Nicht ganz harmlos

Warum muss man immer erst lange diskutieren, wenn es auch ohne Worte geht? Gewalt öffnet Türen, macht die Strassen passierbar und bringt den Täter vorwärts. Wenn alle gewalttätig werden, wird es auch allen gewaltig besser gehen. Das muss nur noch gewaltig erklärt werden. Gewalt kommt von Gewalt, Gewaltige […]

Nicht ganz gesund

Je weniger Berührungspunkte zwischen Wunsch und Wirklichkeit erlebbar sind, umso wilder wuchern die Träume. Heute sind es die Gartenträume, sie kommen ganz unangemeldet. Wo etwas wächst, da kann auch ein Garten sein. Hier wächst Müll. Es geht abwärts, so viel ist klar, Berlin geht auf Tauchstation. Dieser kleine […]

Das Müllerhaltungsgesetz

In der Müllphysik gibt es ein sehr bekanntes und beliebtes Gesetz, es ist das Müllerhaltungsgesetz. Es beschreibt nicht etwa die Haltung von Müllern, wie man fälschlicherweise herauslesen könnte, sondern dieses Gesetz formuliert die Gesetzmässigkeiten für die Erhaltung von Müll. Die Summe des Mülls im Mülliversum bleibt gleich, deshalb […]

Auf der Suche nach irdischer Intelligenz (6)

Falls jemand auf den folgenden Bildern Zeichen von irdischer Intelligenz findet, bitte bei mir melden. Siehst du etwas, dann sag etwas! Die folgenden Bilder sind nicht für Patienten mit Reizmagen geeignet. Die Beobachtung dieser Dreckhaufen kann ansonsten ganz entspannt erfolgen, der Müll liegt schon länger und ganz ruhig. […]

Sonderbar, seltsam, krank (7)

Der vermeintliche Himmel auf Erden ist die Arena der Verirrungen. Hier toben sich die unreinen Geister aus. Blinde Menschen sind dagegen machtlos. Ohne zu wissen, was wir tun, lassen wir unsere Körper benutzen und verwirklichen die zerstörerischen Träume von Anderen. Das Sonderbare, Seltsame und Kranke scheint zu triumphieren. […]

Vielfalt ist ein Geschenk (2)

Ein Mensch kann sich nichts nehmen, es muss ihm gegeben werden. Geschenke kommen von oben, es gibt gute und böse Geschenke. Die guten Geschenke kommen vom Herrn des Himmels. Man bekommt sie, wenn man auf seine Stimme hört und in seinen Ordnungen lebt. Das gute Geschenk ist der […]

Macht weiter so (3)

Macht weiter so oder lasst es bleiben oder macht, was ihr wollt. Man kann sich die Ratschläge sparen, denn jeder macht, was er will. Nur leider stimmt der Wille des Menschen nicht mit dem Willen unseres Schöpfers überein. Gott macht alles sehr gut und der Mensch macht Müll, […]

Mach Berlin zu deiner Heimat (3)

Einige Leute haben den Vorschlag der Berliner Stadtverwaltung aufgegriffen und sich angemeldet. Nun machen sie den schönsten Bezirk Berlins zu ihrer Heimat. Wenn Leute wirklich etwas machen, dann gibt es auch sichtbare Ergebnisse. Ein Fussgänger könnte zum Beispiel innerhalb von zwanzig Minuten die folgenden Bilder sehen. Man wundert […]

Mach Berlin zu deiner Heimat (2)

Der schönste Bezirk Berlins ist und bleibt der Wedding. Woher weiss ich das so genau? Es ist so voll hier. Ist der Wedding zum Traumziel für die ganze nördliche Erdhalbkugel geworden?  Hier wollen alle hingehen, weil hier einfach alles geht? Du brauchst nichts mitzubringen, hier herrscht der Überfluss. […]

Mach Berlin zu deiner Heimat

Ich darf dir heute – gewissermassen im Auftrag der Stadtverwaltung – einen Vorschlag unterbreiten. Ich mache es etwas spannender, indem ich dir zunächst einige Sachen nicht vorschlage. Ich schlage dir also nicht vor, dass du dein Bettzeug aus dem Fenster schmeissen sollst. Ich schlage dir nicht vor, bunte […]

Deutschland ist nicht ganz sauber

Ein Tag in Berlin kann voller bunter Eindrücke sein, hier leibt und lebt die Vielfalt. Die Stadt ist voller Fussgetrappel, alles geht. Ich lade dich ein, mit mir zusammen im Rauschen der grossen Stadt nach Information zu suchen, nach Zeichen von intelligentem Leben. Denn hier tut sich etwas. […]