Neuigkeit

NATO(d)-Erfahrungen

Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen bei Hofe zu erfahren ist, haben angesichts der aktuellen Ereignisse immer mehr Apparatschiks ihre ganz persönlichen NATO(d)-Erfahrungen.

151011-001

Auch die FSA (Freie Strich-Armee) mußte heute einen Totalausfall hinnehmen.

151011-002

Manches Spiel geht lange, aber dann ist es eben doch vorbei.

151011-003

Es bröckelt überall und der Putz fällt von den übertünchten Mauern.

Kategorien:Neuigkeit

22 replies »

  1. Wirtschaftsminister a.D. Wolfgang Clement: Nord Stream 2 rechtlich nicht zu stoppen

    … Die russische Gas-Pipeline Nord Stream 2 ist von einem reinen Wirtschaftsprojekt zu einem Politikum geworden. Wolfgang Clement, ehemaliger deutscher Wirtschaftsminister und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, sieht das Projekt rechtlich nicht mehr zu verhindern. Er ist überzeugt, dass die Bundesregierung hinter Nord Stream 2 steht. …

    … Die deutsche Wirtschaft war damals sehr stark – das gibt es heute leider nicht mehr – es gab sehr starke Wirtschaftsführer, die sich auch klar äußerten – die hatten damals die deutsche Politik dazu gebracht, diesen Blick auf Russland zu verändern. Das ist dann über Jahrzehnte so geschehen. …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180613321146330-nordstream-clement-gaslieferung/

  2. Abendlicher 12. Juni 2018

    … Wie aus mehreren gut unterrichteten Quellen verlautet, hat die CDU das Ende der Ära Merkel eingeleitet. Auf der heutigen Unions-Fraktionssitzung fand die Kanzlerin für ihre Migrationspolitik keinen einzigen Unterstützer mehr. Nach ihrem Versuch, Seehofers Pressekonferenz zum „Masterplan“ zu verhindern, stellte sich eine Mehrheit der Abgeordneten – Pedanten behaupten: alle – hinter Seehofer. Sogar der Opportunismus-Seismograf Volker Kauder, der die Sitzung leitete, vermied jedes Bekenntnis zur Kanzlerin. …

    https://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/889-abendlicher-12-juni-2018

    – – –

    Big Globalist Deals are Money Laundering Frauds – Dave Janda

    … Janda predicts President Trump will order the report to be unclassified and released un-redacted. Janda contends, “That Inspector General report is going to open the door and open people’s eyes. . . . A very high source has told me for months that both Hillary Clinton and Barack Obama have violated the Espionage Act on many occasions.”

    Janda says the debt based financial system is headed for a reset. Janda says the reset will not only reset the debt but clear out corruption and “restore the rule of law.” Janda also says, “I have political sources that have said a reset will occur. I do not have a time frame for the reset . . . . I believe Donald Trump will preside over the largest bankruptcy in history, and that is why he’s there. I also believe that this reset will involve an escalation in the price of gold and silver, and the manipulation will be terminated.” …

    https://usawatchdog.com/big-globalist-deals-are-money-laundering-frauds-dave-janda/

  3. Dortmund: 1000-köpfiger Mob greift Polizisten in der Silvesternacht an, Feuer an Reinoldikirche!

    … Einzelne Täter werden herausgegriffen und abgeführt, es gibt Festnahmen. Bilder zeigen, wie behelmte Polizeihundertschaften einer hektischen Situation gegenüberstehen, zahlenmäßig deutlich unterlegen. Mittendrin: Zahlreiche Syrer, welche die Fahne der Terroroganisation „Freie Syrische Armee (FSA)“ zeigen. Laut Presse feiern sie angeblich den Waffenstillstand, tatsächlich zeigt ein Video, das Journalist Peter Bandermann über seinen Twitter-Kanal veröffentlicht, jedoch die bedrohliche Lage eine aufgeheizten Menge, dicht umringt von Polizeibeamten, die nicht nur ihre Helme aufgesetzt, sondern auch die Visiere heruntergeklappt haben – mutmaßlich in Erwartung (weiterer) Angriffe. …

    http://www.dortmundecho.org/2017/01/dortmund-1000-koepfiger-mob-greift-polizisten-in-der-silvesternacht-an-feuer-an-reinoldikirche/

  4. BRITISH AND US TROOPS ALONGSIDE JIHADISTS IN ALEPPO

    … 30 US Army instructors and 54 British troops, 8 French and two Dutch artillery specialists were trapped in Aleppo with ISIS jihadists by Syrian and Russian forces. The Americans asked the Russian Foreign Minister Lavrov to keep this quiet – for obvious reasons! I have this from a reliable source.

