Bodenhaltung

Nicht ganz gesund

Je weniger Berührungspunkte zwischen Wunsch und Wirklichkeit erlebbar sind, umso wilder wuchern die Träume. Heute sind es die Gartenträume, sie kommen ganz unangemeldet. Wo etwas wächst, da kann auch ein Garten sein. Hier wächst Müll. Es geht abwärts, so viel ist klar, Berlin geht auf Tauchstation.

Dieser kleine Vogel ist nicht ganz gesund. Genauer gesagt: er ist gestorben, ansonsten geht’s ihm gut.

Der Tanz um die goldene Banane ist kräftezehrend und leere Taschen bleiben auf der Strecke.

Gott wird dich richten, darauf kannst du dich verlassen.

In der müllitarisierten Stadt wird der Müll zur Waffe, man stolpert durch den Müllkrieg. Überall wird endlich aufgerüstet. Kriegsbedingt sind viele Leute nicht mehr ganz gesund, das System bricht zusammen, echt krank! Vertrauen ist gut und muss jetzt reichen, Kontrolle war gestern. Keime drohen und die Plagen breiten sich aus. Die Berliner Praxis unter freiem Himmel ist nicht ganz sauber, deshalb sind wir auch nicht mehr ganz gesund. Tretet ein, die bunte Vielfalt ist so fein, wer möchte von euch Anwalt sein? Oder gar Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht?

Man kann zuverlässig vom äusseren Aussehen auf den Inhalt schliessen. Wenn etwas von aussen dreckig aussieht, dann ist Müll drin. Während ich diese Fotos mache, treffe ich auf zwei Besessene. Die Dämonen manifestieren sich auf offener Strasse, sie fauchen und brüllen, Gewalt ist ihre Welt. Niemand von den Umstehenden hat die leiseste Ahnung, was zu tun wäre.

Manche Leute sind geisteskrank, aber ist es ihre eigene Entscheidung? Kinder und Haustiere fernhalten, hier wird mit Ködern gegen die Ratten- und Mäuseplage gekämpft. Wer würde seine Haustiere auf diesen Spielplatz lassen? Berlin ist eine Rot-Grünanlage, die nicht mehr ganz sauber ist, ein linker Gartentraum und ein geschütztes Biotop für Durchgeknallte und Psychopathen.

Auf einer fahrenden Wandzeitung werden die Vorbilder für die heranwachsende Generation gezeigt. Schaut her, so werdet ihr aussehen, wenn ihr gross seid! Was wollt ihr denn mal werden im Reich des Mondgottes? Graue Eminenz, Opfer, Führer oder Grosse Hure? Oder wollt ihr Narren bleiben?

Der Kopf ist defekt oder eingetrocknet, ansonsten sind wir voll funktionsfähig. Wie bitte? Ja, vielleicht sind wir nicht ganz gesund …

Schliesslich sind wir auch nicht ganz sauber hier …

Kategorien:Bodenhaltung, Zeichen

1 reply »

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.