Sonnenuntergang

Allerlei Seltsames

Allerlei Seltsames heute am Himmel über mir.

Hier haben „sie“ mir den Himmel gleich komplett zugeklebt und vergittert.

Bloß gut, daß die Atem-„Luft“ noch so „preisgünstig“ ist.

131113-10s

Noch nicht hoch genug – wegtreten, weitermachen, schnell, schnell!

131113-11s

Die „Luft“ oder besser gesagt: die Anti-Luft.

Wer möchte diese wohl „atmen“? Genau, es fängt alles mit „Anti“ an.

131113-12s

So weit, so schlecht.

131113-13s

Alles ruhig, die Schüssel-Fühler warten immer noch auf „Neuigkeiten“. Oder auf das Start-Signal?

131113-14s

Nun bitte das Denken einschalten, werte Wahrheit-Nehmer sowie Wahrheit-Nehmerinnen.

131113-16s

Ziehe deine Schlüsse.

131113-17s

Verlange du nicht nach der vollen Wahrheit. Teile du dein Weniges mit den Bedürftigen.

131113-18s

Es gibt so viele, die hungern.

131113-19s

Oben – unten.

131113-20s

131113-21s

131113-22s

„Mene, mene, tekel upharsin!“

131113-23s

Gott hat die Tage deines Königtums gezählt und ihm ein Ende bereitet!

131113-24as

Du bist auf einer Waage gewogen und zu leicht erfunden worden!

131113-26as

Schnell „heim“ – was gibt’s heute in der Flug-Personal-Kantine? Hoffentlich Fisch-Stäbchen aus’m Pazifik. Fisch ist ja gesund, gelle? Irgendwann muß mal Schluß sein – alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

131113-28as

Außer Spesen nichts gewesen, Strich-Männchen: der Karriere-Knick kommt.

4 replies »

  1. >—|-> Der Strichcode verliert sich bald…. >—|->

    1260 Tage, also um 30 Tage verkürzte Große Trübsal für den treuen Überrest, von 1290 Tagen. 30 Tage Tag des HERRN.

    Jes 2,12 Denn es kommt ein Tag [des Gerichts] von dem Herrn der Heerscharen über alles Stolze und Hohe und über alles Erhabene, und es wird erniedrigt werden;

    • Eine genuine Inspiration: Der Strich-Kode …

      Der Strichcode ist ein Bestandteil des aktuell hervorkommenden Zeichens der Bestie. Der Strich-Kode am Himmel warnt uns davor, dieses Zeichen anzunehmen.

      Danke für diese Anregung.

  2. Die jetzigen Himmel aber und die Erde werden durch dasselbe Wort aufgespart und für das Feuer bewahrt bis zum Tag des Gerichts und des Verderbens der gottlosen Menschen.
    8 Dieses eine aber sollt ihr nicht übersehen, Geliebte, daß ein Tag bei dem Herrn ist wie tausend Jahre, und tausend Jahre wie ein Tag!
    9 Der Herr zögert nicht die Verheißung hinaus, wie etliche es für ein Hinauszögern halten, sondern er ist langmütig gegen uns, weil er nicht will, daß jemand verlorengehe, sondern daß jedermann Raum zur Buße habe.
    10 Es wird aber der Tag des Herrn kommen wie ein Dieb in der Nacht; dann werden die Himmel mit Krachen vergehen, die Elemente aber vor Hitze sich auflösen und die Erde und die Werke darauf verbrennen. 2. Petrus, 3-10

  3. W A R U M … läßt Gott das alles zu?

    Gute Frage, gut sie zu stellen – Und sich auch zu trauen, eine Antwort zu bekommen.

    Es gibt da einen Buchtitel „Aus Tränen werden Edelsteine“. Dieser Titel bringt es auf den Punkt. Erst aus Leid, Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung erheben wir oft erst den Blick. Sehen ein, dass unser Zustand, unser Leben, unsere Umgebung aus eigener Kraft nicht zu reparieren ist. Da muss es doch etwas geben …, etwas was Trost und Zuversicht gibt und über den oft so dunklen Horizont trägt. Gibt es:

    Für Selberentdecker: zunächst moderne Bibelübersetzung besorgen (nicht teuer), z.B. Hoffnung für alle, und wichtig: Start in einem Evangelium, z.B. bei Johannes, und einfach lesen…

    Für Gemeinschaftsmenschen: ein Alpha – Kurs oder ein anderer christlicher Glaubenskurs (Suchwort Glaubenskurs mit Deiner Stadt oder örtliche Suchfunktion unter: http://www.alphakurs.de

    Hinweis für kritische Menschen: Mein Weg ging über einen Alpha-Kurs und ich darf trotz des momentan oft traurigen Zustandes der Landeskirchen Mut machen: Es gibt sie noch: Pastoren, Mitarbeiter und Gemeindemitglieder, die wirklich von Herzen glauben und Gottes Wort / die Bibel ernst nehmen, danach leben und entsprechend „strahlen“. Auch christliche Freikirchen mit o.g. Kursangebot können gute Anlaufstellen sein.

    Gruß Daniel2

Was sagen Sie dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.