Bodenhaltung

Pleiteplanet (2)

Berlin radelt für ein gutes Klima und der Himmel ist verstrichen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mehr Urlaub? Wo denn, etwa unter diesem Strichhimmel?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jetzt weiß ich, wo ich bin: in der Umweltzone auf dem Pleiteplaneten.

Na endlich ein Bringdienst, der auch wegbringt. Ja, das Bringen hat geklappt, das kann man nicht anders sagen, das ist echt eine Bereicherung. Aber nun bitte auch wieder wegbringen, hier hört sich der Spaß dann doch auf.

Ich bewege mich im Müllraum wie ein Fisch, der gegen den Strom schwimmt.

Das Schiff vom Müllitär kontrolliert den Landwehrkanal und sammelt ein, was die Leute nicht mehr brauchen: die Opfer der Mülldiskriminierung. Auch der typische Berliner Mietfahrradmüll darf nicht fehlen. Gestohlene und in den Kanal geworfene Einkaufswagen gehen unter, deswegen sind hier keine zu sehen, man bräuchte ein kleines U-Boot. Vielleicht könnten die Grünen auch dafür noch ein paar „Finanzen“ locker machen?

Ansonsten ist schönes Vorkriegswetter, die Sonne scheint.

Hier scheint niemand etwas von unserer Not zu ahnen.

Gehe nicht in diese Nacht, aus der niemand mehr erwacht.

Lass dich wenigstens von den Vögeln warnen!

Kategorien:Bodenhaltung, Strichkode

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.