Morgendliches Grauen

Nachts ist es nicht mehr richtig dunkel und morgens wird es nicht mehr richtig hell: das ist das Grauen.

Sie arbeiten überall an ihren Höhlen.

Es ist aber bereits zu spät.

131117-10s

Das rote Licht leuchtet wieder und wieder und möchte daran erinnern: Kehre doch heute noch um von deinem falschen Weg, denn sonst kommt da ein plötzlicher Karriere-Knick.

131117-11s

Auch diese Felsen-Burgen sind kein Hindernis für Seine Engel. Sie werden euch von überall heraus ziehen.

Also, Wirker der Gesetz-Losigkeit, überdenkt doch einmal, was ihr tut.

Kinder des Lichts – lasst uns nicht ein-schlaffen, sondern wachen und nüchtern sein!

1Thess5,1-11s
1. Thessalonicher 5, 1-11

Der Auferstandene geht uns voran.

Matt28,16-20s
Matthäus 28, 16-20

Sind diese Vögel die einzigen, die noch nüchtern sind und wachen?

131117-14as

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s