Kategorie: Freistil

Täuschungen

Betrug überall – die ganze Welt liegt im Argen. Das Licht wird dir weggenommen und du wirst auch noch hinter’s Licht geführt. Unser verkehrtes Herz lässt uns den Betrügern folgen. Das ist Finsternis – siehst du es? Das himmlische Licht ist tausendmal herrlicher – wer kann es ertragen? […]

Der stumme Schrei

Wer kennt ihn nicht: den stummen Schrei? Der stumme Schrei – angesichts einer Macht, die dich zu verschlingen droht. Noch ist der Himmel blau – so sagen sie. Doch bald wird der Himmel rot sein. Die Zeichen am Himmel – sprechen sie zu dir? Wovon wird die Luft […]

Probleme

Probleme am Boden Ein Aspekt der Striche am Himmel wird meistens übersehen: wir haben es dabei auch mit Magie zu tun. Daher diese „merkwürdigen“ Begebenheiten. (Du brauchst das Blut des Lammes an deiner Tür.) Alles kommt ans Licht – auch wenn sie denken, „keiner sieht uns – wir […]

Der kleine Nimrod

Alle Jahre wieder – da oben haben sie ihn vor uns aufgestellt. Ganze Arbeit – diesmal wackelt er nicht, der kleine Nimrod. Zuerst musste er aber aufgeblasen werden – da geht ganz schön viel Luft hinein. Nun aber Spaß beiseite: wenn die Musik erklingt, dann falle nieder und […]

Schmal-Spur

Es gibt den ersten Himmel, es gibt den zweiten Himmel, es gibt den dritten Himmel … Ihr wollt die Mücken aussieben, aber die Kamele schluckt ihr. Ein „freier“ Strich – in Schmal-Spur. Warum machen „sie“ das immer an der gleichen Stelle – ist das Akupunktur oder eine Markierung […]

Zenith

Das Ende der Welt kommt noch lange nicht. Jetzt kommt das Ende dieses Zeitalters. Noch versteckt sich der Nachkomme der Schlange. Doch bald wird er an das Rednerpult treten – vor die Kameras und Mikrofone. Viele werden ihm zujubeln – denn er wird frei sprechen. Der Strich-Kode des […]

Todes-Streifen

Die Berliner Todes-Streifen – es gibt sie auch woanders – am Himmel und auf dem Boden. Reste der Nacht. Letzte Reste der Nacht. Hier befand sich auch einmal ein Todes-Streifen – eine Mauer. In den Köpfen lebt diese Mauer seit eh und je. Wer herrschen will, muß teilen. […]

Eine andere Welt

Die Lufthülle verändert „sich“ – alles verändert „sich“. Zum Besseren? Nein, es geht abwärts. Wem nützt es? Das ist die Frage, die zur Wahrheit führt. Eine andere Welt – für wen? Nicht für dich – du gehörst dort nicht hin, du gehörst nicht dazu. Sie wollen dich fressen. […]