Bodenhaltung

Ich weiss nicht, was soll es bedeuten

Denken ist Handeln.

Jede Tat beginnt mit einem Traum.

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.

Was wir geben sind nicht nur Geschenke, sondern immer auch Stücke von uns selbst.

Was das Auge freut, erfrischt den Geist.

Ein Geschenk ist immer soviel wert, wie die Liebe mit der es ausgewählt wird.

Design ist Poesie der Dinge.

Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken.

Ein Lächeln kostet nichts, ist aber das schönste aller Geschenke.

Denken ist Handeln.

Jede Tat beginnt mit einem Traum.

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.

Was wir geben sind nicht nur Geschenke, sondern immer auch Stücke von uns selbst.

Was das Auge freut, erfrischt den Geist.

Ein Geschenk ist immer soviel wert, wie die Liebe mit der es ausgewählt wird.

Design ist Poesie der Dinge.

Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken.

Ein Lächeln kostet nichts, ist aber das schönste aller Geschenke.

Denken ist Handeln.

Jede Tat beginnt mit einem Traum.

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.

Was wir geben sind nicht nur Geschenke, sondern immer auch Stücke von uns selbst.

Was das Auge freut, erfrischt den Geist.

Ein Geschenk ist immer soviel wert, wie die Liebe mit der es ausgewählt wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Design ist Poesie der Dinge.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken.

Ein Lächeln kostet nichts, ist aber das schönste aller Geschenke.

Denken ist Handeln.

Jede Tat beginnt mit einem Traum.

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was wir geben sind nicht nur Geschenke, sondern immer auch Stücke von uns selbst.

Was das Auge freut, erfrischt den Geist.

Ein Geschenk ist immer soviel wert, wie die Liebe mit der es ausgewählt wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Design ist Poesie der Dinge.

Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken.

Ein Lächeln kostet nichts, ist aber das schönste aller Geschenke.

Denken ist Handeln.

Und so weiter und so fort …

Kategorien:Bodenhaltung, Zeichen

1 reply »

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s