    What were NATO troops doing fighting alongside ISIS, Al Qaeda and al Nusra Front extremists ? Such rebels have massacred Christians, executed prisoners of war, held civilians hostage, shot those who tried to escape as the Syrian Army moved in and attacked coaches sent to evacuate civilians (and even their own fighters) from Aleppo. …

    http://freenations.net/british-us-troops-alongside-jihadists-aleppo/

    – – –

    The CIA Strikes Again?

    … Russia’s investigation will get to the bottom of what happened, why and who was responsible.

    Though unknown at this point, it has the earmarks of a CIA plot to undermine growing Russian/Turkish ties, notably their cooperation in Syria, adversely affecting Washington’s regional imperial agenda.

    The assassination happened in the wake of Aleppo’s liberation, a major defeat for Washington, NATO, Israel and other rogue Middle East states. …

    http://www.paulcraigroberts.org/2016/12/20/the-cia-strikes-again/

  5. NATO foreign ministers sing ‚We Are The World‘ at dinner

    … Setting aside for a moment all the world’s major problems, NATO foreign ministers let their hair down at the end of a meeting in Antalya, Turkey. NATO …

  6. Mit den AWACS im Syrien-Krieg

    … Die Bundeswehr wird ihren Einsatz im Rahmen der US-geführten Militärkoalition gegen den „Islamischen Staat“ ausweiten und Soldaten als Besatzung in AWACS-Flugzeugen in die Türkei entsenden. Dies hat das Bundeskabinett am gestrigen Mittwoch beschlossen. Demnach sollen deutsche Militärs den Luftraum im nahöstlichen Kriegsgebiet überwachen und zur Verbesserung des Lagebildes der NATO sowie der Kriegskoalition beitragen. Mit dem Einsatz tritt nach seinen Mitgliedstaaten jetzt auch das westliche Kriegsbündnis selbst in den Krieg gegen Daesh ein. …

    http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59460

  7. Deutschland und Frankreich werden endlich beherzt aus der NATO ausscheiden müssen, diese Bewegung ist schon zu erkennen. Militärstützpunkten kann man auch fristlos kündigen, sowieso sollte man mit den fliegenden Drogenhändlern keine Verträge schließen.

    Willy Wimmer: Die Bundesregierung darf Ramstein innerhalb von zwei Jahren auflösen

    … Auch das ist in den Verträgen zur Wiedervereinigung verabredet worden. Man kann die Präsenz ausländischer Truppen auf deutschem Staatsgebiet mit einer Kündigungsfrist von zwei Jahren beenden.

    Wenn diese Eskalation dem Ziel einer kriegerischen Auseinandersetzung mit der Russischen Föderation dient, dann müssten wir schon in eigenem Interesse von dieser Frist Gebrauch machen. …

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160920/312623508/willy-wimmer-bundesregierung-ramstein-aufloesen.html

    – – –

    We Are Headed For War-Paul Craig Roberts

    … “We changed our nuclear doctrine. It used to be we used nuclear weapons only in retaliation. There was no first use, but the George W. Bush regime, the Neocons, changed our nuclear doctrine. It’s now a preemptive first strike. So, this tells both the Russians and Chinese they could get a preemptive first strike. Then, we tell the Russians we are putting missiles right on your border. You won’t have two minutes’ notice. They can’t accept that. It’s too much risk from a crazy country (U.S.) that won’t negotiate with them. . . . So, we’re headed for war. I think the only thing that would block it is if one or two of the European governments realize that they have nothing whatsoever to gain with a conflict with Russia. . . . The only thing they could do to prevent a nuclear war is to pull out of NATO.” …

    … We now have extremely high amounts of tensions, and I think with this recent attack by the United States on Syrian troops, it has made it perfectly clear to the Russian government that diplomacy is useless, and they cannot reach a diplomatic understanding with the United States. Therefore, we have reached the point where force confronts force.” …

    http://usawatchdog.com/we-are-headed-for-war-paul-craig-roberts/

  8. Steinmeier setzt auf Dialog mit Russland

    … „Was wir jetzt nicht tun sollten, ist durch lautes Säbelrasseln und Kriegsgeheul die Lage weiter anzuheizen. Wer glaubt, mit symbolischen Panzerparaden an der Ostgrenze des Bündnisses mehr Sicherheit zu schaffen, der irrt“, sagte Steinmeier der „Bild am Sonntag“.

    Es wäre „fatal, jetzt den Blick auf das Militärische zu verengen und allein in einer Abschreckungspolitik das Heil zu suchen“. …

    http://www.tagesschau.de/ausland/steinmeier-sicherheitspolitik-101.html

    – – –

    Germany slams NATO ‚warmongering‘ on Russia

    … German Foreign Minister Frank-Walter Steinmeier has criticised NATO for having a bellicose policy towards Russia, describing it as „warmongering“, the German daily Bild reported.

    Steinmeier pointed to the deployment of NATO troops near borders with Russia in the military alliance’s Baltic and east European member states.

