Kategorie: Zeichen

Sonnenuntergang (4)

Hier noch ein paar Fotos von der optischen Kakophonie am Himmel über Berlin – das ist die Fortsetzung dieses Beitrags. Später beim Sonnen-Untergang kommen dann noch Aufnahmen von einer sehr starken Reflexion oder zweiten Lichtquelle? Meine Kommentare beziehen sich immer auf das darunterliegende Foto. Für mehr Informationen (Gill […]

Ökonomische Irrlehren der Welt-Sekte

Fotos vom Himmel – heute ist der 2. Juni 2014. In diesen letzten Tagen sieht man wieder häufiger den real existierenden Dampf-Strich. Hier kommt zuerst der fast strichfreie Aufgang von Zentralstern Eins. Von ferne droht der erste Strich des Tages. Zentralstern Zwei ist noch nicht zu sehen. Im […]

Neurologischer Krieg

Der neurologische Krieg, der Nerven-Krieg tobt. Ich brauche eine Schutz-Schicht für meine Nerven und Frieden für meine Seele. Hier sieht man die Entwicklung dreier Strich-Reste von 6:23 Uhr bis 7:19 Uhr (etwas ähnliches siehe auch hier: Strichologie). Das letzte Foto der drei Strich-Reste von 7:23 Uhr. Frage, Fragen, […]

Fremde Farben, fremde Welt

Der Morgen kommt, der Tag beginnt. Was war vor dem ersten Strich? Später am Tag. Merkwürdige Erscheinungen an den oder in den Wolken. Doch es wird noch kurioser – jetzt kommt der Wolken-Radierer? Fremde Vögel – und doch sehen sie jemandem ähnlich. Die Sonne geht unter, die Nacht […]

Befehl ist Befehl

Fotos der Macht-Demonstrationen vom 1. Mai 2014 in Berlin. Wohin geht deine Reise, DNS? Kann es sein, daß der Himmel einmal blau war – so wie im rechten Teil dieses Serviervorschlags? Oder bist du noch zu jung, um dich daran zu erinnern – oder bist du zu alt […]

Aufrüstung ist dringend nötig

Dicke Luft über und um uns – doch wir sind selbst schuld? Heute gewinne ich wohl den Preis für das ekligste Himmelsfoto? Richtig gruselig wird es dann noch einmal am Ende des Tages. Erleben sie den Eintritt in eine neue Dimension des Fliegens … Der Ausbruch des Anak […]

Ein Tag am Himmel (2)

Hier ein paar Fotos von unnatürlichen Wolken, diese lassen den freien Himmel nach und nach verschwinden – und besonders in Richtung Sonne sieht man immer sehr gut, was wirklich über unseren Köpfen hängt. Hier die Entwicklung von 8:59 Uhr bis 20:29 Uhr – von Blau über Grau und […]

Die Antwort des Pharaos

Die Luft ist verändert. Die Wolken überraschen durch ihr Aussehen. Es geschehen Zeichen an Sonne, Mond und Sternen. Überall auf allen hohen Bergen und Türmen stehen die Werkzeuge des Fluches, der Herrschaft und der Kontrolle. Doch sehr bald wird sich alles ändern. Was antwortete der Pharao dem Mose […]

Dies und das (2)

Bald ist es wieder so weit. Die Zunahme der Erdbeben und Vulkanausbrüche ist nur ein kleiner Teil der Zeichen, die wir beachten sollten. Gill Broussard – A Summary Of Events of Planet-7X Hier gibt es exzellent aufbereitetes Material zu Gabriels Faust alias Planet X: A Summary Of Events […]

Sonnenaufgang (4)

Heute morgen habe ich mir eine ruhige Stunde genommen, um ein paar Fotos vom Himmel zu machen. Man sieht Zerissenheit, man sieht unfassbare Verunreinigung – dem Himmel wird Gewalt angetan. Es weht ein Wind der Veränderung. Der Frühling kommt – und es kommt ein falscher Frühling, der uns […]

Seenebel und Saharastaub

In den letzten Tagen wurde es morgens hell und heller, doch so gegen 8 Uhr blieb es dann dabei und das Licht wurde wieder schwächer. Ich mache mir aber darüber keine Gedanken, denn das hat sicherlich mit der Umstellung auf Sommerzeit zu tun. Wir kleinen Leute können voll […]

Technoluzie im Einsatz

Sonne oder Auge? Die Membran-Zauberer und ihre Technoluzie, gezeichnet vom „Leben“ … äh nein, gezeichnet von Jack Chick. Strichoplasmose … Strichophrenie … Strichopression … Strichotitis, Strichodermie, Stricholepsie … Die letzten noch schlafenden Riesen werden erweckt … wehe, wehe, wehe. Was tut sich hinter den dicken Mauern im Dorf […]

Dorf der Zukunft

Über meinem „Dorf der Zukunft“ scheint heute die Sonne. Das ist aber nicht so schlimm, denn hier gibt es keine Fenster und die Kirche hat nur eine Tür. Und willst du mal sehen, was sie in der Dorf-Kirche machen? Dann siehe hier (der Aufsatz über Männerliebe) oder hier […]

Dämonische Luftverschmutzung

So sieht ein Tag kurz vor dem Dritten Weltkrieg aus – kurz vor dem Chaos, aus dem der falsche Retter aufstehen soll. Ach, daß ich Flügel hätte … Strich-Proben in der Frühe … Ein besonders altmodischer Flugapparat … Wer hat wohl diese Architektur inspiriert? Striche ohne Ende … […]

Die Stunde der zehn Könige

Lasst den Himmel sprechen. Wir brauchen Anweisungen von oben. Wie sollen wir sonst durch dieses Chaos hindurchkommen? Es mußte so kommen – und doch ist es unsäglich traurig. Von oben sieht alles anders aus. Die Luzis haben ein Problem – sie müssen immer noch überwiegend mit Menschen arbeiten, […]

Strichonoia (3)

Heute ist schönes Wetter – die Sonne scheint. Das bißchen eingebildete Stricholose ist wohl doch nur ein mentales Problem in meinem Gehirn. Das Problem entsteht eben, wenn man sich nicht führen lassen will. Doch ich mag nicht mit den Strich-Männchen in diese Zukunft gehen.

Kurze Zeit des Strich-Zorns

Bevor überhaupt die Sonne aufgeht, tobt schon der Strich-Zorn über mir. Wir haben dem lebendigen Gott die Tür vor der Nase zugeschlagen – einmal, zweimal, dreimal – was meinst du, wird Er noch einmal leise anklopfen? Irgendwann wird es einen Zusammenstoß geben – die Routine wird ihren Preis […]

Ufosirius

Diese Aufnahmen vom Sirius sind absichtlich verwackelt, um das Farbspiel sichtbar zu machen. Als Vergleich kommen weiter unten noch einige Bilder von anderen Himmelskörpern. Hier drei absichtlich verwackelte Fotos von Beteigeuze. Verwackelte Fotos vom Jupiter. Zum Vergleich noch einmal ein verwackeltes Foto vom Sirius. Und zum Schluß der […]

Strich-Blitzkrieg

Am strahlend weiß-blauen Himmel über mir tobt der Strich-Blitzkrieg. Eines Tages werde ich aufwachen – woanders – und keine Striche mehr sehen müssen. Die Atmosphäre ist mittlerweile so sehr mit Schmutz gesättigt, daß sie ihre Funktion als Lebensraum verloren hat. Derweilen wird man hier unten mit „Umweltschutz“ und […]