Alptraumparadies (3)

Kühl und windig.

Im Licht der aufgehenden Sonne wird der für mich erste (und für heute einzige) Strich sichtbar. Ein riesiger Strich ist das … ansonsten normaler Flugverkehr wie immer.

Das ist kein Wetter mehr, das ist auch kein Sommer mehr.

Bei dem elektrisierten Himmel ist das aber auch kein Wunder.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s