Recht und Ordnung

Über Berlin lacht heute die Sonne und über Deutschland lacht bald die ganze Welt.

Etwas vom Sonnenlicht kommt immer noch hier unten an, es gibt kaltes Strichfrei-Wetter, die Strichschnuppen huschen kreuz und queer am Himmel herum.

Bodenhaltung muß nicht langweilig sein, man kann immer noch viel erleben unter freiem Himmel. Heute sehen wir uns etwas zum Thema Einkaufswagen & Müll in Berlin-Mitte an.

Lukas 8, 17

Die Bibel – Lukas 8, 17

Gott läßt die Sonne über Gerechte und Ungerechte scheinen. Wie es in den Hütten und Palästen hinter den verschlossenen Türen aussieht, kann ich hier nicht zeigen, man kann es sich denken, wenn man die Straßen sieht.

Die Berliner Einkaufswagen & Müll-Anomalie

Eindrücke und Einzelfälle vom 14. Januar 2017 bis zum 19. März 2017

Sind diese Einkaufswagen schon wieder alle im Volkseigentum?

Die Fäulnis beim Fisch beginnt im Kopf. Die Gesetzlosigkeit breitet sich überall aus. Wer keinen Respekt vor dem Eigentum seines Nächsten hat, wird auch bald keine Achtung mehr für das Leben haben. Es wird kälter und kälter.

Sag mir wo die Menschen sind …


Deutschland singt – sing mit!

Liedt fom Waeren des Ferderbpten

Die Hymne zum Systemwechsel

20 Kommentare zu “Recht und Ordnung

  1. Peinlich für Medien, Talkshows und Politiker: Bloggerin entlarvt Kriminalstatistik

    … Wer aber behauptet, Flüchtlinge seien nicht krimineller als Deutsche, der muss das belegen können. Darum bin ich gemeinsam mit einem Freund in die Tiefen der entsprechenden Statistiken abgetaucht, um jene Belege zu suchen. Doch was wir fanden, sind schlüssige Beweise des Gegenteils. Wir fanden Fakten, die meine persönlichen, schlimmsten Befürchtungen um ein Vielfaches übertreffen. …

    https://www.pi-news.net/2017/04/peinlich-fuer-medien-talkshows-und-politiker-bloggerin-entlarvt-kriminalstatistik/

  2. Ein Polizist erzählt, was auf Berlins Straßen falsch läuft

    … Gärtner hat sich den Ärger über das, was auf Berlins Straßen falsch läuft in Sachen Sicherheit und friedlichem Zusammenleben, vom Herzen geschrieben. Das Buch „Sie kennen keine Grenzen mehr – die verrohte Gesellschaft“ ist eine Anklage gegen Respektlosigkeit, Gewalt und Verwahrlosung. …

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/bekenntnisse-eines-beamten-ein-polizist-erzaehlt-was-auf-berlins-strassen-falsch-laeuft/19601938.html

  3. Trump verweigert Merkel den Handschlag vor laufenden Kameras – nur nicht im ZDF

    … Schaut man sich die Bilder des Treffens an, ist die Körpersprache an Deutlichkeit kaum zu überbieten. Während sich die Bundeskanzlerin geradezu an Trump heranschmeißt und um den medienwirksamen Handshake buhlt, ist Trumps Körper von ihr abgewandt, das Gesicht verkniffen und jede Pore sehnt sich danach, in diesem Moment woanders zu sein.

    Die ARD tagesschau hat anders als das ZDF weitestgehend korrekt berichtet. Stefan Niemann sprach in der 20 Uhr-Ausgabe von einer „befremdlichen“ Szene. …

    https://propagandaschau.wordpress.com/2017/03/17/trump-verweigert-merkel-den-handschlag-vor-kameras-nur-nicht-im-zdf/

  4. „Türkei-Eskalation!“ – Bringt Erdogan KRIEG und TERROR nach Deutschland?

    … Und der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim warnte: „Wir sind einer der Faktoren, die Europa beschützen. Wenn Flüchtlinge durchkommen, werden sie Europa überfluten und übernehmen.“(11)

    Noch einmal: Merkel & Co. kriechen vor Erdogan regelrecht zu Kreuze – auch wenn dieser Vergleich an dieser Stelle deplatziert ist – weil sie eine Wahlniederlage im Herbst befürchten. Öffnet sich die Türkei oder schickt der türkische Despot seine Leute hierzulande auf die Straße, ist es aus mit „Mutti“ und ihren Gesellen.

    So einfach ist das. …

    http://www.watergate.tv/2017/03/13/guido-grandt-tuerkei-eskalation-erdogan-krieg-terror/

  5. Die Hauptstadt, ein Katastrophenregime im Ausnahmezustand

    … Ob beim Elend der unterbesetzten und schlecht organisierten Bürgerämter, beim bejammernswerten Zustand von Straßen und Fahrradwegen oder den müllübersäten, verwahrlosten Ecken der Stadt – der erfahrene Berliner weiß, dass nichts geht ohne eine gesunde Härte im Nehmen. Hier ist alles Leben Kampf ums Dasein. …

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article162764951/Die-Hauptstadt-ein-Katastrophenregime-im-Ausnahmezustand.html

