Krieg

Krieg gegen das Leben (5)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kategorien:Krieg

15 replies »

  1. Das ganze Bild: Gender Mainstreaming: Kampf gegen die Natur des Menschen 1/2

    … Das ganze Bild – Beatrix von Storch im Gespräch mit Prof. Ulrich Kutschera: Gender Mainstreaming – Politische Ideologie als Kampf gegen die Natur des Menschen

    Die Gewißheiten unserer Zeit verschwimmen: Eine totalitäre Gleichheitsidee verschafft sich innerhalb Europas immer mehr Raum. Die Politik behauptet, daß Mann und Frau in ihrem Handeln und Wollen deckungsgleich sind. Die spezifischen Bedürfnisse und Wünsche von Vätern und Müttern werden dagegen absichtsvoll ignoriert. So fügen sich in der Agenda des „Gender Mainstreaming“ Teile der Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu einer autoritären, lebensfernen Elite zusammen. Die Vorstellungen dieser Ideologen sollen den Alltag der Bürger schleichend unterwandern und die in der Familie gelebten Bindekräfte der Gesellschaft brechen. Sind Männer und Frauen tatsächlich gleich? Kann man das Geschlecht in der politischen Gestaltung einer Gesellschaft vernachlässigen? Was ist von dem Versuch zu halten, nach der klassenlosen auch eine geschlechtslose Gesellschaft zu begründen? Beatrix von Storch hat Prof. Ulrich Kutschera gebeten, eine Diagnose aus der Sicht eines Wissenschaftlers abzugeben. Die Antwort des renommierten Evolutionsbiologen, der unter anderem an kalifornischen Elite-Unis forscht, ist unmißverständlich: „Die Gender-Wissenschaft ist eine politische Ideologie.“ Mann und Frau sind nicht gleich und können von der Politik demzufolge auch nicht gleich gemacht werden. Das unterschiedliche Handeln und Denken von Männern und Frauen ist nicht in erster Linie das Produkt von Erziehung, sondern das Ergebnis ihrer unterschiedlichen Biologie. „Das Geschlecht ist jeder einzelnen Zelle des Körpers eingeschrieben“, erklärt Prof. Kutschera. Wir können unserer Natur nicht entkommen. Kulturelle Faktoren wie Erziehung, das Lebensumfeld und die Gewohnheit dürfen selbstverständlich nicht vernachlässigt werden. Doch eine Theorie, die die Geschlechtlichkeit der Menschen in erster Linie als sozial konstruiert sieht, verläßt den Boden seriöser Wissenschaft. Prof. Ulrich Kutschera gelingt es, wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig für Laien verständlich auszuführen, daß das Vorhaben, eine geschlechtslose Gesellschaft zu begründen, vor diesem Hintergrund zum Scheitern verurteilt ist. Denn: Wer über Menschen redet, dürfe über die Biologie nicht schweigen. Und die erteilt dem durch und durch ideologisch motivierten, mit Euro-Milliarden gefüttertem Programm „Gender-Mainstreaming“ eine klare Absage. Aufgenommen im März 2018 in Berlin. …

  2. The extinction order has been given.

    … People waiting for the shoe to drop, it has dropped. Standing back all the pieces are coming together such as geoengineering, GMO, chemicals, etc…

    People need to protect themselves for EMF,RF, supplement, avoid chemicals and synthetics, exercise, as best they can. Prepare as if running a marathon. That is what I am doing personally.

    A bunker is not going to work, they are doing and end run against biological life. It will come to us in waves (as Jesus said), CBRNe-chemical, biological, radiological, nuclear, e is wildcard (economic, environment, explosive, anything that begins with e) not to mention earth changes, climate change, etc…

    Implementation is going on now. …

    … It is certainly visible (in certain circles) that Satan only has a short time left. …

    http://208.118.228.12/~steve777/index.php?s=33&d=2159

  3. Annihilation (2018) – Official Trailer – Paramount Pictures

    … Watch the official trailer for #Annihilation starring Natalie Portman, Jennifer Jason Leigh, Gina Rodriguez, Tessa Thompson, Tuva Novotny, and Oscar Isaac. In theatres 2.23.18. …

  4. Deutschland – September 2016 – Menschen im Angstmodus

    … Das sind nicht die einzigen in meiner Umgebung, die stetig unruhiger werden. Die Welt ist aus den Fugen geraten (so kommentriere ich das) und das wird von ihnen verstanden. Dabei dauert dieser Prozess schon lange, aber jetzt werden die Wirkungen bei allen deutlich sichtbarer. Ich denke, es handelt sich schlichtweg um „Angst“, nur findet jeder seine eigenen Worte dafür. Da kommt etwas Undefinierbares näher! …

    http://der-bondaffe.com/2016/09/07/gesellschaft-deutschland-september-2016-menschen-im-angstmodus/

  5. Massiver Herabfall von „Spinnweben“ heute. Kurze-, lange-, Knüddelfäden – alles dabei, die Baüme hängen voll.

    … Die Menschen sehnen sich nach Sonne an einem schönen Herbsttag und gehen spazieren – und nehmen dieses Zeug auf der Körperoberfläche mit heim. Was wird es bewirken?

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.