Jugendgefährdend

Was tut sich unter diesem Himmel?

Was wird geplant auf dem Berg der Macht?

140210-006

Die Rosa Brigade ist wieder sehr fleißig und geradezu rastlos.

Sie glauben, sie hätten nun endlich grünes Licht.

Der Februar 2014 wird zum Monat der „Queer History“ deklariert.

Da wir mit dem Denglischen nicht so recht „warm“ geworden sind, werfen wir einen Blick in Langenscheidts Taschenwörterbuch aus dem Jahre 1929, also vom Ende der „Goldenen Zwanziger“, die doch ach so glorreich waren in Bezug auf Freiheit(en).

Langenscheidts1929_Titel

Beachten Sie bitte den Eintrag zum Wort „queer“.

Langenscheidts1929_queer

queer
1. sonderbar, seltsam, krank, unwohl
2. Slang: verderben

Der Februar 2014 wird also zum Monat der „Geschichte des Sonderbaren, des Seltsamen, des Kranken und des Unwohlseins, des Verderbens“ deklariert.

Sonderbar, seltsam, krank, unwohl, verderblich: klingt das als Bildungs-Thema nicht äußerst jugendgefährdend?

140210-007

Es wird für die Rosa Brigade und alle Mitläufer sehr schmerzlich werden, die Folgen ihrer Verirrung am eigenen Leib spüren zu müssen.

Sonderbar, seltsam, krank, unwohl, verderblich – so sieht auch der Himmel aus.

140210-011

140210-013

140210-015

140210-016

140210-017

140210-018

Sonderbar – seltsam – krank …

140210-030

Der Himmel sieht sonderbar und seltsam krank aus.

140210-031

140210-032

Die Striche am Himmel sind unwohl und verderblich anzusehen.

140210-033

Sonderbar, seltsam, krank, unwohl, verderblich – der Himmel sieht geradezu jugendgefährdend aus.

140210-034

140210-035

140210-036

140210-037

140210-038

140210-040

Das rote Licht leuchtet auch für die jugendgefährdende Rosa Brigade.

Wer hat denn euch geschaffen?

140210-043

Verräterisch leuchten die jugendgefährdenden Stoffe am Himmel.

140210-044

140210-045

Immanuel Velikovsky hatte wohl doch Recht?

140210-046

Doch es gibt einen Weg zur wirklichen Freiheit – komm nach Hause.

140210-048

Oder soll das deine Zukunft werden?

Jugendgefährdende Stoffe am Himmel über Berlin

Wie sieht bei dir der Himmel aus?

140210-222

140210-223

140210-224

Strich-Männchen auf dem Weg zur Mond-DDR – dort soll es immer noch Homophobie geben?

140210-225

140210-226

140210-227

140210-228

140210-229

Das allsehende Auge sieht euch und das allsehende Ohr hört euch!

Wo wollt ihr euch verstecken?

140210-230

140210-231

140210-232

140210-233

140210-234

140210-235

Vorsicht, jugendgefährdend!

140210-236

140210-237

140210-239

140210-240

140210-241

140210-242

16 Kommentare zu “Jugendgefährdend

  1. The women who say they’ve had affairs with GHOSTS: They’re not mad, but respectable twenty-somethings who say spooks are better lovers than real men

    … Sian Jameson is a little breathless as she describes her first night of passion with her lover. ‘He knew instinctively what I wanted and I didn’t have to say or do anything,’ says the 25-year-old from North London.

    ‘He was very handsome, with beautiful hazel eyes and, as we made love, he stroked my body tenderly and I could feel the weight of him pressing down on me.

    ‘His body felt incredibly light. The whole encounter lasted an hour and afterwards he whispered: “That was the most amazing thing I have ever experienced.”

    ‘As we drifted off to sleep in one another’s arms, a voice in my head kept asking: “Is this really happening?” ’

    Sian had reason to question her experience. Because, incredibly, she claims that Robert was a ‘ghost’ — an amorous apparition of an artist who had died more than 100 years ago. …

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/femail/article-3317895/The-women-say-ve-affairs-GHOSTS-not-mad-respectable-twenty-somethings-say-spooks-better-lovers-real-men.html

  2. Homosexuals Admit to Child Molestation on Hidden Camera- What’s Behind the “Gay” Agenda

    … “What I found was nothing less than horrific. I interviewed individuals at an average gay bar on an average night. I discovered that I was literally surrounded by child molesters and victims of molestation.” -Ryan Sorba, undercover investigative journalist …

    http://www.hagmannandhagmann.com/archives/2006

    – – –

    Gay Child Molesters Caught on Tape! Hidden Cam. Explicit Content!