    – – –

    Der Naziwahn kehrt an seinen Ursprung zurück

    … Angela Merkel und das Berliner Establishment sind von den Socken, daß Deutschland von der Türkei in die ganz rechte Ecke gestellt wurde. Als Nazideutschland. Eine gewisse Schadenfreude kommt da schon auf. Denn der lockere und inflationäre Umgang mit der Nazikeule hat seinen Ursprung in der ehemaligen Reichshauptstadt. …

    http://www.journalistenwatch.com/2017/03/13/der-naziwahn-kehrt-an-seinen-ursprung-zurueck/

  6. Wie „Hasskriminalität“ den Rechtsstaat aushöhlt

    … Anfang dieses Jahrhunderts hatte ich das Vergnügen, mit dem in seiner 68er Bandschleife festhakendem Hans-Christian Ströbele über das Graffiti-Unwesen zu diskutieren. Seinerzeit stellte sich die Situation in der Bundeshauptstadt Berlin so dar, dass Gebäude, Denkmäler, öffentliche Fahrzeuge – kurzum alles, was irgendwie zu sehen war, mit dem vollgeschmiert war, was einige für Kunst, andere für eine Zumutung halten.

    Betroffene Eigentümer hatten vor Gericht oftmals einen schweren Stand – denn die „linksprogressiven“ Teile der Richterschaft neigten nicht selten der Auffassung zu, dass die Schmierereien strafrechtlich nicht zu verfolgen seien. Begründung: Da der von den „Künstlern“ genutzte Farbträger weder in seiner Funktion noch in seiner Substanz beschädigt sei, läge keine Straftat im Sinne des Strafgesetzbuches vor. …

    http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/wie-hasskriminalitaet-den-rechtsstaat-aushoehlt/

  7. Sir Edward Heath WAS a paedophile, says police chief: Astonishing claim is made that the former PM is guilty of vile crimes ‚covered up by the Establishment‘

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-4238188/Sir-Edward-Heath-paedophile-says-police-chief.html

    – – –

    Connecting Dots: Globalism, Johnny Gosch, Jeff Gannon, PizzaGate

    … Did you know the Deep State elite and their child sex rings have been around long before globalists like Barack Obama and investigations like PizzaGate dominated headlines? Today on TRUNEWS, Rick Wiles takes a trip down memory lane to share the stories everyone has forgotten. From the CIA’s intrinsic role in the formation of the European Union, to a Bush-era scandal which involved a fake White House reporter named Jeff Gannon, operating a gay male escort under his real name, Jim Guckert. …

    – See more at: http://www.trunews.com/listen/connecting-dots-globalism-johnny-gosch-jeff-gannon-pizzagate

  8. Hör´mal wie sieht das denn bei Euch in Berln aus? 2002 fing es mit dem Himmel an und jetzt geht es auf der Erde weiter? In Berlin? Ich dachte immer, wir in Deutschland wären so einigermaßen sicher, vor Atomkatastrophen, Ölpest a la Deep Water Horizon und Plastikmüll im Pazifik.

  9. Den „Flüchtlingen“ ausgeliefert

    … Die sogenannte Basar-Mentalität hat weitläufigen Einzug gehalten, Manieren und Höflichkeit verabschieden sich langsam aber sicher aus dem öffentlichen Raum, ebenso, wie Sicherheit und Ordnung. Sie machen Platz für Geschrei, Willkür – und nicht zuletzt das Recht des Stärkeren. Eine seelenlose links-muslimische Gesellschaft konsolidiert sich. Geltende Gesetze werden verbogen bis hin zur Groteske, um ja keinen Verdacht auf etwaigen „Rassismus“ aufkommen zu lassen. …

    http://www.pi-news.net/2017/02/den-fluechtlingen-ausgeliefert/

  10. Viele Grüße nach Berlin und Umland!

    Nach Tagen – ohne noch kommentierende Worte gehabt zu haben – melde ich mich unter strahlendem Sonnenschein. Das tut hier zwar einigermaßen sehr gut, doch wird dabei allerstärkstens sichtbar, daß nicht „alles gut“ ist. Es wird sichtbar „aus vollen Rohren geschossen“ und jeder Aufenthalt im Freien setzt die Gedanken besonderer Art frei – wie lange hält die Schöpfung das noch durch? Der Zustand in den Köpfen … das Beispiel des stinkenden Fisches ist sehr gut … kommt nicht von ungefähr. Und – ja – die Einkaufswagen spiegeln die Orientierungslosigkeit wieder.

    Wann werden die Menschen nicht mehr wissen, wie sie heißen? Ich weiß nicht, woher diese Frage kommt, sie ist nur so oft vor meinen Augen?!

    • Die Erinnerungslücken werden immer größer, die Bildungslücken wollen sich nicht schließen lassen – wir gehen in eine Nacht, aus der keiner mehr erwacht, wenn wir nicht endlich umkehren zu unserem Schöpfer, jeder für sich persönlich. Das ist das einzige, worauf es ankommt im Leben. Darum geht der Krieg. Du und ich, wir stehen im Mittelpunkt der Weltgeschichte.

      Wer kennt seinen Familiennamen? Unser aller Geburtsname ist Adam, der vom Erdboden Genommene. Adam ist der Name für den ersten Menschen und ein häufiges hebräisches Wort für „Mensch“. Wir sind also die Adamiten von der Geburt nach dem Fleische her. Dann gibt es die zweite Geburt aus dem Geist, da bekommen wir einen neuen Namen.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s