Bodenhaltung

Hier und Heute (2)

Heute machen wir wieder einen Ausflug in den Müllraum, sonst wird es uns in der Raumstation zu langweilig. Der Tagesbefehl lautet: Es lebe die Vielfalt! Also schauen wir uns mal an, wie diese viel beschworene Vielfalt so leibt und lebt.

Wir öffnen die Tür zur Sicherheitsschleuse und betreten den Müllraum. Bitte nicht überall anfassen und nicht jeden Knopf drücken. Der Müllraum wird ganz persönlich erlebt, für mich ist er der Erfahrungsraum und für dich vielleicht der Malraum, für andere wiederum ist er der ultimative Freiraum.

Jeder Müllhaufen ist ein Einzelstück, komm nach Berlin, hol dir einen oder mach dir deinen. Aber nicht mit dem Müll herumwerfen, das ist Gesetz, sonst kommt die Einwohnerwehr und du wirst bestraft. Und bitte alles aufessen, Lebensmittelverschwendung ist politisch, das haben wir satt. Vorsicht mit der Berliner Luft, wenn du zuviel davon bekommst, fällt dir glatt die Flasche aus der Hand. Einen Einkaufswagen brauchen wir nicht mitzunehmen, die stehen an jeder Ecke. Wenn wir müde werden, können wir uns auf eine Matratze legen, das ist des Berliners liebstes Stadtmöbel. Nehmen wir etwas zum Malen mit? Es gibt noch einige freie Stellen. Die folgenden Fotos zeigen die leicht geschminkte Wirklichkeit, denn ich habe versucht, die Hundesachen wegzulassen.

Die Mäuse und die Ratten und die Vögel fühlen sich so richtig bereichert von dieser Vielfalt.

Ich dagegen hebe meine Augen auf zum Himmel.

Woher wird meine Hilfe kommen?


Siehe auch: Heidi und ihre StrichtellaHeidi und ihre Strichtella (2)

Kategorien:Bodenhaltung, Strichfrei

1 reply »

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.