Gestern war heute noch morgen

Es ist Erntezeit.

Jeder Mensch wird irgendwann seine Ernte einbringen.

Die Bibel – Galater 6, 7-8

Heute ist das Morgen von Gestern.

Kaum gesät, schon geerntet – manchmal geht es ganz schnell.

Schon liegen die ersten Opfer auf der Straße.

Langsam, aber sicher bekommen jetzt auch die ungewaschenen Massen einen Vorgeschmack von dem, was da auf sie zukommt: Recht und Ordnung im Linksstaat.

Lass die Toten sich mit Töten beschäftigen, wenn sie  unbedingt wollen.

Denn morgen wird heute schon gestern sein – also Augen geradeaus …

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. 171103 sagt:

    Grafenwöhr: Feuer frei – US-Soldaten halten massives Gefechts-Training im bayerischem Waldgebiet ab

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s