    „What we should avoid today is inflaming the situation by warmongering and stomping boots,“ Steinmeier told Bild in an interview to be published Sunday.

    „Anyone who thinks you can increase security in the alliance with symbolic parades of tanks near the eastern borders, is mistaken,“ Germany’s top diplomat added. …

    https://www.yahoo.com/news/germany-slams-nato-warmongering-russia-115515814.html

    – – –

    German FM decries NATO’s “loud saber-rattling and shrill war cries”

    Read more at http://www.trunews.com/german-fm-decries-natos-loud-saber-rattling-and-shrill-war-cries/

  9. Experte: Nato scheint sich auf echten Krieg gegen Russland vorzubereiten

    … Das Vorgehen der USA zur Verstärkung der Nato ist gegen eine vermeintliche Bedrohung gerichtet und kann nicht anders als Vorbereitung auf einen realen Krieg gewertet werden, wie der US-amerikanische Russland-Experte Professor Stephen Cohen in einer John-Batchelor-Show sagte. …

    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20160526/310153744/nato-krieg-russland-vorbereitung.html

  10. In Teil 2 spricht Jim Willie über Deutschland.

    You Can’t Handle The Truth ~ 2 Part Interview with Jim Willie

    … We discuss the Narco trade. Doctors without borders was apparently overtaken by Bush heroine trade, and then bombed by good forces. Jim reveals how ISIS was being paid via this criminal cartel. There has been disrupted narco flow that apparently was even being used to prop up the US stock market.

    Jim illustrates the fracturing taking place of NATO, which he calls a war alliance, a heroine alliance, and a terrorism alliance. Germany, France, and even Britain are going against NATO forces in Syria. …

    https://www.perpetualassets.com/news/2016/01/16/you-cant-handle-the-truth-interview-with-jim-willie/

  11. Warum der Dritte Weltkrieg nicht mehr fern ist

    … In der jetzigen Situation kann ein Atomkrieg nur auf zweierlei Weise verhindert werden: Im ersten Fall würden Russland und China kapitulieren und die Vorherrschaft Washingtons hinnehmen. Die andere Möglichkeit bestünde darin, dass in Deutschland, Großbritannien oder Frankreich unabhängige politische Führungspersönlichkeiten ans Ruder kommen und den Austritt aus der NATO beschließen.

    Dies würde einen Massenaustritt aus der NATO in Gang setzen, und damit verlöre Washington sein wichtigstes Werkzeug, um Konflikte mit Russland vom Zaun zu brechen. Daher stellt die NATO gegenwärtig für jedes europäische Land und die gesamte Welt die gefährlichste Kraft weltweit dar. …

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/dr-paul-craig-roberts/warum-der-dritte-weltkrieg-nicht-mehr-fern-ist.html

  12. World War 3: Russia Is Officially Ready And Can Destroy New York In 18 Minutes

    Let’s take Russia’s SS-18, for starters. The Pentagon has already named the missile ‘Satan’, because it is capable of destroying an area the size of the New York state. The SS-18 missile carries 10 warheads, each having a force ranging from 750 to 1000 kiloton, while some of these missiles have a single ‘secret’ deadly 20,000 kiloton warhead. And that’s 1333 times Hiroshima.

    Russia’s Topol M ICBM is the world’s fastest missile at 21 Mach (16,000 miles an hour), and NATO has no defense against it. If launched from Moscow, the missile hits New York City in 18 minutes, and Los Angeles in 22.8 minutes, according to Escobar.

    Meanwhile, Russia’s S-500 anti-missile system1 is capable of not letting enemy’s ICBMs and cruise missiles from striking Russia’s forces. While Russia officially admits that the S-500s will be rolled out in 2016, Escobar suspects that the anti-missile systems may be already operational due to the fact that the S-400s are set to be delivered to China soon.

    “The S-500 makes the Patriot missile look like a V-2 from WWII,” according to Escobar.

    http://www.allselfsustained.com/world-war-3-russia-is-officially-ready-and-can-destroy-new-york-in-18-minutes/

  13. Duma-Chef: Nato ist „Krebsgeschwulst am Körper des europäischen Kontinents“

    … Eine Auflösung der Nato ist die beste Lösung und ein erfolgreicher Schritt zur Erhöhung der Sicherheit und Stabilität in Europa, wie der russische Unterhauschef Sergej Naryschkin am Donnerstag sagte. Beginnen könnte man mit dem Ausschluss der USA aus der Allianz. …

    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20151217/306556306/naryschkin-nato-auflaeusung-beste-loesung.html

  14. World War III: Why Russia will bury the West

    … In June 2014, the Pentagon conducted a “table top” exercise – a sort of war game between Russia and NATO. The scenario was Russian pressure on NATO member Estonia and Latvia. Would NATO be able to defend those countries?

