Nichts bleibt wie es ist (2)

Aus dem Sommer wird der Winter.

Das kann ganz schnell gehen, von einem Tag zum anderen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich soll schon mal anfangen zu zittern? Ich höre aber nicht auf jedes dahergelaufene Großmaul.

Der Winter ist die Nacht, aus der keiner mehr erwacht. Gehe nicht in diesen Winter!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Statt zu zittern, bitte den Schöpfer von Himmel und Erde um Hilfe. Sein Name ist Jesus, er wird seine starke Hand ausstrecken und dein Leben lenken. „Gott, sei mir Sünder gnädig …“


Vulkan, Teufel, Luzifer

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s