmel.

Himmel, was willst du mir sagen?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kategorien:Wolke

4 replies »

  1. Video: The Art of War: US Fleet with 1000 Missiles in the Mediterranean

    … The deployment of the US fleet in the Mediterranean is part of the overall strengthening of US forces in Europe, under the orders of the same general (currently Curtis Scaparrotti) who holds the position of Supreme Allied Commander in Europe.

    In a congressional hearing, Scaparrotti explains the reason for the strengthening of US forces in Europe. What he presents is a real war scenario: he accuses Russia of carrying out “a campaign of destabilization to change the international order, fracture NATO and undermine US leadership around the world”.

    After “the illegal annexation of Crimea by Russia and its destabilization of Eastern Ukraine”, the United States, which deploys over 60,000 troops in European Nato countries, has increased its posture in Europe by deploying an armored brigade combat team and a combat aviation brigade, and by pre-positioning equipment for additional armored brigade combat teams. At the same time the US doubled its maritime deployments to the Black Sea.

    To strengthen its forces in Europe, the United States spent more than 16 billion dollars in five years. At the same time the US pushed the European allies to increase their military spending by 46 billion dollars in three years to strengthen the NATO deployment against Russia.

    This is part of the strategy launched by Washington in 2014 with the putsch of Maidan and the consequent attack on the Russians of Ukraine: making Europe the first line of a new cold war to strengthen the US influence on its allies and hinder Eurasian cooperation. The NATO foreign ministers reaffirmed their consent on April 27, preparing a further expansion of NATO to the East against Russia through the entry of Bosnia-Herzegovina, Macedonia, Georgia and Ukraine. …

    https://www.globalresearch.ca/video-the-art-of-war-us-fleet-with-1000-missiles-in-the-mediterranean/5638855

  2. Jesaja 17

    … Siehe, Damaskus hört auf, eine Stadt zu sein, und wird zu einer verfallenen Ruine. …

    … die Ernte aber wird dahin sein am Tag der Krankheit und des unheilbaren Schmerzes. …

    … Wehe, ein Toben vieler Völker, die toben wie das Meer, und ein Rauschen von Völkern, die wie mächtige Wasser rauschen! Die Völker rauschen gleich den großen Wassern; …

    http://www.schlachterbibel.de/de/bibel/jesaja/17/

    – – –

    Arabischer Journalist über westlichen Militärschlag: „Angriff von drei Mafia-Banden“

    … „Das ist Mafia-Benehmen, das ist kein normales Verhalten eines Staates. Das ist beängstigend. Es geht nicht mehr um Syrien. Wenn diese Entscheidungsträger so agieren, auch innenpolitisch so agieren, führen sie uns in einen Weltkrieg. Davon sind nicht nur die Syrer betroffen, davon ist die ganze Welt betroffen.“ …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180414320341375-us-raketenangriff-mafia-aehnlich/

    – – –

    REVEALED: The deadly line-up of jets, bombers and destroyers that unleashed a barrage of more than 100 missiles in revenge for Assad’s chemical attack

    … Damascus skies erupt with surface to air missile fire as the US unleashes 76 missiles on a chemical weapons facility, which was destroyed …

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-5615481/In-focus-Which-weapons-used-attack-Syria.html

    – – –

    Wecker stellen!: 3. Weltkrieg! – Christoph Hörstel zur Lage KW 15

    – – –

    UN-Sicherheitsrat nimmt russische Resolution zu US-geführtem Angriff nicht an

    … Ein russischer Resolutionsentwurf zur Beendigung der Aggression gegen Syrien wurde vom UN-Sicherheitsrat wegen mangelnder Unterstützung bei der Abstimmung abgelehnt. Sie wurde nur von Russland, China und Bolivien unterstützt. …

    https://deutsch.rt.com/international/68413-un-sicherheitsrat-nimmt-russische-resolution/

    – – –

    1. März 2018
    „Das Ende der Zivilisation“: Moskau warnt nach neuer US-Doktrin vor Atomkrieg in Europa

    … Auf der Genfer Abrüstungskonferenz warnte Sergej Lawrow am Mittwoch eindringlich vor den Gefahren eines Atomkriegs auf europäischem Boden. Die Aussagen des russischen Außenministers erfolgten vor dem Hintergrund der neuen Nukleardoktrin der USA, die vor einem Monat veröffentlicht wurde.

    Darin wurden die Kriterien für einen atomaren Erstschlag ausgeweitet sowie der Einsatz „taktischer Atomwaffen“ (auch „Mini-Nukes“ genannt) in Erwägung gezogen. Mitte Januar war bereits der Entwurf der neuen Richtlinien an die Öffentlichkeit gelangt. Sicherheitsexperten äußerten daraufhin Bedenken, dass die USA künftig möglicherweise auch infolge von Cyberangriffen Atomwaffen einsetzen könnten.

    Die Nukleardoktrin umfasst auch eine Modernisierung der in Europa stationierten US-Atomwaffen, darunter die etwa 20 Bomben, die auf dem Bundeswehrstützpunkt im rheinland-pfälzischen Büchel gelagert sein sollen. Diese würden „erheblich zur Abschreckung potenzieller Gegner und zur Sicherheit der Alliierten beitragen“, heißt es aus Washington. Diese Sicht teilt auch Berlin. …

    https://deutsch.rt.com/europa/65955-ende-zivilisation-moskau-warnt-nach-us-doktrin-atomkrieg-europa/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.