  3. The Marxist Agenda Behind the Rainbow

    … Many people believe that this ruling will remedy perceived injustices against a (falsely) significant segment of our population. These same people believe that this ruling marks the end of a long and arduous journey for equal rights. They are wrong, for this is merely the end of the beginning. The global activists, the Marxists and Communists propelling this agenda don’t care about rights, despite the pretty packaging. There is no pot of gold at the end of this rainbow. …

    http://www.hagmannandhagmann.com/archives/2028

  4. SPD: Zeichen für Vielfalt
    Bekommt Köln einen Homo- Zebrastreifen?

    … SPD-Fraktionschefin Regina Börschel, Theologin von Beruf, zur Begründung: „Köln ist kürzlich dem Netzwerk der »Rainbow-Cities« beigetreten, um gemeinsam mit anderen Städten gegen Homophobie einzutreten.“

    Und als Zeichen für Vielfalt in Köln sollten laut SPD auch ausgewählte Ampelanlagen mit gleichgeschlechtlichen Paaren ausgerüstet werden. …

    http://www.express.de/koeln/spd–zeichen-fuer-vielfalt-bekommt-koeln-einen-homo–zebrastreifen-,2856,30919190.html

  5. Immer früher, immer bizarrer
    Kinderschutz: Warum Eltern gegen „Frühsexualisierung“ in Kitas und Schulen rebellieren

    … Sex-Themen schon im Kindergarten werden mittlerweile von der Bundesregierung gegen Grundgesetz, Kindeswohl und Menschenverstand durchgedrückt.

    Neuestes Beispiel ist die „Kindergartenbox – Entdecken, Schauen, Fühlen!“, die von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im Februar auf der Bildungsmesse didacta 2015 präsentiert wurde. …

    http://www.epochtimes.de/KinderschutzWarum-Eltern-gegen-Fruehsexualisierung-in-Kitas-und-Schulen-rebellieren-a1245034.html

  6. Die Grünen: Aus Mann mach Frau

    … »Kein Bürger braucht es hinzunehmen, dass seine seelische Struktur, seine Werteinstellungen und seine Charaktereigenschaften gegen seinen Willen staatlich überwacht oder gar durch staatliche Maßnahmen von Grund auf verändert werden. Da der von den GRÜNEN geplante Versuch zur ›Aufhebung der Geschlechtsrollen‹ eine solche radikale Umgestaltung zum Ziel hat, ist er aus rechtlichen und moralischen Gründen abzulehnen. Er ist menschenrechtswidrig.« …

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/michael-grandt/die-gruenen-aus-mann-mach-frau.html

  7. Zu viel Strich-Grütze im Gehirn?

    Professor Voss: Die Nazis haben die Zweigeschlechtlichkeit erfunden

    … Heinz-Jürgen Voss: “Bis in die 1920er Jahre sprach man von ­Geschlechtervielfalt. Mit den Nazis kam die Theorie einer weitgehend klaren biologi­schen Zweiteilung, die auch immer noch im Biologiestudium vermittelt wird, obwohl die aktuelle Forschung längst weiter ist.” …

    http://sciencefiles.org/2015/05/24/professor-voss-die-nazis-haben-die-zweigeschlechtlichkeit-erfunden/

    – – –

    Empfehlenswertes Hintergrund-Wissen zur Geschichte der Rosa Brigade, leider auch nur in Englisch:

    The Pink Swastika von Scott Lively – Internet-Edition
    http://www.thepinkswastika.com/

    Dieses Buch lesen sie natürlich nicht in den Schulen, denn die Türen des Sünden-Gefängnisses sollen ja geschlossen bleiben – sonderbar – seltsam – krank.

    – – –

    … In Russland gibt es noch Medien, die das natürliche Empfinden der Menschen wiederspiegeln. In einer russischen Satire-Sendung wird der Fall „Conchita Wurst“ auf eine politisch unkorrekte Art beleuchtet. …

  8. … eine Email von LG:

    Der Transvestit Conchita Wurst steht als Hoffnungsträger oder Lichtsgestalt gegen Putin mit der Orthodoxen Kirche

    … „Für mich ist Conchita die herausragende Vertreterin einer neuen Generation: eine hundertprozentige Europäerin .. mit viel Offenheit und Akzeptanz für das Neue, das kommen wird. Daher polarisiert sie so. Daher gibt es aber auch Millionen von Fans, die Hoffnung in sie setzen … Je mehr Putin die Backen aufbläst, desto mehr wünschen sich die Menschen eine Lichtsgestalt wie sie“.

