Striche suchen

Viele Bilder und eine einfache Sprache sollen dir helfen, selbst die Wahrheit am Himmel zu finden.

160328-001

Wenn die falschen Erklärungen schweigen, beginnen die Bilder zu sprechen.

160328-003

Die Realität setzt sich immer durch – so oder so.

160328-006

160328-007

160328-008

160328-008a

160328-009

160328-010

160328-012

160328-016

160328-018

160328-022

Die Vögel schauen nach unten – die Gebeugten haben die Tatsachen dicht vor Augen.

160328-024

Heute sieht der Himmel anders aus als gestern um 9:11 Uhr MESZ.

160328-030

Bei einem plötzliche Lichtblitz sofort Deckung suchen – die Druckwelle folgt wenige Momente später.

160328-031

160328-032

160328-033

160328-033a

160328-034

160328-037

160328-037a

Weint über euch und eure Kinder!

Wie lange wird die Stricherei noch so weitergehen?

160328-237

160328-238

Auf der Strichwarte ist jetzt jedenfalls erstmal Schichtwechsel … für heute reicht es mir, ich habe die Nase gestrichen voll.

Außerdem wird es dunkel – kommt schon die Nacht?

Ein Kommentar zu “Striche suchen

  1. Dokumente aus Geheimdienstkreisen belegen: Belgien zog Lieferantrag für 144 Kilo Uran wenige Tage vor Terroranschlag zurück

    … US-Sicherheitskreise weisen darauf hin, dass die Öffentlichkeit nur über einen Bruchteil des tatsächlichen Geschehens in Zusammenhang mit den jüngsten Brüsseler Anschlägen unterrichtet ist. Klar ist demnach, dass mehrere IS-zellen in Europa (auch in Deutschland) auch an Anschlägen mit Iridium-192 arbeiten.

    Weitere IS-Zellen kundschaften geheime Transportwege von radioaktivem Material aus Kernkraftwerken und Sammelstellen der Abfälle von radiologischen und nuklearmedizinischen Einrichtungen aus. Und andere als »Flüchtlinge« getarnte IS-Mitarbeiter spezialisieren sich darauf, künftig auf Kommando in Kernkraftwerke einzudringen und dort vitale Sicherheitssysteme so lahmzulegen, dass eine Kernschmelze nicht mehr abgewendet werden kann.

    Ziel ist es, grenzübergreifendes Chaos in Europa anzurichten, aus dem es dann kein Entrinnen mehr gibt. Die USA haben sich schon vor mehreren Wochen auf solche angeblich nicht abzuwendenden Anschläge von IS-Unterstützern in Europa vorbereitet: Sie wollen IS-Stellungen mit Nuklearwaffen angreifen, falls IS-Unterstützer Teile Europas radioaktiv verseuchen. Eine völlig andere Strategie verfolgt die frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann: Sie will Terroristen mit Liebe begegnen. …

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/udo-ulfkotte/originaldokumente-aus-geheimdienstkreisen-belegen-belgien-zog-lieferantrag-fuer-144-kilo-uran-235-w.html

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s