„Friede und Sicherheit“

Brutaler Unfrieden und extreme Unsicherheit sind zum Alltag geworden. Nun hört man die Worte „Friede und Sicherheit“. Dieser Ruf wird mehr und mehr hörbar werden und dann kommt plötzlich das Verderben und niemand wird mehr entfliehen können. Man geht in die Nacht, aus der keiner mehr erwacht. Vorsicht, […]

Von allen Seiten

Du stehst auf der Kreuzung deines Lebens und von allen Seiten – von Osten, von Süden, von Westen und von Norden – kommt etwas auf dich zu. Schnell kommt es näher und näher, aber was ist es? Du kannst dich nicht entziehen. Alles zielt auf den Mittelpunkt, dort […]

Wolkenersatzobjekte (2)

Ich wusste nicht, dass Leute solche Bedürfnisse haben. Ich will das ja nicht kategorisieren, das ist nicht gut. Vielleicht entsteht hier auf der Strasse einfach ein Sportverein für Matratzensport mit etwas Druck dahinter. Dass die Menschen auf so etwas angewiesen sind … hoffentlich wird keine Gruppe ausgeschlossen. Die […]

Kalter Abfall (2)

Am Himmel werden Wolkenersatzobjekte verteilt, die ersten Banken verschenken Geld und das Personal verschenkt alles, was es hat. Wir befinden uns hier und heute mitten im kalten Abfall. Die Welt steht Kopf und die letzte Lüge bricht sich Bahn. Es wird höchste Zeit, diesen ganzen Müll zu sortieren […]

Kalter Abfall

Die Neue Tages-Ordnung (NTO): dreimal täglich Verteilungskampf beim Grossen Restefressen. Der Müll bleibt auf der Strecke. Am Himmel fliegen die dunklen Vögel. Grosszügige Sachspenden prägen das Strassenbild: so gut geht es uns. Was haben die sozial Schwachen mit den asozial Starken zu tun? Der Fisch fühlt sich im […]

Unten, ganz unten

Unter unseren Füssen ist unten. Unter der Erde und auf dem Grunde der Tiefen ist ganz unten. Stolz kommt vor dem Zusammenbruch, und Hochmut kommt vor dem Fall. (Die Bibel – Sprüche 16,18) Wenn die Wolken mit Regen erfüllt sind, so ergießen sie sich auf die Erde. Und […]

Wo wohnst du (2)

Wie sicher ist es dort, wo ich wohne? Kann man im Land der Gesetzlosigkeit sicher sein? Gibt es in diesem Utopia der grenzenlosen Lust noch eine sichere Zukunft? Wo kann ich mich vor dem kommenden Regen aus Feuer und Schwefel verbergen? Werden mich die Wellen der Müllflut in […]

Mensch im Mittelpunkt

Umamtet und umstaatet, ummauert und umdrahtet, umpresst, umfilmt, umfunkt: der Mensch im Mittelpunkt. Alles dreht sich um dich. Du kannst dich nicht verstecken und weglaufen kannst du auch nicht. Wer ist der Mensch, der Mensch im Mittelpunkt? Darauf nahm Pilatus Jesus und ließ ihn geißeln. Und die Kriegsknechte […]

Oben, ganz oben

Nord und Süd sind schnell verdreht, Ost und West sind leicht verschoben; ewig unverrückt besteht nur die Himmelsrichtung Oben. Wenn die Sonne im Westen aufgeht, ist Oben immer noch oben. Wenn die Erdachse verschoben wird, bleibt doch Oben immer oben. Wenn die Menschen in Ohnmacht sinken werden vor […]

Wir haben es so satt

Wenn man von etwas mehr als genug bekommen hat, dann hat man es im Überfluss. Man hat mehr davon, als man braucht. Man hat es satt. Es reicht, man hat die Nase gestrichen voll. So geht es uns, wir haben es satt – so satt. Am Müll sich […]

Ihr seid die Zukunft?

Die allgegenwärtigen Parolen passen nicht zur Wirklichkeit. Bei vielem, was ich sehe, beschleichen mich leise Zweifel. Ist so etwas nur in Berlin möglich oder doch überall? Der öffentliche Raum wird zur Aufführungsstätte eines üblen Konzertes. Wer bestimmt, was gespielt wird? Wer ist der Dirigent? Der Führerkult wird wieder […]