Bodenhaltung

Klimaschutz stoppen – Kohle jetzt (2)

Was uns nicht umbringt, bringt uns nicht um.

Darf ich Sie zur Kasse begleiten? Hoffnung und Widerstand, Staunen …

In der Bananenrepublik ist alles erlaubt, was nicht verboten ist und …

… außerdem ist hier alles doof, was doof ist!

Der Wunsch nach Mohrrüben läßt sich nicht verbieten.

Da hilft auch keine Technik des Glücks.

Gemeinsam für Betätigungsverbote!

Ich liebe mein Leben. Linke lesen über das Reden mit Rechten in der Stadt für Menschen mit und ohne Depressionen. Tja, die verrückten Nachbarn … ansonsten: keine Kommentare!

Die Synchronizität wird oft als Beweis einer höheren Ordnung angesehen, leider ist von dieser höheren Ordnung weit und breit nichts zu merken.

Das zweite tote Fahrrad und der zweite einzelne Schuh sind im Paralleluniversum verschwunden?

Bleibt dort, wo ihr seid, rumspinnen könnt ihr auch bei euch zu Hause.

Stimmt das oder habe ich Recht?

Was mich nicht umbringt, …

… sollte eigentlich meine Abwehrkräfte stärken, denke ich mir.

Bin ich wegen dieses Gedankens ein Hund?


Hier findest du die ganze Installation zum Thema „Klimaschutz stoppen – Kohle jetzt“:

Kategorien:Bodenhaltung, Freistil

9 replies »

  1. Französische Polizeigewerkschaft ruft zum unbefristeten Streik auf: „Derselbe Kampf wie Gelbwesten“

    … Die Gewerkschaft der Polizei VIGI kündigt ab dem 8. Dezember einen unbefristeten Streik an und erklärt sich solidarisch mit dem Kampf der Gelbwesten. Für Samstag den 8. Dezember ist eine neue „landesweite Mobilisierung“ der Gelbwesten geplant. …

    https://deutsch.rt.com/europa/80482-franzosische-polizeigewerkschaft-ruft-zum-unbefristeten-streik-an/

  2. Tränengas und über 120 Festnahmen: Schwere Ausschreitungen bei „Gelbwesten“-Protest in Paris

    … Bei den Protesten der „Gelbewesten“ in Paris ist es rund um die Prachtstraße Champs-Élysées zu schweren Ausschreitungen gekommen. Rund 1.500 „Unruhestifter“ hätten sich am Samstagvormittag Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert, teilte der französische Innenminister Christophe Castaner mit. Die Zahl der Verhafteten sei auf 107 gestiegen, sagte Premierminister Édouard Philippe gegen Mittag. …

    https://deutsch.rt.com/europa/80266-tranengas-und-uber-120-festnahmen-paris-gelbe-westen/

  3. Wie cool ist das denn??
    Mit Rechten reden! Ein doppelter Widerspruch in sich!!
    Wo sich Linke doch gar nicht mit Rechten auskennen und diese permanent brechen – was ja nichts macht, denn sie sind ja die Guten, Bunten mit der höheren Bestimmung –
    Du hast Recht – keine weiteren Worte. Wer versteht denn sowas???

    • Ich habe jetzt wirklich lange Zeit den öffentlichen Raum studiert und jeden Aufkleber und jedes Plakat, jede Schmiererei usw. gelesen. Alles was man sieht, kommt aus der „linken“ Geisteshaltung, wo sind bitte die „Rechten“, sie erscheinen nirgends. Es gibt keine „Nazis“ in Deutschland. Die meisten Büroklammer-Experten sind vor Jahrzehnten alle ausgewandert, nachdem sie den „Zweiten Weltkrieg“ gewonnen hatten und Deutschland zerstört war.

      • Tja, die muß man wahrlich mit der Lupe suchen, diese flüchtigen Gesellen – die linke Intelligenz findet ja schnell Ersatz, denn wie fabulierte Herr Pispers so schön?:
        Wenn man weiß, wer der Feind ist, hat der Tag Struktur.
        Der Regenbogen ist bunt – doch er bleibt nur ein gespaltenes Spektrum, fern des Lichtes….

        • Zum Thema „da hat der Tag Struktur“:

          Ein Ritter kommt mit seinen Soldaten am Abend …

          … Ein Ritter kommt mit seinen Soldaten am Abend zurück an den Hof.

          Meint sein König:
          „Nun, wie habt Ihr den Tag verbracht, mein edler Recke?“

          „Nun, Sire, Ihr könnt stolz auf mich sein. Den ganzen Tag plünderten und brandschatzten wir und brannten alle Dörfer eurer Feinde im Westen nieder!“

          „Aber – wir haben keine Feinde im Westen!“

          „Jetzt schon, mein König…“ …

          http://www.witze-manni.de/witz/1399

  4. Frankreich – Kommt jetzt der gelbe Bürgerkrieg?

    … “Wer denken die, sind wir? Was sind wir? Was sind wir? Sind wir Schafe? Was sind wir? Sind wir die Hunde der französischen Gesellschaft? Haben unsere Vorfahren deshalb gekämpft?“, klagt ein junger Mann wütend in die Kamera. Eine Frau spricht von Generalstreik – anders sei Macron nicht zu stoppen, glaubt sie. …

    https://www.journalistenwatch.com/2018/11/25/frankreich-kommt-buergerkrieg/

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.