    “The results were dispiriting,” Julia Ioffe writes in Foreign Policy. Even if all US and NATO troops stationed in Europe were dispatched to the Baltics – including the 82nd Airborne, which is supposed to be ready to go on 24 hours’ notice – the US would lose.

    “We just don’t have those forces in Europe,” explains a senior US general. “Then there’s the fact that the Russians have the world’s best surface-to-air missiles and are not afraid to use heavy artillery.”

    The Russian ‘victory’ was not a one-off. The Americans conducted the exercise as many as 16 times, under various scenarios, all favourable to NATO, always with the same conclusion. The Russians were simply invincible. …

    http://in.rbth.com/blogs/stranger_than_fiction/2015/11/30/world-war-iii-why-rusia-will-bury-the-west_545807

  15. Paul Craig Roberts – Putin And The Russians Crushing The U.S. As The West Destroys Itself

    … Dr. Paul Craig Roberts: “It could well be that this is going to work out so much in Russia’s favor that Putin will send a letter of thanks to the Turkish President and say, ‘Thank you very much. You’ve done us a huge favor. (Laughter). We lost a pilot and a naval marine but we sure have gained a lot. That was only two deaths for winning a war. So that looks to me like the most likely outcome. The unintended consequence of this are so positive for Russia that it’s got Washington quaking and Europe wondering about the idiocy of being in NATO.” …

    http://kingworldnews.com/paul-craig-roberts-putin-and-the-russians-now-dominating-as-the-west-destroys-itself/

  16. „S-400 holt alles runter
    „Ein „Höllensystem“ ändert die Lage in Syrien

    … Bereits frühere Ankündigungen, das wesentlich weniger potente S-300-Luftabwehrsystem nach Syrien zu liefern, hatte unter Nato-Strategen Entsetzen ausgelöst.

    Ja, selbst die modernsten Systeme der Nato sind davor nicht sicher. Man stationiert es an einem gewissen Punkt – in diesem Fall wäre es die Luftwaffenbasis Latakia, wo die Russen sitzen – und im Umkreis entsteht eine Art virtuelle Blase. Sie würde neben Syrien die Türkei umfassen, Teile des Irak, aber auch Länder wie Israel und Jordanien. Auch die gesamte Küste vor Syrien, wo unter anderem der französische Flugzeugträger Charles de Gaulle stationiert ist, wäre betroffen.
    Ulrich Kühn

    Dr. Ulrich Kühn ist Mitarbeiter des Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik Hamburg (IFSH). Er spezialisiert sich dort unter anderem auf die Nato-Russland-Beziehungen und das Thema Rüstungskontrolle.

    Hat die Nato dem nichts entgegenzusetzen?

    Natürlich wird die Nato wissen, wie sie mit dem System umzugehen hat. Aber sie hat einen Heidenrespekt. …

    http://www.n-tv.de/politik/Ein-Hoellensystem-aendert-die-Lage-in-Syrien-article16441301.html

  17. Anschlag auf Merkel? – In München brodeln Gerüchte

    … Focus Online lässt heute Morgen eine Bombe hochgehen: Spezialeinsatzkräfte der Polizei hätten am späten Donnerstagabend eine verdächtige arabische Gruppe entdeckt, die möglicherweise ein Attentat auf Bundeskanzlerin Merkel plante. Merkel wird heute beim CSU-Parteitag auf dem Münchner Messegelände auftreten. …

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/peter-orzechowski/anschlag-auf-merkel-in-muenchen-brodeln-geruechte.html

  18. Nachdem die Antithese des russischen Magog-Bären angeblich nun so schnell in Syrien aufräumt, könnte er es auch bald hier tun. Alle würden ihn dann bewundern und dann könnte auch schnell das Flughafen-Babylon-Verwirrspiel ein Ende haben, damit dann der BER in der Ostzone doch noch fertig wird. Kann schon bald sein, dass die Wahrheit über verschwundene und abgestürzte Flugzeuge zielgenau ans Licht gesetzt wird, damit der NATO(d) beschleunigt wird. Die Lunte in der Ukraine brennt schon und von dort westwärts zu marschieren geht schnell, in Polen sogar auf besten Autobahnen.

    Sollte Magog nebenbei den US eine direkt einschenken, werden das viele erleichternd zur Kenntnis nehmen, meist unfähig zu verstehen was los ist. Die NWO bewirkt und kontrolliert immer alle Seiten des Konfliktes! Der NATO(d) ist ggf. fest einkalkuliert, man braucht es nicht mehr. Die Apparatschiks werden dann die Dummheit ihres Handelns schon gelegentlich merkeln, bevor das Rattengänge-rückwärts-System sie hinunterspült.

    Die Striche abstellen darf allerdings nur der oberste Brückenbauer-Strippenzieher der NWO-Synthese.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.