Der Wahn allein ist Herr in diesem Land (2)

Wenn der Himmel mal normal aussieht, setzt die Bodenhaltungs-Verwaltung ihre Zeichen.

Sie sagen auf ihre verdrehte Art auch irgendwie die Wahrheit. Man denke zum Beispiel an einen ehemaligen Führer, er regierte auch von Berlin aus.

Unter dem sogenannten freien Himmel ist alles möglich, aber nur für eine begrenzte Zeit.

Irgendwann ist das Maß voll.

Manch einer wird nicht auf den Straßen aus Gold gehen dürfen.

3 Kommentare zu “Der Wahn allein ist Herr in diesem Land (2)

  1. Wer selbst denkt, ist rechts!

    … Auf der Suche nach immer neuen „Rechten“, die man als Gefahr für das Einheitsdenken hinstellen und bekämpfen kann, gibt es immer kuriosere Funde. …

    … Den Herren geht es um die weltweite Einebnung menschlichen Lebens. Die Vergleiche, die einem da ins Auge springen, sind vorsorglich von den Politisch-Korrekten verboten worden. Der Widerstand gegen solche totalitären Einebnungspläne soll durch eine programmatische Identifikation mit FaschismusRassismus/ Rechtsradikalismus gebrochen werden.

    Wer zu solchen kühnen, klarenSchlüssen kommt, kann laut Mainstream nur rechtsradikal sein, auch wenn er ein Öko-Linker ist.

    In seinen „Fragmenten“ bezeichnet Sieferle das 20. Jahrhundert, als das der „Verschwendung“ von Menschen, Ideen, Ressourcen in Kriegen, Revolutionen, Massenmorden und Quälereien.

    „Am Ausgang des 20. Jahrhunderts steht eine verwüstete, kahle, versuchte Welt, in der…man daran geht, die letzten kulturellen Bestände zu verjubeln“.

    „Nachdem das Aas des Leviathan verzehrt ist, gehen die Würmer einander an den Kragen“.

    Diesem Schauspiel wollte Sieferele nicht mehr zusehen müssen. …

    http://vera-lengsfeld.de/2017/07/21/wer-selbst-denkt-ist-rechts/

  2. Deutschland – das größte Irrenhaus der Welt?

    … „Dieser Staat, dem mittlerweile wesentliche Merkmale abhanden kommen, liefert uns aus. Man kann es nicht mehr anders sehen.

    Er opfert seine Leute für den Ruhm, das dümmste Land der Welt zu sein. Völlig irre, weil nach der Überflutung nur noch das Chaos herrschen wird.

    Aber es scheint so gewollt. Überzeugt mich, wenn es anders ist. Vielleicht hyperventiliere ich nur und es ist gar nicht so dramatisch, dass unsere Freiheit immer mehr eingeschränkt wird und die Aufklärung innerhalb von wenigen Monaten den Rückwärtsgang einlegt, wenn Verbrecher regelrecht geschützt und die Taten verniedlicht werden.

    Aber wenn hier jemand meint: die spinnt doch, es ist doch alles ok – dann will ich von dem- oder derjenigen wissen: wie sieht das Land in 10 Jahren aus, wenn Merkel und ihre Mitläufer längst Geschichte sind?“ …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/07/20/deutschland-das-groesste-irrenhaus-der-welt/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s