Nacht

Aktuelle Luftlagemeldung für Berlin

Zuerst siehst du die Reste vom Vollmond, …

141008-001

141008-008

141008-010

141008-011

141008-014

… und dann beginnt wieder das Strich-Wetter über Schland.

141008-016

141008-017

141008-018

141008-019

141008-020

141008-021

141008-022

141008-023

141008-024

141008-025

141008-026

141008-027

141008-028

141008-029

141008-030

141008-031

141008-032

141008-033

141008-034

141008-036

141008-037

141008-038

141008-039

141008-040

141008-041

141008-042

141008-043

141008-044

141008-045

141008-046

141008-047

141008-048

141008-049

Achtung, Achtung – an alle Stationen: Flieger-Alarm Stufe 3 auslösen!

141008-060

141008-061

141008-062

141008-063

141008-064

141008-065

141008-066

141008-067

141008-068

141008-069

141008-070

141008-071

141008-072

141008-073

141008-074

141008-075

141008-076

141008-077

141008-078

141008-079

141008-080

141008-081

141008-082

Kurz nach Mittag ist der Sonnen- und Sichtschutz wieder dicht – man ahnt nur noch am Spiel der Schatten auf dem „Wolken“-Deckel, was sich über der Membran tut.

141008-084

Oder haben wieder zu viele Leute, die keine Ahnung haben, über das Wetter geschimpft, so daß es für heute ausgeschaltet werden mußte?

Heutzutage kommt ja fast alles aus China – da sollte man sich doch an mindere Qualität schon gewöhnt haben.

So viele Fragen …

4 replies »

  1. Deine Bilder scheinen zu bestätigen, was der Macher des folgenden Informationsvideos sagt: Chemtrails bleiben teils bis zu einem Jahr (!) in der Luft. Auch das Phänomen der Wolkenschatten wird aufgegriffen, was auch das Phänomen der „zwei Sonnen“ erklärt, die in jüngster Zeit von vielen „Wächtern“ als Endzeitzeichen gewertet wurden.

    Das sehr gute Video ist Bestandteil einer Petition, die aber angesichts unserer Regierung aus Alibi-Marionetten des Militärischen Komplexes genau so viele Chancen hat wie eine Beschwerde beim Teufel über die Bosheit in der Welt.

    https://www.openpetition.de/petition/online/befragung-der-bundesregierung-zu-climate-engineering-chemtrail

    Kurzum: Die Brühe wird immer dicker, und so auch das getrübte Bewusstsein unserer Mitbürger. Schon jetzt gleichen die Sommer in Deutschland einem Aufenthalt im Kühlschrank. Wie das in 10 Jahren aussehen soll, ist mir schleierhaft. Meines Erachtens führt dann kein Weg mehr daran vorbei, diesen NWO-Staat zu verlassen – wegen fehlender Sonne und Mangelerscheinungen, sofern wir wegen des Aliuminium-Overkills noch kein Alzheimer haben und noch klar denken können. Das ist ja nicht nur ein bisschen fehlende Sonne, sondern da passiert was: Auch in der Offenbarung wird beim fünften Zornschalengericht beschrieben, dass fehlende Sonne Geschwüre und Schmerzen verursacht (Off 16,10-11).

    Ich befürchte allerdings, dass sich Christen bereits in 5 Jahren wegen des Zeichens des Tieres mehr Sorgen machen müssen.

    • Im Video sind tatsächlich viele Tatsachen angesprochen.

      Das Problem daran ist aber mit welcher Geisteshaltung das Thema publiziert wird. Zwar wirkt die Nazi-Keule auch bei diesem Thema nicht mehr so recht, aber das esoterische Umfeld ist letztlich auch der NWO zuzurechnen, obwohl das die meisten Betroffenen gar nicht verstehen.

      Auch daran wird wieder die geistliche Schwäche der eigentlichen christlichen Gemeinde sichtbar, weil sie dem kaum etwas entgegen setzt, sondern lieber schweigt, ignoriert, oder sogar das Thema leugnet und lieber mit Babel kuschelt.

  2. Wenn es nicht grau und finster wäre, wären wir fehl am Platz….

    2Pe 1:19 Und wir halten nun desto fester an dem prophetischen Wort, und ihr tut wohl, darauf zu achten als auf ein Licht, das an einem dunklen Orte scheint, bis der Tag anbricht und der Morgenstern aufgeht in euren Herzen;

    So aber scheint das Licht, weil die Gnade des Erlösers noch mitten in der finsteren Welt angeboten wird. Es ist also weniger eine Tatsache wie wir selbst strahlen, oder uns fühlen, oder für Wohlfühlen sorgen, sondern ob wir das Evangelium scheinen lassen, also es weiter sagen.

  3. Der morgendliche Blick aus dem Fenster … Zurkenntnisnahme des täglichen Wahnsinns. Ja, sie betreiben wieder ihr tägliches Geschäft. Und es macht müde und mürbe, zumal man sich so alleine fühlt mit der täglichen Diagnose.

    Und der Grauschleier verstärkt noch die Alltagsphänomene: nichts scheint mehr rund zu laufen, alles (latent) krank, kaum etwas wird solide fertig und keiner hat mehr Zeit / noch ein Ziel / noch gesunde Gedanken.

    Doch möge die Hoffnung nicht untergehen und der persönliche Grauschleier bald aufreißen. Für Euch und auch mich:

    Titel: „Am Ende kein Ausweg (So ist Gott, er hört Gebet)“
    Kanal Psalm102acht / youtube

    Titel sollte eigentlich besser lauten: „Am Ende EIN Ausweg…“

    Lieben Gruß – Daniel2

Was sagen Sie dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.