Recht und Ordnung (4)

Ergänzt am 1. November 2017

Ich lade dich auf einen kleinen Gedankengang durch Berlin-Mitte ein. Komm doch mit, es dauert nicht lange, wir laufen nur mal fünfzig Minuten durch die Stadt, ich möchte die Feiertagsstimmung erkunden.

Einer der traumparadiesischen Serviervorschläge war die Theorie von der bunten, multikulturellen  Vielfalt.

Aus dieser verlogenen Theorie reift nun die nackte Wirklichkeit der häßlichen, einfältigen Monokultur. Es ist Erntezeit, hier sind die Früchte.

Die Neue Einkaufswagen-Ordnung (NEO) kennt kein Eigentum mehr.

Alles ist für alle da, auch der Müll wird vergemeinschaftet, das ist die Neue Müll-Ordnung (NMO).

Die letzten Reste von Recht und Ordnung versinken im linken Chaos wie ein kleines Schiff im Sturm, die Brecher der Gesetzlosigkeit brüllen und toben.

Hier braucht sich keiner mehr wohnlich einzurichten, gegen diese Kälte hilft das nicht.

Aus Mangel an Erkenntnis stirbt das Land.

An den Orten der Geselligkeit herrscht Totenstille, das Wasser ist vergiftet.

Und der Müll fällt von den Bäumen …

… und sammelt sich in windgeschützten Ecken und Säcken.

Bedingt durch die gute Versorgungslage vermehrt sich diese Art von Vögeln besonders stark.

Der abgebrochene Ast wandert herum, man kann sich nicht einig werden, wo er liegen soll …

Der Himmel schaut geduldig zu, bald kommt der Termin.

Dann wird das Recht des Schöpfers wieder durchgesetzt und seine Ordnung aufgerichtet.

Auf wessen Seite wirst du dann stehen?


Ergänzung am 1. Novemner 2017

Nun wird der Müll nass und wächst noch besser.

 

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. 171102 sagt:

    Wenn ausgerechnet die innere Sicherheit für uns zur Gefahr wird!

    … Doch nun scheint es, als hätte Berlin seinen nächsten Skandal der Extraklasse ins Haus stehen.

    Wie die „WELT“ berichtet, ist ein Tonbandmitschnitt aufgetaucht, in dem ein ehemaliger Ausbilder an der Berliner Polizei-Akademie in Spandau über schlimmste und unhaltbare Zustände berichtet.

    Er klagt über Hass, Lernverweigerung und Gewalt in einer Klasse, in der viele Polizeischüler mit Migrationshintergrund säßen: „Ich habe Unterricht gehalten an der Polizeischule. Ich habe noch nie so etwas erlebt, der Klassenraum sah aus wie Sau, die Hälfte (der Polizeischüler) Araber und Türken, frech wie Sau und dumm. Konnten sich nicht artikulieren. Deutschen Kollegen seien von Schülern „Schläge angedroht“ worden. Er habe „wirklich Angst vor denen!“

    Einem normal denkenden, mit beiden Beinen im Leben stehenden Menschen erfüllt dieser Bericht nur noch mit absoluter Fassungslosigkeit. …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/11/02/wenn-ausgerechnet-die-innere-sicherheit-fuer-uns-zur-gefahr-wird/

  2. 171101 sagt:

    Migranten bei der Polizei: „Das sind keine Kollegen, das ist der Feind in unserer Reihen“.

    … Für Riesenwirbel sorgt derzeit die Audiodatei eines Ausbilders an der Berliner Polizeiakademie. Auf ihr berichtet er aus einer Klasse, in der hauptsächlich zukünftige Polizeibeamte mit Migrationshintergrund säßen: „Ich hab Unterricht gehalten an der Polizeischule. Ich hab noch nie so was erlebt, der Klassenraum sah aus wie Sau, die Hälfte Araber und Türken, frech wie Sau. Dumm. Konnten sich nicht artikulieren,“ so der Ausbilder.

    Deutschen Kollegen seien Schläge angedroht worden, er selbst habe Angst vor den Auszubildenden, heißt es in der WELT.

    Er warnt: „Das wird ‘ne Zwei-Klassen-Polizei, die nur korrupt sein wird. Das sind keine Kollegen, das ist der Feind. Das ist der Feind in unseren Reihen.“ …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/11/01/migranten-bei-der-polizei-das-sind-keine-kollegen-das-ist-der-feind-in-unserer-reihen/

    – – –

    Aufregung um Ton-Aufnahme über Zustände an Polizei-Akademie

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article170211261/Aufregung-um-Ton-Aufnahme-ueber-Zustaende-an-Polizei-Akademie.html

  3. 171031 sagt:

    Die Wahrheit…in 10 Minuten

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s