DNS

Vorkriegswetter (15)

Noch geht die Sonne im Osten auf.

So sieht das Berliner Wirtschaftswunder aus: dies ist der Fuhrpark einer der vielen neu gegründeten Speditionen.

Die Wolkenersatzobjekte bleiben unbemerkt. Falls doch mal jemand einen Strich am Himmel sieht, hat er es gleich wieder vergessen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mach dich bereit, denn es kommt, was kommen muss.

Es wird gemixt und gemixt bis auf Teufel komm raus: wozu braucht eine sterbende Welt einen neuen Himmel?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dem Mixpersonal ist der Himmel piepschnurzegal. Solange man noch an irgendeiner Flasche lecken darf, ist die Welt in Ordnung: man lebt.

Bunt und vielfältig wird am Ende zu einfältiger Brutalität, das Leben geht woanders weiter.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ansonsten ist hier alles ziemlich entspannt: was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss.

Wir haben fertig: es ist angerichtet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kategorien:DNS, SOS

1 reply »

  1. Mit „unerfahrenem“ Macron: General Kujat warnt vor Krieg mit Russland

    … Nachdem US-Präsident Trump Damaskus und Moskau mit einem Angriff in Syrien gedroht hat, warnt der Ex-Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, vor einer Eskalation mit Folgen auch für Deutschland. Nach Ansicht des Generals a.D. schüren nicht nur der „unerfahrene“ französische Präsident Macron, sondern auch die Kanzlerin Merkel die Spannungen.

    „Wir stehen an der Schwelle zu einem heißen Krieg. Alles läuft auf eine Konfrontation zwischen den beiden nuklearstrategischen Supermächten, den Vereinigten Staaten und Russland, zu“, sagte Kujat in einem phoenix-Interview. „Das ist eine Situation, die auch auf unsere eigene Sicherheit erhebliche Auswirkungen haben könnte.“ …

    https://de.sputniknews.com/politik/20180412320301848-general-kujat-warnt-vor-heissem-krieg/

    – – –

    Greek fighter jet crashes in the Aegean Sea two days after soldiers fired warning shots at Turkish helicopter

    … A Greek air force plane has crashed into the eastern Aegean Sea after returning from a mission to intercept Turkish aircraft, killing its pilot. …

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-5607737/Greek-fighter-jet-crashes-Aegean-Sea-returning-patrol.html

    – – –

    Breaking Details of US/EU Strike on Syria

    … Journalist Elijah Magnier released a statement detail inside information from those with knowledge in the Syrian ranks about the impending US/EU strike on Syria. This will no be a small strike but a massive blow to the Syrian Government. Russia hopes this will pass after 2 days of bombing if it goes longer this could lead to global conflict. …

    – – –

    Russische Flugabwehr rüstet sich zur Schicksalsstunde

    … Auf diesen Moment haben sich russische Flugabwehr-Spezialisten 60 Jahre lang vorbereitet, seit der Entwicklung der ersten Flugabwehrraketen kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Noch nie standen russische Truppen vor der gewaltigen Aufgabe, einen echten und derart schweren Raketenschlag abzuwehren, wie den einen, der in Syrien droht.

    Der Abschuss einer U-2, des Spionagefliegers der US Air Force, in den 1960er Jahren war ein voller Erfolg der russischen Flugabwehrtruppen. Seitdem war es den Amerikanern unmöglich, ungestraft in den russischen Luftraum einzudringen. Doch wie verhalten sich russische Spezialisten und Systeme bei einem massiven Raketenangriff? Bislang konnten sie ihr Können ja nur bei Tests und Manövern unter Beweis stellen.

    Der wahrscheinlich bevorstehende Raketenangriff der Amerikaner in Syrien werde eine wichtige Prüfung sein, sagt der ehemalige Oberbefehlshaber der russischen Flugabwehr, Alexander Gorkow, Generalleutnant a.D.: „Mit der Auswertung dieses Angriffs und dessen Abwehr werden sich die Generalstäbe aller führenden Militärmächte noch lange befassen.“ …

    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180412320306287-flugabwehr-us-raketenschlag/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.