    Das sagt der in Pforzheim tätige Autor und Filmemacher Daniel Oliver Bachmann, Ghostwriter des Transvestiten Conchita Wurst, in einem Interview mit der Pforzheimer Zeitung (PZ Extra vom 11.3.2015)

    In Wirklichkeit verkörpert der Transvestit den antichristlichen Genderismus und den Geist des erstrebten „Neuen Europa“ in Person. …

  9. Thüringen:

    Rot-Rot-Grün kündigt Frühsexualisierung von Kleinkindern an

    … … ERFURT. SPD, Grüne und Linkspartei haben sich in Thüringen auf einen gemeinsamen Koalitionsvertrag geeinigt. Dieser sieht unter anderem die stärkere Berücksichtigung „der Gleichstellung von sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität“ im Unterricht vor. Der neue Bildungsplan soll für Kinder von null bis 18 Jahren gelten.

    Zudem kündigten die drei Parteien an, stärker gegen vermeintlich rechtsextreme Schüler vorzugehen. „Schule darf keinen Platz für Rechtsextremismus, Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit bieten.“ Die Koalition werde Projekte an Bildungsstätten gegen „rechtsextremistische und menschenverachtende Einstellungen auch weiterhin fördern und zukünftig stärken“. … …

    http://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2014/rot-rot-gruen-kuendigt-fruehsexualisierung-von-kleinkindern-an/

    Man beachte auch die Kommentare der Leser!

  10. „Köln: Demo gegen Sexualzwang an Grundschulen – Polizei toleriert Blockade von Linksextremisten

    Unter dem Motto “Stoppt den Sexualzwang an Grundschulen” fanden sich am Samstag über 500 Teilnehmer auf dem Kölner Roncalli-Platz am Dom ein. Das Bündnis „Besorgte Eltern“, ein Zusammenschluss von Jung und Alt, von Deutschen, Immigranten und über religiöse Grenzen hinweg, traf sich aus Sorge um die staatlich verordnete Zwangs-Sexualerziehung von Kindern, die über die Köpfe der Eltern hinweg und an allen Gremien vorbei durchgesetzt wird. Anders als bei der ersten Demonstration im Januar, konnte diesmal der geplante Umzug durch die Kölner Innenstadt wegen einer Blockade von etwa 40 linken, schwul-lesbischen Meinungsfaschisten nicht durchgeführt werden. Die Polizei ließ die Gegendemonstranten gewähren, angeblich “wegen zu wenig Personal” zur Durchsetzung des angemeldeten Demonstrationszugs. Viel wahrscheinlicher ist, dass die Tatenlosigkeit der Ordnungshüter von oben verordnet wurde. …“

    http://www.pi-news.net/2014/03/koeln-demo-gegen-sexualzwang-an-grundschulen-polizei-toleriert-blockade-von-linksextremisten/

  11. Common Core is Hitler’s Youth, Only On a Global Scale.

    The common denominator of socialism is the negation of the traditional family, with its honoring of the father’s authority. The negation of the father’s authority has to take place to initiate and sustain (preserve) the national (Fascist) or the global (Communist) cause of „peace.“ Traditional communism (Traditional Marxism), which needed the Berlin wall, has only been defeated by transformational communism (Transformational Marxism), tearing down walls, where capitalism can only exist as it works with socialism, initiating and sustaining socialism on a global scale, all done in the socialist action (praxis) of negating the father’s authority, i.e. ‚liberating‘ the children of the world from the father’s authority (from capitalism) for the sake of the children uniting as one (in socialism).

    http://authorityresearch.com/Current%20Issues/Current%20Issues%202013/2013-10-19%20Common%20Core%20is%20Hitler%27s%20Youth%20-%20Only%20On%20a%20Global%20Scale.htm

  12. Verlaufen? Wer hat sich nicht schon verlaufen? Bereit zum Überdenken?

    Dann los:

    Umkehren? Nach Hause zurück? Papa wartet. Nur ein Gebet noch …

    • Anfügung zu Kommentar Verlaufen? / Umkehren?:
      Videoquelle:
      Johannes Falk – Verlaufen / Kanal Marcus Rausch / YouTube

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s