Im Reich des Bösen (3)

Im Reich des Bösen herrscht der Böse.

Im Reich des Bösen darf es keine unbeschriebenen Flächen geben.

Im Reich des Bösen wird jede Mauer beschmiert.

Im Reich des Bösen hat das Müllitär einige Strassen befreit, aber die Zeichen der real existierenden Drecknokratie sind sofort wieder da.

Warum muss man seine Kleidung auf die Strasse werfen, es ging auch schon mal anders?

Was kann im Reich des Bösen von der Heiligkeit des Lebens übrigbleiben?

In jeder Ecke Müll, warum?

Diese ekelerregenden Müllwagen, gefüllt mit biologischen Kampfstoffen, werden bald zum neuen Wahrzeichen Berlins werden.

Berlin, die Stadt mit dem Leichenmuseum, die vom Himmel nichts wissen wollte, ist zu einem Ort der Verwüstung und Zerstörung geworden.

Wer den Schaden hat, braucht im Reich des Bösen für den Spott nicht zu sorgen.

Es kommt die Nacht, aus der keiner mehr erwacht.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s